Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Erneuter Patch aus Redmond
Rokop Security > Neues von Rokop Security > News
JFK
Vor einigen Tagen stellte Microsoft einen kumulativen Patch KB832894 für den Internet Explorer zur Verfügung (wir berichteten). Mit dem Update wurde jedoch die XML-Funktionalität zerstört. Die Entwickler in Redmond reagierten und stellen einen Patch für den Patch zum Download. Es wird empfohlen das neuerliche Problem mit diesem Update zu beheben.
Den ca. 600kb großen Download in mehreren Sprachen gibt es hier: http://www.microsoft.com/downloads/details...&DisplayLang=en
Renate
Hallo JFK,

dankeschön... Anscheinend brauche ich das mit meinem WIN 98 SE nicht zu installieren oder?

Auf der Webseite sind nur folgende Betriebssysteme aufgeführt:
Systemanforderungen
Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000 Service Pack 2, Windows 2000 Service Pack 3, Windows 2000 Service Pack 4, Windows NT, Windows Server 2003, Windows XP

MSXML 3.0 Service Pack 4


Viele Grüße
Renate
JFK
QUOTE(Renate @ 6. Februar 2004, 15:35)
dankeschön... Anscheinend brauche ich das mit meinem WIN 98 SE nicht zu installieren oder?

yes wink.gif
Faith
danke für den Hinweis !!!

wurde bei mir schon automatisch runtergeladen, über die Update Funktion.

hatte anfangs auch Probs mit meinem IE, aber durch das neue Update, hab ich keine mehr.

Faith
whocares
Hi,
und wie sieht es auf Win2000 aus ?
Brauche ich den Patch für den Patch ? (Im Windowsupdate taucht der nicht bei mir auf..)

was macht/wozu brauche ich XML ?
confused.gif

EDIT:
der MS-SecurityAnalyzer tut's jedenfalls noch, und der braucht doch eigentlich XML ?
confused.gif
rock
danke für diese nachricht.

weiters: selbe frage wie WhoCares...what the hell is XML und was hat der patch zerstört, was ich, wir nicht haben...?
ein kurzer blick zu windows update gibt mir keine patch aus, weder wichtig noch sonst wie was aktuelles...das vorige patch vor kurzem war aber doch in winupdate als wichtiges securitypatch für den IE 6 angezeigt...hätte dies was kaputtgemacht, sollte man doch neue info haben...oder?
habe WinME.

gruss
rock ph34r.gif
Yopie
Infos zu XML:
http://www.members.aol.com/xmldoku/

Den Patch brauchen m.E. nur die, die auch MSXML 3.0 SP4 installiert haben. Bei mir im Windows/System-Verzeichnis findet sich eine msxml3.dll in der Version 8.30.9926.0. Laut heise-Forum ist das nicht die Version, die ein Update haben will. Dies ist aber alles ziemlich imho, deswegen CMIIW!
rock
danke yopie...

ph34r.gif
whocares
Hi,

danke auch, ABER:

Laut Heise-Forum geht es um XML 3 SP2/SP3/SP4
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.sh...&forum_id=52607
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.sh...&forum_id=52607

ich habe eine
msxml3.dll vom 29.8.2002
8.30.9926.0
MSXML 3.0 SP 3

allerdings auch eine
msxml.dll vom 19.06.2003
XML OM for Win32
8.0.6730.0

WatNu ? confused.gif
rock
also ich dachte es ging um den explorer (bei den patch vor kurzem), jetzt hat's ja anscheinend mit win2000 zu tun oder wie welches system..., Who hat ja win2000...

ph34r.gif

edit,...ich spür ich steh am schlauch irgendwie...
JFK
Bei demjenigen, dem auf Windowsupdate.com kein Update angezeigt wird, braucht in dem Fall keins. Wer sich die ausführbare Datei von Microsoft geladen hat, kann ja probieren ob sich der Patch installiert. Wird dieser nicht benötigt, müsste die Installation abgebrochen werden.

JFK
whocares
QUOTE(JFK @ 6. Februar 2004, 18:28)
1) Bei demjenigen, dem auf Windowsupdate.com kein Update angezeigt wird, braucht in dem Fall keins.

2) Wer sich die ausführbare Datei von Microsoft geladen hat, kann ja probieren ob sich der Patch installiert. Wird dieser nicht benötigt, müsste die Installation abgebrochen werden.

JFK

Danke JFK,

@1) na gut.. ich seh's ein..

@2) No Risk, No Fun
rock
ich nehm lieber die erste zeile aus JFKs posting:

Bei demjenigen, dem auf Windowsupdate.com kein Update angezeigt wird, braucht in dem Fall keins.

in diesem sinne...no patch today, my ......

ph34r.gif
JFK
QUOTE(whocares @ 6. Februar 2004, 18:30)
@2) No Risk, No Fun

Na so schlimm wird es wohl nicht werden.
Ich kenne ja dein System nicht, aber es wird schon nicht zerschossen werden wink.gif
Schließe sicherheitshalber alle Anwendungen vor dem Installieren, so gehst du den ersten Problemen aus dem Weg. wink.gif

JFK
whocares
QUOTE(JFK @ 6. Februar 2004, 18:39)
QUOTE(whocares @ 6. Februar 2004, 18:30)
@2) No Risk, No Fun

Na so schlimm wird es wohl nicht werden.
Ich kenne ja dein System nicht, aber es wird schon nicht zerschossen werden wink.gif
JFK

Wozu hat man denn ein fast ganz frisches IMAGE ? thumbup.gif
Aber ich lass es auch erst mal.. ph34r.gif
Yopie
Ich habe mich getraut und das Critical Update für SP3 installiert. Es ließ sich auch ohne Probleme installieren, eine Warnmeldung gab es nicht.

Deswegen denke ich auch, daß der von whocares gepostete Beitrag aus dem heise-Forum stimmt und MSXML 3.0 SP2/3/4 betroffen sind.
Hier nochmal der Link zu Microsoft: http://support.microsoft.com/default.aspx?...kb;en-us;832414

Windowsupdate hatte bei mir allerdings keinen Updatebedarf angezeigt. Wahrscheinlich ist der Patch eher unwichtig.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.