Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

7 Seiten V  « < 5 6 7  
Reply to this topicStart new topic
> Die Testrunde 2019
sfio
Beitrag 19.11.2019, 18:55
Beitrag #121



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 632
Mitglied seit: 12.09.2005
Mitglieds-Nr.: 3.579

Betriebssystem:
WIN 10
Virenscanner:
BD/HP/Desinfec't
Firewall:
BD



ZITAT(hop @ 18.11.2019, 11:40) *
Wow, eset auf dem letzten Platz bei der Real World Protection. Da geht es ja seit einiger Zeit bergab...


Das aktuelle (schlechte) Ergebnis macht auch mich nachdenklich. Wenn man die Entwicklung von ESET über mehre Tests verfolgt, dann scheint dieses nur die Fortschreibung eines negativen Trends. Schade!
Ich denke inzwischen auch über einen Wechsel nach. Vielleicht gibt es nächste Woche ja ein gutes Angebot für Bitdefender ...

Der Beitrag wurde von sfio bearbeitet: 19.11.2019, 18:56


--------------------

Das Brasilien Portal im deutschen Sprachraum.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiranon
Beitrag 22.11.2019, 20:47
Beitrag #122



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.475
Mitglied seit: 01.07.2007
Wohnort: in der schönen Pfalz!
Mitglieds-Nr.: 6.291

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64Bit
Virenscanner:
KasperskyTotalSec2020
Firewall:
KasperskyTotalSec2020



ZITAT(sfio @ 19.11.2019, 18:55) *
Ich denke inzwischen auch über einen Wechsel nach. Vielleicht gibt es nächste Woche ja ein gutes Angebot für Bitdefender ...


Warum ausgerechnet Bitdefender?
Ich meine BD ist ganz gut aber ich finde da fehlen ein paar nützliche Dinge, zB der Knopf im Scan-Fenster was nach dem Scan passieren soll.


--------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch c
Erschienen: 09.08.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch d
Erschienen: 11.09.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch e
Erschienen: 30.10.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch f
Erschienen: 28.11.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch g
Erschienen: 18.12.2019
-------------------------------------------------------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sfio
Beitrag 23.11.2019, 06:11
Beitrag #123



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 632
Mitglied seit: 12.09.2005
Mitglieds-Nr.: 3.579

Betriebssystem:
WIN 10
Virenscanner:
BD/HP/Desinfec't
Firewall:
BD



ZITAT(Tiranon @ 22.11.2019, 20:47) *
Warum ausgerechnet Bitdefender?


Bitdefender hat eine sehr gute Erkennungsleistung, nicht einmalig, sondern konstant über viele Tests hinweg. Ob ich mit der Funktionalität der Software zurecht komme (und diese gut finde), das wird sich zeigen.

Ich selbst werde mit dem Wechsel (wahrscheinlich) klar kommen. Ob das aber bei den Nutzern der beiden anderen PC, auf die dann auch Bitdefender installiert wird, der Fall sein wird? Wenn sich Bitdefender sehr oft meldet und dann eventuell noch eine Benutzeraktion erwartet, habe ich verloren ....


--------------------

Das Brasilien Portal im deutschen Sprachraum.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiranon
Beitrag 23.11.2019, 15:08
Beitrag #124



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.475
Mitglied seit: 01.07.2007
Wohnort: in der schönen Pfalz!
Mitglieds-Nr.: 6.291

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64Bit
Virenscanner:
KasperskyTotalSec2020
Firewall:
KasperskyTotalSec2020



ZITAT(sfio @ 23.11.2019, 06:11) *
Bitdefender hat eine sehr gute Erkennungsleistung, nicht einmalig, sondern konstant über viele Tests hinweg. Ob ich mit der Funktionalität der Software zurecht komme (und diese gut finde), das wird sich zeigen.

Ich selbst werde mit dem Wechsel (wahrscheinlich) klar kommen. Ob das aber bei den Nutzern der beiden anderen PC, auf die dann auch Bitdefender installiert wird, der Fall sein wird? Wenn sich Bitdefender sehr oft meldet und dann eventuell noch eine Benutzeraktion erwartet, habe ich verloren ....


Na dafür gibt es ja Gott sei Dank die Testversion. Aber wie gesagt mich nervt sehr das es eben keine direkte Auswahl im Scanfenster gibt, wenn man neben dem Scan noch was macht und man vergessen hat was man im verschachtelten Menü eingestellt hat, kann es schon vor kommen das eben der PC mitten in der Arbeit ausgeht.
Aber zurück zum Test. Es gibt auch noch andere mit gutem und konstanten Ergebnissen!


--------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch c
Erschienen: 09.08.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch d
Erschienen: 11.09.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch e
Erschienen: 30.10.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch f
Erschienen: 28.11.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch g
Erschienen: 18.12.2019
-------------------------------------------------------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiranon
Beitrag 27.11.2019, 15:06
Beitrag #125



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.475
Mitglied seit: 01.07.2007
Wohnort: in der schönen Pfalz!
Mitglieds-Nr.: 6.291

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64Bit
Virenscanner:
KasperskyTotalSec2020
Firewall:
KasperskyTotalSec2020



AV-Test

Die Oktober-Runde für Heimanwender

https://www.av-test.org/de/antivirus/privat-windows/

und die gleiche Runde für Unternehmen

https://www.av-test.org/de/antivirus/untern...windows-client/


--------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch c
Erschienen: 09.08.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch d
Erschienen: 11.09.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch e
Erschienen: 30.10.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch f
Erschienen: 28.11.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch g
Erschienen: 18.12.2019
-------------------------------------------------------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hasekin
Beitrag 27.11.2019, 15:17
Beitrag #126



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 27
Mitglied seit: 16.05.2014
Mitglieds-Nr.: 9.975

Betriebssystem:
Win10Pro 64Bit
Virenscanner:
Kaspersky Anti-Virus
Firewall:
Windows10



Hi,
danke für den Hinweis.
Weis jemand warum F-Secure aus der Wertung rausgeflogen ist? confused.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
virgil
Beitrag 31.12.2019, 09:47
Beitrag #127



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 100
Mitglied seit: 27.04.2016
Mitglieds-Nr.: 10.178

Betriebssystem:
Win10 64bit
Virenscanner:
Defender
Firewall:
W10FC



SE-Labs Consumer Protection Oktober-Dezember 2019

https://selabs.uk/download/consumers/epp/20...c-2019-home.pdf
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag 31.12.2019, 16:23
Beitrag #128


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Norton 360
Firewall:
Router



Danke für den Link, SE-Labs würde ich sonst nicht mitbekommen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sfio
Beitrag 10.01.2020, 11:55
Beitrag #129



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 632
Mitglied seit: 12.09.2005
Mitglieds-Nr.: 3.579

Betriebssystem:
WIN 10
Virenscanner:
BD/HP/Desinfec't
Firewall:
BD



"Virenscanner vs. Windows Defender" - Chip 02/2020
Daten von AV-Comparatives (Real-World-Test, Datei-Scan-Test)

1. Avira Antivirus Pro (stärkster Schutz)
2. Symantec Norton 360
3. Bitdefender Internet Security
4. Trend Micro Internet Security (großer Unterschied Offline/Online Erkennung)
5. Kaspersky Internet Securitiy (keine Fehlalarme)
6. Panda Free Antivirus (großer Unterschied Offline/Online Erkennung)
7. F-Secure Safe
8. Avast Free Antivirus
9. AVG Free Antivirus
10. McAfee Internet Security (beste Performance, großer Unterschied Offline/Online Erkennung)
11. Microsoft Defender (meisten Fehlalarme, großer Unterschied Offline/Online Erkennung)
12. Eset Internet Security (beste Performance)
13. Sophos Home Premium (schlechteste Performance, großer Unterschied Offline/Online Erkennung)
14. GData Internet Security (schwächster Schutz)

Fazit:
"Kein Virenscanner schützt perfekt, trotzdem erhöht ein guter Scanner die Sicherheit. Die Anbieter verbessern ihre Produkte immer weiter - das gilt auch für Microsoft, das mit seinem Windows Defender vor alle im Real-World-Test sehr gut abschneidet. Schwächen zeigt der Defender aber, wenn er offline arbeitet, außerdem verursacht er einfach zu viele Fehlalarme und zeigt hohen Ressourcenverbrauch. Wenn er bei Ihnen unter Windows 10 aber nicht mit False Positive nervt oder ihr System ins Stottern bringt, könne Sie beim Defender bleiben.
Die Topvirenscanner gibt es nur gegen Bares. Avira Antivirus Pro ist ein verdienter Testsieger mit dem besten Schutz, einer sehr guten Usability und einer geringsten Bremswirkung. Kaspesky patzt unerwartet oft beim Schutz, zeigt den anderen aber, wie man unauffällig arbeite. Eset ist der leichtgewichtigste Scanner in unserem Test, verdirbt sich aber durch seine schwache Schutzleistung eine bessere Platzierung. Wenn der Virenscanner unbedingt kostenlos ein muss, zeigt Panda Fee Antivirus das beste Gesamtpaket und schlägt Windows Defender in jeder unserer drei Disziplinen. Doch Panda braucht für gute Leistung zwingend seine Online-Fähigkeiten."

Der Beitrag wurde von sfio bearbeitet: 10.01.2020, 11:58


--------------------

Das Brasilien Portal im deutschen Sprachraum.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag 11.01.2020, 11:25
Beitrag #130


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Norton 360
Firewall:
Router



GDATA bekommt die schlechte Erkennung nicht in den Griff.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiranon
Beitrag 12.01.2020, 23:17
Beitrag #131



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.475
Mitglied seit: 01.07.2007
Wohnort: in der schönen Pfalz!
Mitglieds-Nr.: 6.291

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64Bit
Virenscanner:
KasperskyTotalSec2020
Firewall:
KasperskyTotalSec2020



ZITAT(sfio @ 10.01.2020, 11:55) *
"Virenscanner vs. Windows Defender" - Chip 02/2020
Daten von AV-Comparatives (Real-World-Test, Datei-Scan-Test)


Also sind es wohl noch die Daten von 2019!
der letzte Real-World Protection Test war ja am July-October 2019

Also wird es wohl noch GDATA 2019 sein !

Und ist mit Datei-Scan-Test der "File Detection Test" gemeint? Wenn ja da gab es den letzten von AV-Comparatives im September 2016 ;-)

https://www.av-comparatives.org/testmethod/...etection-tests/


--------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch c
Erschienen: 09.08.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch d
Erschienen: 11.09.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch e
Erschienen: 30.10.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch f
Erschienen: 28.11.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch g
Erschienen: 18.12.2019
-------------------------------------------------------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sfio
Beitrag 13.01.2020, 07:11
Beitrag #132



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 632
Mitglied seit: 12.09.2005
Mitglieds-Nr.: 3.579

Betriebssystem:
WIN 10
Virenscanner:
BD/HP/Desinfec't
Firewall:
BD



ZITAT(Tiranon @ 12.01.2020, 23:17) *
Also sind es wohl noch die Daten von 2019! Der letzte Real-World Protection Test war ja am July-October 2019

Es sind Daten vom "Real-World Protection Test February-May 2019" und dem "Real-World Protection Test July-October 2019".

ZITAT(Tiranon @ 12.01.2020, 23:17) *
Und ist mit Datei-Scan-Test der "File Detection Test" gemeint? Wenn ja da gab es den letzten von AV-Comparatives im September 2016 ;-)

Die Daten sind vom "Malware Protection Test September 2019", also dem "File Detection Test with Execution including false alarm test".

In den Veröffentlichungen von AV-C ist GData nicht aufgeführt.
Im Artikel von Chip gibt es keine Angabe zur der getesteten Version.

Unabhängig davon gilt aber für alle Programme:
Die Tests sind immer ein Blick in die Vergangenheit.


--------------------

Das Brasilien Portal im deutschen Sprachraum.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag 13.01.2020, 12:29
Beitrag #133


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Norton 360
Firewall:
Router



ZITAT(sfio @ 13.01.2020, 07:11) *
Die Tests sind immer ein Blick in die Vergangenheit.


Klar, aber in diesem Fall ist der Blick in die Vergangenheit bei GDATA schon lange nicht mehr erfreulich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tiranon
Beitrag 13.01.2020, 22:57
Beitrag #134



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.475
Mitglied seit: 01.07.2007
Wohnort: in der schönen Pfalz!
Mitglieds-Nr.: 6.291

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64Bit
Virenscanner:
KasperskyTotalSec2020
Firewall:
KasperskyTotalSec2020



ZITAT(flexibel44 @ 13.01.2020, 12:29) *
Klar, aber in diesem Fall ist der Blick in die Vergangenheit bei GDATA schon lange nicht mehr erfreulich.


Genau und die Frage ist ja bei GDATA ob es schon die neue Version mit "BEAST" ist. Das die "2019"er Version nicht toll war wissen wir alle und dafür brauchen wir auch kein Chip-Test


--------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch c
Erschienen: 09.08.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch d
Erschienen: 11.09.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch e
Erschienen: 30.10.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch f
Erschienen: 28.11.2019
-------------------------------------------------------------------
Kaspersky Total Security 2020 > Patch g
Erschienen: 18.12.2019
-------------------------------------------------------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
warzenjoe
Beitrag Gestern, 07:52
Beitrag #135



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 81
Mitglied seit: 12.11.2007
Mitglieds-Nr.: 6.558

Betriebssystem:
Win10 Pro - Linux Mint
Virenscanner:
Eset NOD32 AV
Firewall:
Fritz!Box / Windows FW



Moin, ich melde mich nach langer Zeit der Forenabwesenheit zurück smile.gif .

Ich bin seit >10 Jahren treuer Eset-Kunde. Die Performance und Scanleistung war ok und vor allem das Lizenzmodell war genial. Alle 1 oder 2 Jahre (je nachdem, wie ich Lust hatte) habe ich online die Lizenz verlängert und konnte dabei sogar die Anzahl der Clients justieren. Die Software auf den Rechnern hat sich selbst gepflegt, das heißt, dass ich keine großartigen De- und Neuinstallationsorgien hatte.

Nun verfolge ich aber im Netz, dass die Scanleistung wohl in den letzten 12-18 Monaten ziemlich eingebrochen ist. Ich begegne all diesen "Tests" mit gesundem Misstrauen aber wenn durchwegs alle Tests immer schlechter ausfallen, werde ich hellhörig. Und einigen Foristen scheint es ähnlich zu gehen, daher hänge ich mich in diesen Thread.

Ich liebäugle daher mit einem Wechsel. Könnt ihr mir 'nen Scanner empfehlen, der bzgl. Lizensierung ähnlich aufgestellt ist wie Eset, eine gute bis sehr gute Erkennungsrate hat und das System nicht vollständig ausbremst? Der Bitdefender liest sich nicht übel aber ich konnte auf die Schnelle nicht erkennen, wie das Programmupdates und Lizenzverlängerungen ablaufen sollen.

Ach ja, ein reiner AV-Scanner reicht, eine "Total-Super-Duper-Security-Suite" benötige ich nicht.

Danke schonmal!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag Gestern, 12:28
Beitrag #136


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Norton 360
Firewall:
Router



Ich kann da Norton 360 empfehlen. Läuft geschmeidig und hat eine sehr gute Erkennung. Das kannst du hier in den verlinkten Testergebnissen nachlesen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KasperskyFreaky
Beitrag Gestern, 15:25
Beitrag #137



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 169
Mitglied seit: 02.08.2011
Mitglieds-Nr.: 9.129

Betriebssystem:
Windows 10 x64
Virenscanner:
None



Würde an deiner Stelle entweder Emsi oder auch F-Secure in Erwähung ziehen.

Der Rest gehört - meiner Meinung nach - leider zu der Sorte "Total-Super-Duper-Security-Suite"...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dino
Beitrag Gestern, 19:38
Beitrag #138



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 52
Mitglied seit: 27.10.2017
Mitglieds-Nr.: 10.264



ZITAT(warzenjoe @ 21.01.2020, 07:52) *
Ich liebäugle daher mit einem Wechsel. Könnt ihr mir 'nen Scanner empfehlen, der bzgl. Lizensierung ähnlich aufgestellt ist wie Eset, eine gute bis sehr gute Erkennungsrate hat und das System nicht vollständig ausbremst? Der Bitdefender liest sich nicht übel aber ich konnte auf die Schnelle nicht erkennen, wie das Programmupdates und Lizenzverlängerungen ablaufen sollen.

Ach ja, ein reiner AV-Scanner reicht, eine "Total-Super-Duper-Security-Suite" benötige ich nicht.

Danke schonmal!



Ich bin wieder zu EAM (Emsisoft) zurückgekehrt, weil dieses Programm sich ausschließlich auf den Schutz vor Malware konzentriert. An den Tests von AV-Test und AV-Comparatives nimmt Emsisoft aber schon seit längerer Zeit nicht mehr teil. Die Erkennungsraten bei den letzten bekannten Tests lagen nicht in der Spitzengruppe. Fabian Wosar, der Chef von Emsisoft hat sich diesbezüglich ausführlich und sehr offen in der folgenden Diskussion geäußert ( https://malwaretips.com/threads/i-am-head-o...anything.90999/ ). Emsisoft hat (zusammengefasst) auf die Teilnahme an den Tests verzichtet, weil die Teilnahmekosten für eine so kleine Firma nicht mehr tragbar sind. Außerdem ist Emsisoft nicht bereit, die Kapazitäten der Firma für die Optimierung hinsichtlich der Testergebnisse zu verschwenden, so wie es andere Firmen offensichtlich machen, auch wenn es für die reale Schutzwirkung in der Praxis keine Bedeutung hat. Mich haben die Ausführungen von Fabian Wosar überzeugt.

Der Beitrag wurde von Dino bearbeitet: Gestern, 19:39
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RamDMC
Beitrag Gestern, 21:23
Beitrag #139



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 134
Mitglied seit: 10.05.2013
Mitglieds-Nr.: 9.594
Virenscanner:
EAM



ZITAT(Dino @ 21.01.2020, 19:38) *
Ich bin wieder zu EAM (Emsisoft) zurückgekehrt, weil dieses Programm sich ausschließlich auf den Schutz vor Malware konzentriert. An den Tests von AV-Test und AV-Comparatives nimmt Emsisoft aber schon seit längerer Zeit nicht mehr teil. Die Erkennungsraten bei den letzten bekannten Tests lagen nicht in der Spitzengruppe. Fabian Wosar, der Chef von Emsisoft hat sich diesbezüglich ausführlich und sehr offen in der folgenden Diskussion geäußert ( https://malwaretips.com/threads/i-am-head-o...anything.90999/ ). Emsisoft hat (zusammengefasst) auf die Teilnahme an den Tests verzichtet, weil die Teilnahmekosten für eine so kleine Firma nicht mehr tragbar sind. Außerdem ist Emsisoft nicht bereit, die Kapazitäten der Firma für die Optimierung hinsichtlich der Testergebnisse zu verschwenden, so wie es andere Firmen offensichtlich machen, auch wenn es für die reale Schutzwirkung in der Praxis keine Bedeutung hat. Mich haben die Ausführungen von Fabian Wosar überzeugt.


Kann ich als langjähriger Emsisoft-Nutzer bestätigen. Nur am Rande: Meines Wissens nach ist Fabian Wosar "Technischer Direktor".
"Chef" ist wohl eher Christian Mairoll (Geschäftsführer).
Go to the top of the page
 
+Quote Post

7 Seiten V  « < 5 6 7
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.01.2020, 01:37
Impressum