Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Wichtige Updates konnten nicht installiert werden (Vista)
Rokop Security > Offtopic > Windows, Hard- und Software
Manu
Hallo zusammen,

ich benutze hier Windows Vista, bin sehr zufrieden und kann nun leider keine Updates mehr installieren - bin mir allerdings keiner Schuld bewusst. smile.gif

Prozedere: Updates werden installiert, Rechner neu gestartet, beim Schritt "3/3 Updates werden konfiguriert" kommt nach einiger Zeit die Meldung "Updates konnten nicht konfiguriert werden. Änderungen werden rückgängig gemacht.". Kaum wieder im System versucht Vista die gleiche Prozedur erneut anzurollen, was erneut fehlschlägt.

Die Übersicht findet ihr im Screenshot. Was kann ich tun? Warum ist das so? (Abgesicherter Modus half nicht.)
Voyager
Ohh Gott sad.gif da geht ja garnichts mehr .... Unter XP gab es die Möglichkeit den Ursprungszustand des Windows Update in der Registry wiederherzustellen , falls es daran liegt ! Danach konnte man Patche wieder aufspielen.
Die zweite Möglichkeit wäre das Sicherheitssoftware Windows Funktionen blockiert ?

Schau mal in die Ereignisbenachrichtigung welche Fehlermeldung bei Windows Update dort erfasst werden.
Manu
sad.gif

Da hat's Fehlermeldungen ohne Ende. Ein Auszug:
Windows-Wartung konnte das Paket Package_for_KB956390~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.2 () nicht in den Status Bereitgestellt(Staged) setzen.
Windows-Wartung konnte das Paket Package_for_KB956841~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.3 () nicht in den Status Aufgelöst(Resolved) setzen.
Windows-Wartung konnte das Paket Package_for_KB957095~31bf3856ad364e35~x86~~6.0.1.0 () nicht in den Status Aufgelöst(Resolved) setzen.
...
Installationsfehler: Die Installation des folgenden Updates ist mit Fehler 0x80071aa7 fehlgeschlagen: Sicherheitsupdate für Windows Vista (KB953733)
Installationsfehler: Die Installation des folgenden Updates ist mit Fehler 0x80071aa7 fehlgeschlagen: Kumulatives Sicherheitsupdate für ActiveX Killbits für Windows Vista (KB956391)
Installationsfehler: Die Installation des folgenden Updates ist mit Fehler 0x80071aa7 fehlgeschlagen: Kumulatives Sicherheitsupdate für ActiveX Killbits für Windows Vista (KB956391)
...
Windows-Wartung hat erkannt, dass das Paket KB956841(Security Update) nicht für dieses System geeignet ist.
Windows-Wartung hat begonnen, den Status des Pakets KB956841(Security Update) von Aufgelöst(Resolved) in Bereitgestellt(Staged) zu ändern.
Windows-Wartung hat erkannt, dass das Paket KB956841(Security Update) nicht für dieses System geeignet ist.
...
Windows-Wartung hat begonnen, den Status des Pakets KB958644(Security Update) von Aufgelöst(Resolved) in Bereitgestellt(Staged) zu ändern.
...
Voyager
Seit wann ist denn das so , hattest du danach was installiert oder war das System mal abgestürzt ?
Manu
Seit ca. 5 - 7 Tagen. Ne.

http://blog.runonfriday.com/2008/10/07/err...0071aa7-solved/ ????
Voyager
Ist das ein Vista-System wo du im Vorhinein Anwendungen und Funktionen entfernt hast ? Da gabs ja auch mal Probleme das man dort kein SP aufspielen kann.

Bei der DLL in dem Link handelt es sich um.

ZITAT
Version language : Englisch (USA)
CompanyName : Microsoft Corporation
FileDescription : Migrate IE cache files
FileVersion : 1.0.0.1
LegalCopyright : Microsoft Corporation. All rights reserved.
InternalName : WininetPlugin.dll
OriginalFilename : Wininet.dll
ProductName : Windows
ProductVersion : 1.0.0.1


ZITAT
Version language : Deutsch (Deutschland)
CompanyName : Microsoft Corporation
FileDescription : Interneterweiterungen für Win32
FileVersion : 7.00.6000.16386 (vista_rtm.061101-2205)
InternalName : wininet.dll
LegalCopyright : © Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
OriginalFilename : wininet.dll.mui
ProductName : Windows® Internet Explorer
ProductVersion : 7.00.6000.16386


ZITAT
Version language : Englisch (USA)
CompanyName : Microsoft Corporation
FileDescription : JScript Proxy Auto-Configuration
FileVersion : 7.00.6001.22278 (vistasp1_ldr.081001-1509)
InternalName : jsproxy.dll
LegalCopyright : © Microsoft Corporation. All rights reserved.
OriginalFilename : jsproxy.dll
ProductName : Windows® Internet Explorer
ProductVersion : 7.00.6001.22278


Könnte darauf hindeuten das der IE entfernt wurde und jetzt Systemdateien fehlen ?
Manu
Habe nichts "besonderes" mit dem System gemacht. SP1 habe ich vor einiger Zeit über das bei MS vorhandene RTM-Installerpaket installiert. Ansonsten habe ich auch keine Modifikationen oder "Tuning-Dinge" am System vorgenommen. Ich boote und arbeite damit. wink.gif
Keine Firewall eines Drittherstellers, AntiVir als einziges Sicherheitsprodukt.

Die Versionen meiner Dateien:
WininetPlugin.dll -> FileVersion 1.0.0.1
wininet.dll -> FileVersion 7.0.6001.18099
jsproxy.dll -> FileVersion 7.0.6001.18099
Voyager
Die letzte Version ist vom 2.10.2008 ..



nagut das bezieht sich nur auf die jsproxy.dll Version, die liegen nur alle im selben Ordner.
Manu
D.h.? wink.gif
Voyager
Nein, erlich gesagt glaube ich nicht das es damit zusammen hängt .

*Kontrolliere mal die Uhrzeit

*registriere die Dateien neu.
Start - Ausführen - regsvr32 SOFTPUB.dll - OK
Start - Ausführen - regsvr32 Mssip32.dll - OK
Start - Ausführen - regsvr32 initpki.dll - OK
Start - Ausführen - regsvr32 Wintrust.dll - OK

*Führe mal die Datenträgerbereinigung aus , reboote und starte das Windows Update neu.

*oder mal hier schauen http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=877
Manu
Okay. Danke erstmal für die Denkanstöße und Tipps. Ich melde mich morgen wieder.
Schönen Abend! smile.gif
Manu
wininet.dll -> Created 15.08.2008 / Modified 27.06.2008 (Logik??)
WininetPlugin.dll -> Created 15.08.2008 / Modified 27.06.2008
jsproxy.dll -> Created 15.08.2008 / Modified 27.06.2008

ZITAT
[Window Title]
RegSvr32

[Content]
Das Modul "initpki.dll" konnte nicht geladen werden.

Vergewissern Sie sich, dass die Binärdatei am angegebenen Pfad gespeichert ist, oder debuggen Sie die Datei, um Probleme mit der binären Datei oder abhängigen DLL-Dateien auszuschließen.

Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.


Die anderen Schritte haben leider keinen Effekt. Der erneute Update-Versuch schlug wieder fehl. sad.gif

Was mach' ich nun?
Manu
Geschafft. smile.gif

Ich habe mit der Vista Installations-CD eine Konsole gestartet und die auf der Installations-CD vorhandene wininet.dll über die auf meinem System vorhandene Datei kopiert.

Was ein Müll...
Voyager
Ist jetzt die Frage wie die SystemDatei kaputt gehen konnte ? Vista hat doch gesicherte Backups und schützt Systemdateien auch durch den Trustedinstaller , wie das genau geht weiss ich nicht aber das ist auch die Zeitspanne nach den Updates wo Vista noch kurze Zeit rechenintensive Arbeiten ausführt.

Hast du dein Backupordner C:\Windows\winsxs\ gelöscht ?
Manu
ZITAT(bond7 @ 26.10.2008, 11:26) *
Ist jetzt die Frage wie die SystemDatei kaputt gehen konnte ? Vista hat doch gesicherte Backups und schützt Systemdateien auch durch den Trustedinstaller , wie das genau geht weiss ich nicht aber das ist auch die Zeitspanne nach den Updates wo Vista noch kurze Zeit rechenintensive Arbeiten ausführt.

Das weiß ich auch nicht. wink.gif

ZITAT(bond7 @ 26.10.2008, 11:26) *
Hast du dein Backupordner C:\Windows\winsxs\ gelöscht ?

Den habe ich noch nie angerührt. Der ist 6 GB groß! Übel.
Voyager
Ist zwar unnütz das Vista jede ältere Dateiversion im winsxs Backup behält aber stören tuts eigentlich nicht wirklich .
Solution-Design
@Manu

Smitfraud.C, Trojaner, ZLobs, alle mögen diese wininet.dll. Vielleicht hast du doch Malware auf deinem PC?
Manu
Kann ich mir nicht vorstellen. Alleine schon wegen der "harmlosen" Software, die ich installiert habe.
Zudem: AntiVir findet nichts. Symantec Online Scan findet nichts. Und das HijackThis-Logfile sieht auch gut aus.
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2014 Invision Power Services, Inc.