Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: Mandrake 9.2
Rokop Security > Neues von Rokop Security > News
Rokop
Wer es noch nicht auf der Hauptseite gelesen hat: Mandrake 9.2 ist nun auch für Jedermann zum Download erhältlich. Dafür das wir Wochenende haben, muß ich sagen, der Download ging echt fix wink.gif

http://www.mandrakelinux.com/de/ftp.php3
Bo Derek
Komisch, nun sind's doch nur drei ISOs...

Nachtrag: bei dem Münchner FTP komme ich auf 1,2 MB pro Sekunde. Das ist nicht super, aber schon recht gut!
Grizzly
ZITAT(Bo Derek @ 16. November 2003, 00:25)
Komisch, nun sind's doch nur drei ISOs...

Nachtrag: bei dem Münchner FTP komme ich auf 1,2 MB pro Sekunde.

wieso? bei der version 9.1 waren es doch auch nur drei ISOS.....

1,2MB/s ?? hast du dich da verschrieben???
ich sauge grade mit 340kB/s bei der TU chemnitz und mit 100kB/s in München....

maximal 1:45Std und es ist hier.....

grizzly

mit kB meine ich kilobyte ,nicht kilobit.......
Core
Ich habe leider das Problem, dass wenn man zwischen 2 bis 5 MB/sec saugt, es länger dauert die Daten vom Netzwerklaufwerk auf die lokale Platte zu überspielen, als das eigentliche Saugen. Aber was machen schon ein paar Sekunden. wink.gif
Muss mir sowieso eine andere Distri besorgen, da RedHat wohl jetzt in der Zukunft ausscheidet.
Bo Derek
ZITAT
wieso? bei der version 9.1 waren es doch auch nur drei ISOS.....


Schon, aber in der Zwischenzeit des Club Releases und der öffentlichen Freigabe der finalen Version 9.2, tauchte eine extended version auf, die aus vier ISOs bestand.

ZITAT
1,2MB/s ?? hast du dich da verschrieben???
ich sauge grade mit 340kB/s bei der TU chemnitz und mit 100kB/s in München....


Nein, ich hab einen Anschluß an das DFN. Da kommen schon recht flotte Raten zu Stande.
Bo Derek
ZITAT
Ich habe leider das Problem, dass wenn man zwischen 2 bis 5 MB/sec saugt, es länger dauert die Daten vom Netzwerklaufwerk auf die lokale Platte zu überspielen, als das eigentliche Saugen.


Hehe, genauso ist es. Da lohnt sich das Abspeichern manchmal gar nicht, sodass ich Installationen direkt über das Internet mache smile.gif

ZITAT
Muss mir sowieso eine andere Distri besorgen, da RedHat wohl jetzt in der Zukunft ausscheidet.


Kannst Dir ja mal Fedora anschauen. Die haben jetzt eine stable herausgebracht.
SkeeveDCD
Ist bei der Version schon der Fix wegen der LG-Laufwerke mit dabei? unsure.gif
Bo Derek
Kann ich nicht sagen, aber das Release wurde unter anderem deshalb verschoben.

Zur LG Problematik gibt es aber auch diese Meldung:

ZITAT
Update - Nov 13th, 2003: LG has released firmware updates to various CD-Rom drives models. These firmware fix the issue.


Und hier gibt's die vollständigen Infos von Mandrake: http://www.mandrakelinux.com/en/lgerrata.php3
JoJo
Was ist denn besser: mandrake linux oder suse linux ? Und nebenbei erwähnt ich bin kein Linux Experte
Rokop
Besser ? Ich finde Mandrake besser, läuft bei mir runder. Hatte vor Mandrake 9 aber immer Suse (hab allerdings nie viel damit gemacht, diente nur zu lern- und informationszwecken)
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.