Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Ad-Aware 10 Sammelthread
Rokop Security > Security > Schutzprogramme
Seiten: 1, 2
Alexander Robrecht
Hi ihr

Lavasoft has presented its new product in the first dayes of the new year
Here is the links:

http://www.lavasoft.com/mylavasoft/company...0-early-preview

New Features:

http://www.lavasoft.com/mylavasoft/company...adaware-free-10
blueX
Braucht man sowas heute noch?


Obergefreiter
Ich stelle mir auch die Frage, ob ad aware heute noch jemand braucht. Naja wenns umsonst ist, wirds wohl den Weg auf so manchen Rechner finden. Zusätzlich zu den 5 anderen installieren Programmen. Ist doch egal, Hauptsache Freeware.
Kurt W
Meiner Meinung nach, völlig unnötig sich heute noch so etwas zusätzlich zu seinem Virenscanner zu installieren.

Alle namhaften Virenscanner verfügen bereits über eine sehr gute Spywareerkennung. Aber manche wollen halt absolut sicher gehen. smile.gif

Gruß Kurt
uweli1967
ZITAT
Ich stelle mir auch die Frage, ob ad aware heute noch jemand braucht. Naja wenns umsonst ist, wirds wohl den Weg auf so manchen Rechner finden. Zusätzlich zu den 5 anderen installieren Programmen. Ist doch egal, Hauptsache Freeware.

War ja klar das wieder nur ein "schlauer" Kommentar von dir kommt. Aber egal du weisst ja darauf gehe ich nicht näher ein weil du es mir nicht wert bist, mich mit dir zu befassen.
ZITAT
Braucht man sowas heute noch?

@bluex
Ein Programm wie AdAware braucht man heutzutage nicht mehr denn alle namhaften Virenschutz Programme scannen nicht nur nach Viren, Trojanern usw. sondern auch nach sog.(schädlicher)Spyware. Allerdings hat AdAware nun auch seit Vers. 9 auch in der Free Version ein Virenschutz Modul mitingeriert das glaube ich von Kaspersky oder Avira kommt(genaues weiß ich nicht). Demnach könnte man wenn man noch kein Virenschutz Programm hat, AdAware Free als Virenschutz Programm einsetzen. Wie gut das Programm in Sachen Erkennung, Echtzeitschutz, Performance und Updates(wie oft bekommt man Updates)ist weiß ich nicht weil AdAware mich einfach nicht interessiert.
M.Richter
ZITAT(Obergefreiter @ 07.01.2012, 12:33) *
Ich stelle mir auch die Frage, ob ad aware heute noch jemand braucht. Naja wenns umsonst ist, wirds wohl den Weg auf so manchen Rechner finden. Zusätzlich zu den 5 anderen installieren Programmen. Ist doch egal, Hauptsache Freeware.


Wer redet denn von zusätzlich installieren?

Ist doch mittlerweile ein Anti-Malware Produkt, mit eben Spyware, Virus, Trojaner und Rootkit Erkennung.
Ein einfacher freier Standard Schutz. Besser als gar nichts. Und in der Pro Versionen versprechen Sie noch den proaktiven Schutz.

EDIT: ok, sorry, Uweli war ein bisschen schneller
Obergefreiter
@uwelie
kann es sein, dass Du unter Verfolgungswahn leidest? Oder nimmst Du dich wirklich so wichtig.

Was Du tust, oder lässt interessiert mich ungefähr soviel wie der berühmte Sack Reis in China.
metabolit
Und ich denke das so mancher von euch denkt Rokop ist eine private Spielwiese. Wie oft wurde euch schon gesagt das ihr das via PM regeln sollt?


uweli1967
Kleines Fazit von mir an bluex wegen AdAware Free: wenn du schon ein vernünftiges Virenschutz Programm hast, brauchst du AdAware Free nicht und ich würde es an deiner Stelle nicht mitinstallieren.
Obergefreiter
ZITAT(metabolit @ 07.01.2012, 12:49) *
Und ich denke das so mancher von euch denkt Rokop ist eine private Spielwiese. Wie oft wurde euch schon gesagt das ihr das via PM regeln sollt?

Sprach der König der Schnuddelecke.... thumbup.gif
Lurchi
Ja, ich denke, viele haben noch nicht wirklich realisiert, dass das Ad-Aware von heute mit dem Ad-Aware von damals nicht mehr viel zu tun hat. Inzwischen ist das Programm, wie ja schon erwähnt wurde, eine komplette AV-Lösung.

Leider gibt es nur wenige Tests.

http://www.virusbtn.com/vb100/RAP/RAP-quad...r-Oct11-850.jpg
Hier sieht Lavasoft nicht schlecht aus.

Ich bin jedenfalls gespannt auf die 10er-Version. Auch die Free-Variante wird ja funktional ausgeweitet. Damit gibt es vermutlich einen weiteren, interessanten AV-Kandidaten, den der geneigte ROKOPLER mit anderen Lösungen kombinieren kann.
uweli1967
Edit
Obergefreiter
Lass mich doch einfach in Ruhe.
Tob Dich in den andern Spielwiesen aus. Aber bitte...lass mich in Ruhe. Und denk nicht immer es gibt nichts wichtigeres als Dich und die Anzahl Deiner Postings. Man braucht ja nur mal Google benühen und Deinen Nickname eingeben. ohweh, ohweh.....No comment.
Und nun werde ich den Ignorebutton benutzen und gut ist. Ich habe nämlich keine Lust weiter auf Dein TeenieGeschwafel einzugehen und mir dadurch eine Verwarnung einzufangen. Du brauchst mir auch nicht mehr zu antworten, denn wie ich bereits schrieb, die "Ignorefunktion" ist aktiviert. So habe ich meine Ruhe.
M.Richter
ZITAT(Obergefreiter @ 07.01.2012, 13:03) *
Lass mich doch einfach in Ruhe.
Tob Dich in den andern Spielwiesen aus. Aber bitte...lass mich in Ruhe. Und denk nicht immer es gibt nichts wichtigeres als Dich und die Anzahl Deiner Postings. Man braucht ja nur mal Google benühen und Deinen Nickname eingeben. ohweh, ohweh.....No comment.
Und nun werde ich den Ignorebutton benutzen und gut ist. Ich habe nämlich keine Lust weiter auf Dein TeenieGeschwafel einzugehen und mir dadurch eine Verwarnung einzufangen.


Dein jetziger Post hätte auch auf dich selbst zutreffen können.

Viel mehr als "TeenieGeschwafel" habe ich von dir auch noch nicht gelesen ;-) ( Nur als kleiner Tipp)

So, nochmal back to Topic - also ich war nie ein Freund von Ad-Aware, aber ich finde die Strategie nicht schlecht, dass Sie sich nicht mehr nur auf Spywareerkennung spezialisieren, sondern jetzt das komplette Programm abrufen. Wieviele "Free-AV´s" gibt es denn jetzt? Comodo, Avira, Avast,Ad-Aware ... wenn somit auch auf ungeschützten Sytemen wenigstens ein kleiner Standard Schutz wie Ad-Aware Free platz findet, dann sehe ich Ad-Aware doch eher positiv entgegen und sage, JA, das kann man gebrauchen!
NETacc.
ZITAT(M.Richter @ 07.01.2012, 13:29) *
[...]aber ich finde die Strategie nicht schlecht, dass Sie sich nicht mehr nur auf Spywareerkennung spezialisieren, sondern jetzt das komplette Programm abrufen.

Lavasoft ist bereits seit 2008 durch Fremdlizensierungen so gut aufgestellt - also nicht neu. Von der Basis her kann es sicherlich ein gutes Programm sein, die Kinderkrankheiten stecken aber seit Jahren in der sauberen Programmierung des Produktes an sich, welches durch Instabilität und zahlreiche Bugs auffällt. Zur Version 10 kann ich allerdings nichts sagen.
uweli1967
Sagen wir es so M.Richter: AdAware Free kann eine Alternative zu den bisherigen Freeware AV's sein und es ist wirklich besser das Programm als Virenschutz Programm zu nutzen als gar keines. Was ich nicht machen würde wäre AdAware Free neben einem bereits installiertem Virenschutz Programm zu installieren. Wie gut oder auch nicht AdAware Free im Vergleich zu den Mitbewerbern Avast, AVG, Avira, MSE usw. ist weiß man halt nicht so genau weil es fast keine Test's davon gibt. Nebenbei bemerkt: wenn man sich bei Lavasoft zur Zeit AdAware Free runterlädt, bekommt man noch den Installer für die Version 9.5. Demnach ist die 10er Version wohl noch nicht ganz fertig und final.
@NETacc
Kannst du bestätigen das in AdAware eine Avira Engine drin? weißt du dazu etwas?
NETacc.
ZITAT(uweli1967 @ 07.01.2012, 14:02) *
Wie gut oder auch nicht AdAware Free im Vergleich zu den Mitbewerbern Avast, AVG, Avira, MSE usw. ist weiß man halt nicht so genau weil es fast keine Test's davon gibt.

Es existieren einige Tests. Lavasoft verwendet seit drei Jahren die Avira-Engine. Ob ein Wechsel mit der neuen Version stattgefunden hat, weiß ich allerdings nicht.
uweli1967
Danke für deine Antwort NETacc thumbup.gif Hast du Quellen/Links wo man die Test's mit AdAware findet?
NETacc.
ZITAT(uweli1967 @ 07.01.2012, 14:06) *
Hast du Quellen/Links wo man die Test's mit AdAware findet?

Lavasoft ist in den VB-Tests sehr aktiv. Vor allem interessant sind die Ergebnisse im RAP-Quadranten:
http://www.virusbtn.com/vb100/rap-index.xml

Es gab darüber hinaus eine Fülle von Einzeltests in diversen Magazinen. Müsste ich mal beizeiten heraussuchen - lassen sich aber auch über Google problemlos finden.
uweli1967
Hey du hast recht NETacc Adaware spielt tatsächlich bei Virusbulletin sehr weit oben mit. Hätte ich so nicht gedacht. Und Danke für den Link thumbup.gif
M.Richter
ZITAT(NETacc. @ 07.01.2012, 14:01) *
Lavasoft ist bereits seit 2008 durch Fremdlizensierungen so gut aufgestellt - also nicht neu.


Ja, ich weiß, lange bekannt! Um so verwunderlicher dass viele immer noch denken es ist ein reines zusätzliches Spywareschutzprogramm. Darauf wollte ich nur aufmerksam machen.

Ansonsten ist mein Interesse und Erfahrung zu Ad-Aware sehr gering. Deine Infos mit den Bugs und so ist interessant, bin gespannt was die 10er Version hergibt.
Rios
Servus zusammen,

Lavasoft wurde doch in 2011 verkauft, daraus resultieren diverse unterschiedliche Meinungen über den neuen Besitzer.
http://en.wikipedia.org/wiki/Lavasoft
http://www.scmagazine.com/lavasofts-new-ow...article/209123/
ohne Gewähr!
Ford Prefect
ZITAT(uweli1967 @ 07.01.2012, 15:12) *
Hey du hast recht NETacc Adaware spielt tatsächlich bei Virusbulletin sehr weit oben mit. Hätte ich so nicht gedacht. Und Danke für den Link thumbup.gif

Wenn man genauer guckt, dann sieht man, dass im relevanten Zeitraum das Produkt "Total Security" getestet wurde, also Ad-Aware's Spy-/Adware-Engine plus G Data's BB und G Data's Bitdefender-Avast-Kombi.
Sagt also recht wenig über die anderen Lavasoft-Produkte aus.

Gutgehn,
Ford
Lurchi
Hm, wie es aussieht, ist die "10"er bereits bei CHIP zum Download freigegeben. Auf der offiziellen Seite von Lavasoft gibt es noch keine Meldung zur Final.

http://www.chip.de/downloads/Ad-Aware-Free_13000824.html
Enthusiast
ZITAT(Lurchi @ 08.02.2012, 10:00) *
Hm, wie es aussieht, ist die "10"er bereits bei CHIP zum Download freigegeben. Auf der offiziellen Seite von Lavasoft gibt es noch keine Meldung zur Final.

http://www.chip.de/downloads/Ad-Aware-Free_13000824.html



Du hast aber schon gesehen, dass es die Version 9.6 ist? Chip hat sehr wahrscheinlich in "Euphorie" einfach 10 geschrieben whistling.gif .
Lurchi
Ha, um 9:00 Uhr stand da 10.0 als Version und 07.02.2011 als Erscheinungsdatum. Jetzt haben sie es wieder geändert. Offensichtlich war CHIP da wohl zu voreilig.
Gregor
Nicht schlecht von den Features her, als Engine ist einmal die eigene drin und einmal die von Vipre, sollte also auch nicht das schlechteste sein.
simracer
Versucht mal den AdAware Installer in Deutsch auszuführen whistling.gif da muckst sich nichts, wohl aber wenn man die englische Auswahl versucht zu starten.
Edit: Der deutsche Installer startet doch(würde starten).
Gregor
Ich will es ja nicht installieren, jetzt noch nicht, später werde ich die Pro mal antesten.
In ihrem Forum habe ich von einigen kleinen Bugs lesen können, aber die Entwickler sind diesmal anscheinend andere, die sind echt schnel mit dem Bug-Fixing.
simracer
Ein User eines anderen Forums schreibt er habe AdAware Free 10 installieren können, das Programm liesse sich aber nicht starten und dann käme eine Fehlermeldung. 3 Mal hat er es bis jetzt vergeblich versucht, ohne Erfolg.
simracer
Bei mir gab es keine Fehlermeldung als ich vorhin probehalber AdAware installiert habe. Was mir aber nicht gefällt ist das man keine benutzerdefinierte Installation machen kann, ungefragt automatisch eine 30 Tage Testversion von AdAware Pro installiert bekommt(man kann nicht gleich zu Anfang AdAware Free auswählen)und man Webschutzfunktionen nur dann bekommt wenn man eine Toolbar mitinstalliert(siehe Bild), das erinnert mich sehr an Avira Free's WebGuard Geschichte den man auch nur in Verbindung mit ask Toolbar bekommt. Andere Hersteller sind da humaner und man bekommt dort Webschutz Modul und Search Schutz Modul auch ohne Toolbar.
Lurchi
Bei mir lief eine deutsche Testinstallation problemlos.

Allerdings stimme ich simracer absolut darin zu, dass die ungefragte Installation der 30-Tage-Testversion der "Pro"-Version nervt. Auch ein Freund von Toolbars bin ich nicht.

Ad-Aware 10 könnte sich möglicherweise als ein ernst zu nehmender Mitbewerber entpuppen.
Warten wir mal echte Testergebnisse ab.

simracer
ZITAT
Allerdings stimme ich simracer absolut darin zu, dass die ungefragte Installation der 30-Tage-Testversion der "Pro"-Version nervt. Auch ein Freund von Toolbars bin ich nicht.

Nicht nur das Lurchi, ich hatte extra die Toolbar abgewählt und trotzdem wurde mir AdAware Browser Detection mitinstalliert und von der Installationsroutine auf aktiviert gesetzt thumbdown.gif Unbedarfte User denken vielleicht auch nicht mit lassen die 30 Tage Version der Pro installiert und wissen dann nicht das ihnen nach 30 Tagen verschiedene Funktionen deaktiviert werden und wundern sich dann darüber. Ist mir nicht schön gelöst wie AdAware das handhabt und den weniger erfahrenen Usern da etwas verschleiert/vorgaukelt.
Gregor
Wäre nett wenn Ihr eure Erfahrungen mal hier niederschreibt.
Ich habe momentan leider keine Zeit Ad Aware zu testen.
Alexander Robrecht
Hi ihr


Ad-Aware Free: Pro-Funktionen in Version 10 gratis

http://www.chip.de/news/Ad-Aware-Free-Pro-...s_55263348.html
Steinlaus
Ob man die Lizenz hiervon auch für die 10er nehmen kann?

http://store.computeractive.co.uk/p13323-a...ity_3-pc_1-year
simracer
Frag doch mal bei Lavasoft nach Steinlaus dann weißt du es wink.gif
Steinlaus
ZITAT(simracer @ 30.03.2012, 18:42) *
Frag doch mal bei Lavasoft nach Steinlaus dann weißt du es wink.gif


Erst mal schauen wie es läuft!

simracer
Wusste ich doch das du deinen "Spieltrieb" nicht bändigen konntest und es dir installierst wink.gif
Steinlaus
Blöd finde ich nur das es die einzige Möglichkeit ist, blockierte Internetseiten frei zu geben, wenn man die Option (Sichere Online Einkäufe...) deaktiviert!



Eine Whitelist hier zu sucht man vergeblich.

Steinlaus
Na ja, nicht gerade das gelbe vom Ei.
http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2402182,00.asp

simracer
Und das heisst was für dich Steinlaus whistling.gif AdAware fliegt bald wieder runter von deinem System?
Steinlaus
ZITAT(simracer @ 31.03.2012, 00:14) *
Und das heisst was für dich Steinlaus whistling.gif AdAware fliegt bald wieder runter von deinem System?


Fliegt es auch.. bin momentan EAM treu. yes.gif
simracer
Dachte ich mir schon Steinlaus und sagen wir es mal so: besser AdAware als Virenschutz installiert als gar kein Virenschutz Programm unter Windows. Mein Fall ist(und war)es definitiv nicht. Gefiel mir schon füher nicht als es nur ein Spyware Scanner ohne AV Modul war.
carat
ZITAT(Steinlaus @ 30.03.2012, 23:45) *
Na ja, nicht gerade das gelbe vom Ei.
http://www.pcmag.com/article2/0,2817,2402182,00.asp


Dazu ist Ad-Aware 10 scheinbar schlecht programmiert: Der Echtzeitschutz killt den Browser teilweise und beim Startvorgang treten immer wieder BSOD auf sad.gif Nein danke ...
Alexander Robrecht
Hi ihr

Ad Aware 10.1ist erschienen

http://www.lavasoftsupport.com/index.php?/...e-101-released/
Lurchi
Auf chip.de ist die 10.2 als Download veröffentlicht.
Irgendwie bin ich zu blöd, auf der Lavasoft-Seite Einzelheiten zum Update zu finden.

http://www.chip.de/downloads/Ad-Aware-Free_13000824.html
Alexander Robrecht
Hi

Oder auch hier

Ad-Aware 10.2 Released

http://www.lavasoftsupport.com/index.php?/...e-102-released/

http://www.lavasoftsupport.com/
flachbrot
Habe das "Ding" gerade mal mit 50 frischen Samples bombardiert.
Ernüchterndes Ergebnis: nicht bei einem Sample angeschlagen.

Das "Ding" fliegt wieder...ich kann das gute Abschneiden beim RAP Test nicht nachvollziehen.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.