Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: "ESET warnt vor gefälschten E-Mails" - Fake?
Rokop Security > Security > Trojaner, Viren und Würmer
Rene-gad
Hallo,

ich benütze ESET (NOD) seit mindestens 8 Jahren nicht mehr.
Heute habe ich die E-Mail mit unter zitiertem Inhalt erhalten.
ZITAT
Sehr geehrter ESET-Anwender
Sie erhalten diese E-Mail, da Sie nach unseren Unterlagen ein aktiver Lizenznehmer einer Lizenz eines ESET-Produktes sind oder waren und möglicherweise eine gefälschte E-Mail wie nachstehend beschrieben erhalten haben.
Im Moment kursieren gefälschte E-Mails (Phishing-Mails) von Cyberkriminellen, die den Namen ESET für den Diebstahl von privaten Informationen missbrauchen. Von diesen sogenannten ?Phishing-Mails? sind vor allem Internet-Nutzer in Deutschland betroffen. Betreff und Anrede dieser E-Mails lauten meist wie folgt:
- Betreff: "Please verify your ESET Account"
- Anrede: "Dear Eset Customer,(Vorname Name)"
ESET ist NICHT Absender dieser E-Mails. Sollten Sie eine solche E-Mail erhalten (haben), so verfahren Sie wie folgt:
- Löschen Sie diese E-Mail.
- Klicken Sie auf keinen Fall auf den in der E-Mail angegebenen Link und füllen Sie keinesfalls das mit dem Link sich öffnende Formular aus.
Alle ESET-Produkte unterbinden mittlerweile diese Gefahr: Ist Ihre Software auf dem aktuellen Stand, haben Sie nichts zu befürchten.
Sollten Sie keine der vorgenannten Phishing-Mails erhalten haben, so bitte wir um Ihr Verständnis. Wir versenden diese Information um vor möglichen Gefahren zu warnen.
Weitere Informationen zum Sachverhalt veröffentlichen wir unter hxxp://www.eset.com/de/about/press/news/article/eset-warnt-vor-gefaelschten-e-mails/

Mit freundlichen Grüßen,
ESET Deutschland GmbH


Kann jemand von den aktuellen ESET-Usern den Eingang solcher Nachricht bestätigen?
scu
Da hast du aber was verpasst...

Gezielter Phishing-Angriff auf Eset-Kunden
http://www.heise.de/security/meldung/Gezie...en-1897681.html
Rene-gad
ZITAT(scu @ 28.06.2013, 12:33) *
Da hast du aber was verpasst...

OK, danke:-)
Solution-Design
ZITAT(scu @ 28.06.2013, 12:33) *
Gezielter Phishing-Angriff auf Eset-Kunden
http://www.heise.de/security/meldung/Gezie...en-1897681.html



Empfinde, da wurde Eset ein Vorwurf gemacht, welcher nicht haltbar war. Phishing ist intelligenter geworden, nicht vergessen.

Klicken um den Anhang anzusehen

hxxp://pp-verifizierung49265.net/B3018492/
http://www.phishtank.com/phish_detail.php?phish_id=1921990
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.