Hilfe - Suche - Mitglieder - Kalender
Vollansicht: CeBIT 2006
Rokop Security > Neues von Rokop Security > News
Rudi Carrera
Frisch von der CeBIT 2006 zurück, möchten wir euch einen kleinen Eindruck vermitteln.
In den "Security-Hallen" tummeln sich die namenhaften Hersteller. Kurze Audienzen bei verschiedenen Anbietern brachten in ungezwungener Atmosphäre das ein oder andere zu Tage.
So wurde uns von Herrn Auerbach der Name Avira erläutert und dass er im Eigentlichen nichts zu bedeuten hat. Man wollte einfach die Buchstaben VIR für Virus im Wort integrieren und im nächsten Schritt, rein aus Marketinggründen, ziemlich am Anfang des Alphabetes zu finden sein, woraus sich dann der Name Avira entwickelte. Die Firma H+BEDV blickt auf eine 20 Jährige Firmengeschichte zurück und beschäftigt heute 200 Mitarbeiter!
Hauptschwerpunkt ist nach wie vor der deutsche Markt, gerne möchte man in der Zukunft ins benachbarte Ausland nach Frankreich, England usw. expandieren.
An dieser Stelle ein Dank an Herrn Auerbach für das nette Gespräch!
Was gab’s sonst noch?
Nun, NOD32 wird demnächst eine Version 3 auf den Markt bringen, Kaspersky ist z.Z. ja in der Betaphase für die 6.0 und auch in der KIS wurde eine gänzlich neue Firewallengine implementiert, Insider sprechen von einem großen Wurf!
GData hat wohl noch einige Probleme mit der Internetsecurity 2006, ein inoffizieller Patch kann hier Abhilfe schaffen!
F-Secure streitet mittlerweile mit Symantec, wer den höchsten Stand auf der Messe hat, Panda ließ sich erst gar nicht blicken.

Sonstige Key-Themen der Messe waren auf jeden Fall RFID, Monitore jeglicher Couleur und VOIP. Hier versprechen immer mehr Hersteller mit eigenen Lösungen eine festnetzähnliche Telefonie über das public Internet. Die interessantesten Lösungen fand ich bei der Firma Swyx, die komplette Scenarien vom Homeuser bis hin zum Businesspartner anbietet.

Die vernetzte Kommunikation steht im Fokus der CeBIT 2006! Vermisst hatte ich innovative Produkte der Fotobranche, zumal gerade hier ein möglicher Ansatzpunkt zur Zusammenfassung komplexer Lösungen für die heutige Kommunikationslandschaft besteht.

Rudi Carrera
Jens1962
Vielen Dank für Deinen kurzen Bericht.
Da wollen wir mal hoffen, daß sich die Höhe des CeBIT-Standes nicht in den nächsten Testkriterien niederschlägt. rolleyes.gif
Für mich läßt das natürlich auch tief blicken, wenn sich Anbieter überhaupt nicht erst blicken lassen. Ich unterstelle mal, die wollen auf dem deutsch(sprachig)en Markt nichts verkaufen.
Noch ein Kommentar zu Marketingstrategien:
QUOTE(Rudi Carrera @ 12.03.2006, 09:32)
So wurde uns von Herrn Auerbach der Name Avira erläutert und dass er im Eigentlichen nichts zu bedeuten hat. Man wollte einfach die Buchstaben VIR für Virus im Wort integrieren und im nächsten Schritt, rein aus Marketinggründen, ziemlich am Anfang des Alphabetes zu finden sein, woraus sich dann der Name Avira entwickelte.[right][snapback]137112[/snapback][/right]
Wenn der Name schon überhaupt nichts zu bedeuten hat, dann ist es ja gut, daß in "Avira" die Buchstaben VIR auftauchen, bei AntiVir war das schließlich nicht der Fall. laugh.gif
Wenn man natürlich im Alphabet sehr weit vorn stehen will, dann macht es Sinn, von "An..." auf "Av..." zu wechseln. lmfao.gif

Du bist sicher, daß Du auf der CeBIT warst und das nicht z.B. mit dem "Köln Comedy Festival" verwechselst?

Gruß Jens
rock
QUOTE(Jens1962 @ 12.03.2006, 10:13)
Noch ein Kommentar zu Marketingstrategien:Wenn der Name schon überhaupt nichts zu bedeuten hat, dann ist es ja gut, daß in "Avira" die Buchstaben VIR auftauchen, bei AntiVir war das schließlich nicht der Fall.  laugh.gif
Wenn man natürlich im Alphabet sehr weit vorn stehen will, dann macht es Sinn, von "An..." auf "Av..." zu wechseln.  lmfao.gif

Du bist sicher, daß Du auf der CeBIT warst und das nicht z.B. mit dem "Köln Comedy Festival" verwechselst?


thumbup.gif


Rudi Carrera
Ja Jens, ich bin mir sicher, dass ich auf der CeBIT war!

Wenn du einmal auf die Website www.avira.de schaust, erschließt sich auch dir mein Text!

Wenn du dann auch noch der Alpha-B-C-D`s mächtig bist, so wirst du merken, dass der Firmenname H+BEDV im Alphabet doch etwas weiter hinten angesiedelt ist, als der Name Avira!

Das hat noch nicht einmal etwas mit der deutschen Rechschreibreform zu tun.

Rudi Carrera

Lucky
QUOTE(Jens1962 @ 12.03.2006, 10:13)
Wenn man natürlich im Alphabet sehr weit vorn stehen will, dann macht es Sinn, von "An..." auf "Av..." zu wechseln.  lmfao.gif
[right][snapback]137116[/snapback][/right]

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann wird Avira nicht der Name vom Programm sondern von der Firma. Somit würde aus H+BEDV Datentechnik GmbH -> Avira GmbH.
So nun sage mir doch mal wo von "An" nach "Av" gewechselt wurde? Antivir heißt auch weiterhin Antivir.

Lucky whistling.gif
Jens1962
OK, ich gebe mich geschlagen.
QUOTE
Unter der Firmierung Avira GmbH mit Hauptsitz in Tettnang schließen sich die H+BEDV und ihre Schwestergesellschaft AntiVir Personal Products GmbH zusammen.
Auch wenn bisher (fast) nur das Produkt bekannt war und nicht die Firma. Bei einer evtl. Erweiterung der Palette macht es natürlich Sinn, wenn der Firmenname an das weitaus bekanntere Produkt angelehnt wird.

Gruß Jens
Domino
Dabei geht es auch um die (englische) Aussprache.

Probier´s mal. biggrin.gif



Domino



Jens1962
QUOTE(Domino @ 12.03.2006, 12:09)
Dabei geht es auch um die (englische) Aussprache.
Wie spricht man ein Wort auf englisch aus, das im englischen keinen Sinn hat? unsure.gif
QUOTE
Probier´s mal.  biggrin.gif [right][snapback]137141[/snapback][/right]
Au weia confused.gif


Jens
Faith
QUOTE(Rudi Carrera @ 12.03.2006, 09:32)

Nun, NOD32 wird demnächst eine Version 3 auf den Markt bringen,
Rudi Carrera
[right][snapback]137112[/snapback][/right]



Hallo Rudi,

vor einiger Zeit hat es ja geheissen, dass die Version 3 während der Cebit Messe rauskommen soll.

Wie man sieht, ist das nicht geschehen, warum auch immer. Im Wilders konnte man dass auch lesen.
Universum
@Jens
Phonetisch kommt das wohl so hin. lmfao.gif

Oder es einfach eingeenglischt (ins Englische übernommen), wie z. B. Kindergarten.
mfg
IBK
QUOTE(Faith @ 12.03.2006, 15:43)
Hallo Rudi,

vor einiger Zeit hat es ja geheissen, dass die Version 3 während der Cebit Messe rauskommen soll.

Wie man sieht, ist das nicht geschehen, warum auch immer. Im Wilders konnte man dass auch lesen.
[right][snapback]137179[/snapback][/right]


ESET hat das niemals gesagt. Sie stellen auf der CeBIT momentan lediglich Ihre Pläne zur neuen Software vor. Von Release usw. haben die User selbst gesprochen in der Hoffnung dass es so sei, ist aber nicht so. Darum kann man ESET nicht stressen mit einem Releasedate, hilft nix. Wenn es soweit ist, wird es eine Beta geben, momentan ist es noch nicht soweit.
Domino
QUOTE(Jens1962 @ 12.03.2006, 14:26)
Wie spricht man ein Wort auf englisch aus, das im englischen keinen Sinn hat?  unsure.gif
[right][snapback]137167[/snapback][/right]

Ich meinte den Firmennamen -> H+BEDV

Sag´s oder buchstabier auf englisch. smile.gif



Domino

blueX
@Rudi

Von der Folgen für die Umstrukturierung bei Avira hatte er vermutlich nichts gesagt, denke ich mal. whistling.gif
Rudi Carrera
Was meinst du damit?

Rudi
blueX
Stichwort:

AntiVir Personal Products in Nürnberg
Domino
Superstichwort - das sagt mir gar nichts.

Die Folgen der Umstrukturierung bei Avira bitte in einem seperaten Thread diskutieren - hier geht es um die Cebit 2006.


Domino


blueX
QUOTE(Domino @ 12.03.2006, 19:40)
Superstichwort - das sagt mir gar nichts.

Die Folgen der Umstrukturierung bei Avira bitte in einem seperaten Thread diskutieren - hier geht es um die Cebit 2006.
Domino
[right][snapback]137224[/snapback][/right]


Naja, dann wurde hierüber wirklich nicht gesprochen.
Themawechsel. whistling.gif
Anubis
War Ewido eigentlich auf der Cebit nicht vertreten ? Wurde ja bislang noch mit keiner Silbe erwähnt.

Frage auch deshalb, ob jemand dann vielleicht schon irgendetwas von der kommenden Version 4 gehört oder gesehen hat. Von ESET's neuer V 3 konnte man ja bereits ein bisschen vorab erfahren, rolleyes.gif

Von Ewido hört man ja seit Oktober oder November 2005, wo die Version ja eigentlich hätte kommen sollen, absolut nichts mehr unsure.gif
Anubis
Ähm, schön das wir drüber gesprochen haben unsure.gif

Kein IBK, kein Rudi, keiner von Euch was gesehen ? Scheint ja unglaublich lmfao.gif
IBK
Nein, Ewido hatte keinen Stand auf der CeBIT.
Joerg
Nein, es wurde kein Ewido gesichtet und laut Ausstellerverzeichnis waren die Jungs auch nicht vertreten. Ich hätte sie dort aber auch nicht erwartet, die Standgebühren dürften auf der CeBIT ziemlich hoch sein...
Anubis
Na wenigstens eine Reaktion. Vielen Dank IBK notworthy.gif
Rios
Hier noch ein kleiner Rückblick von H. Lamm ( Kasperky Deutschland) auf die CeBit 2006, und den zu erwartenden neuen KAV/IS.
http://www.computerpartner.de/knowledgecen...3143/index.html
Cassiel
Stellt mal das "AV" bei Avira einzeln und denkt euch bei den letzten drei Buchstaben einen Punkt hinter jedem. Na, klingelts? lmfao.gif biggrin.gif laugh.gif
olli
Moin zusammen!

Kleiner Nachtrag:

AM Freitag kam ein dicker Briefumschlag an.

Absender:
die Firma Datsec aus Jena.

"Herzlichen Glückwunsch!
Sie habe eine Jahresversion NOD32 gewonnen"

Habe mir jetzt NOD32 nochmal angeschaut.
Da im Mai meine BitDefender-Lizenz aubläuft, F-Secure nun doch etwas auf meinem Rechner "rumpelt", kam dieser Gewinn gerade recht.
Außerdem habe ich nich die C´t-Lizenz hier rumliegen.
Also, die nächsten 2 Jahre bin ich versorgt....

Bis denne
Olli

Rudi Carrera
Ja denn, herzlichen Glückwunsch.

Rudi Carrera
Dieses ist eine vereinfachte Darstellung unseres Foreninhaltes. Um die detaillierte Vollansicht mit Formatierung und Bildern zu betrachten, bitte hier klicken.
Invision Power Board © 2001-2018 Invision Power Services, Inc.