Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Vertrag unterzeichnet: Bundeskriminalamt kauft Staatstrojaner FinFishe
Rokop Security > Security > Trojaner, Viren und Würmer
Kenshiro
Moin,

ZITAT
Das Innenministerium hat jetzt offiziell die Spyware FinFisher der Firma Gamma/Elaman gekauft. Das berichtet die Zeit, der Innenministerium und Bundeskriminalamt den Vertrag bestätigten. Eingesetzt werden darf die Software aber noch nicht – die Überprüfung dauert noch an.


Quelle
J4U
So langsam mache ich mir Sorgen um Deutschland. Wenn hierzulande noch nicht mal mehr ein Spionageprogramm entwickelt werden kann. stirnklatsch.gif
Heike962
Och das gibt es doch nicht. Jeder gute Hacker hätte das hin bekommen. Deutschland muss echt Geld haben das es das so aus dem Fenster werfen kann whistling.gif . Sollen sie lieber einen vernünftigen Programmierer den Auftrag geben dann kommt man wenigstens ein bisschen billiger weg.
Solution-Design
ZITAT(J4U @ 03.05.2013, 01:02) *
So langsam mache ich mir Sorgen um Deutschland. Wenn hierzulande noch nicht mal mehr ein Spionageprogramm entwickelt werden kann.


Wir können aber Signaturen weglassen biggrin.gif
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.