Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Welche AV-Programm, keine Freewar, aktualisiert sehr oft......
Gast_Estrella_*
Beitrag 03.03.2018, 13:24
Beitrag #1






Gäste






Hallo in die Security -Runde,

Ja ich bin ein Neuling hier im Forum und meine Frage in die freundliche Runde,
welches AV-Programm ist empfehlenswert und was alle ein-zwei Stunden die
Virendatenbank täglich aktualisiert.

Mich interessiert sehr :
Trend Micro Internet Security
McAfee habe ich zur Zeit installiert. etwas dürftig mit dem Aktualisieren.
Kaspersky ??? wie sieht es da mit Aktualisierungen aus ?
Bitdefender mag ich nicht sad.gif

Danke für Antworten
Go to the top of the page
 
+Quote Post
maikrosoft
Beitrag 03.03.2018, 16:31
Beitrag #2



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 284
Mitglied seit: 17.09.2012
Mitglieds-Nr.: 9.428

Betriebssystem:
Win 10 Pro x64
Virenscanner:
Defender, MBAE
Firewall:
Windows Firewall



Wenn du Windows 10 nutzt kannst du den Defender auch so einstellen dass er alle 1 oder 2 Stunden Aktualisierungen sucht.

Der Beitrag wurde von maikrosoft bearbeitet: 03.03.2018, 19:27
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amico81
Beitrag 03.03.2018, 17:04
Beitrag #3



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 136
Mitglied seit: 04.12.2014
Mitglieds-Nr.: 10.043

Betriebssystem:
Win 10 pro
Virenscanner:
Eset Nod32



Gdata aktualisiert sich alle 2 Stunden ( man kann aber auch auf eine
Stunde einstellen)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amico81
Beitrag 03.03.2018, 17:06
Beitrag #4



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 136
Mitglied seit: 04.12.2014
Mitglieds-Nr.: 10.043

Betriebssystem:
Win 10 pro
Virenscanner:
Eset Nod32



Ich glaube bei Trend Micro ist es wie mit Panda Security.
Da sie vollkommen an der Cloud hängen, werden nur die Signaturen
sporadisch 1-2 mal aktualisiert um , auch offline geschützt zu sein.
Das heißt online ist man immer Up to Date mit dem Schutz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 03.03.2018, 17:23
Beitrag #5



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 647
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 1809 64bit
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
WinFW + F.B 7590



Kaspersky:Das erste ab PC Start nach 15 Minuten,danach aller 2 Stunden.


KHL64









--------------------
Gehäuse: CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + SanDisk Plus SSD SATA III 240 GB | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | DSL: innogy Highspeed Internet & Phone 30 FTTB
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mastodon
Beitrag 03.03.2018, 19:53
Beitrag #6



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitglied seit: 21.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.163

Betriebssystem:
Windows10/64Bit
Virenscanner:
EMSISOFT
Firewall:
Windows



Emsisoft Anti Malware. Aktualisiert zuverlässig stündlich.
Auch sonst sehr angenehm im Gebrauch. Läuft fast unbemerkt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 03.03.2018, 20:11
Beitrag #7



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 477
Mitglied seit: 13.07.2004
Wohnort: Niederrhein
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64 / Linux Mint
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



Den Tipp mit EAM (Emsisoft Anti Malware) unterschreib ich sofort. Für mich das Beste was Du für Geld kaufen kannst. Es kommt ja nicht nur auf die stündlichen Signaturen an, auch alles andere drumherum muß stimmen und da ist EAM unschlagbar. Und solltest Du wirklich mal ein Problem haben gibt es wohl keinen besseren Support als der von EAM.

Probier es aus, einen Monat kostenlosen Gebrauch als Vollversion: https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/

Der Beitrag wurde von Clinton bearbeitet: 03.03.2018, 20:13
Go to the top of the page
 
+Quote Post
simracer
Beitrag 03.03.2018, 20:37
Beitrag #8



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3.134
Mitglied seit: 17.03.2012
Mitglieds-Nr.: 9.353

Betriebssystem:
Windows 10 64
Virenscanner:
Avast Premier 19...Beta
Firewall:
Avast Premier 19...Beta



Estrella, im Prinzip ist es egal für welches Virenschutz Programm du dich entscheidest, aber ich finde man braucht keine aufgeblasene Internet Security oder gar Total Protection oder wie die bei den Herstellern heißen. Nimm ein klassisches AV deiner Wahl denn wirklich schlecht ist keines. Beschäftige dich damit was du noch tun kannst um deinen Windows PC absichern kannst. Dazu habe ich mal etwas in einem anderen Forum geschrieben das quasi jeder User umsetzen kann wenn er denn will: https://www.computerbase.de/forum/showthrea...93#post20535493


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mastodon
Beitrag 03.03.2018, 21:30
Beitrag #9



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitglied seit: 21.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.163

Betriebssystem:
Windows10/64Bit
Virenscanner:
EMSISOFT
Firewall:
Windows



ZITAT(Clinton @ 03.03.2018, 20:11) *
Den Tipp mit EAM (Emsisoft Anti Malware) unterschreib ich sofort. Für mich das Beste was Du für Geld kaufen kannst. Es kommt ja nicht nur auf die stündlichen Signaturen an, auch alles andere drumherum muß stimmen und da ist EAM unschlagbar. Und solltest Du wirklich mal ein Problem haben gibt es wohl keinen besseren Support als der von EAM.

Probier es aus, einen Monat kostenlosen Gebrauch als Vollversion: https://www.emsisoft.com/de/software/antimalware/

Da stimme ich Dir zu.
Ich habe, das muss ich zugeben, Emsisoft im Rahmen des CHIP-Weihnachtskalenders für 1 Jahr gratis geschossen. Habe zuvor schon eine Menge Positives darüber gelesen und wurde nicht enttäuscht. Ich werde bei Emsisoft bleiben wenn die Lizenz im Dezember abläuft. Das Gesamtpaket hat mich voll und ganz überzeugt.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RamDMC
Beitrag 03.03.2018, 22:36
Beitrag #10



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 122
Mitglied seit: 10.05.2013
Mitglieds-Nr.: 9.594
Virenscanner:
EAM



Jo, so ist es. Bin auf Emsisoft aufmerksam geworden, als deren Produkt noch unter "a-squared" firmierte. Nach (zeit-) intensiven Phasen bei G-Data und Kaspersky seit geraumer Zeit überaus zufriedener Kunde bei den Emsis.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
der allgäuer
Beitrag 04.03.2018, 00:26
Beitrag #11



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.465
Mitglied seit: 30.12.2005
Mitglieds-Nr.: 4.133

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
KAV



ich habe ebenfalls im chipadventskalender emsi "abgegriffen" läuft auf dem PC einwandfrei.
auf zwei Läppis läuft KAV, auf einem G-Data, auf zweien F-Secure, auf dem Mac nix. smile.gif
alle geräte laufen einwandfrei. keine antivirensoft macht probleme.
bei kaspersky musste ich einmal im K-Forum fragen-es war nur eine fehlender neustart.
wenn die keys abgelaufen sind, hab ich noch keine ahnung was dann installiert wird.
zufrieden bin ich mit allen, leider ist aber Emsi kein sonderangebot, wenn ich das mal so sagen darf.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 11.03.2018, 15:12
Beitrag #12



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 477
Mitglied seit: 13.07.2004
Wohnort: Niederrhein
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64 / Linux Mint
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



ZITAT(der allgäuer @ 04.03.2018, 00:26) *
leider ist aber Emsi kein sonderangebot, wenn ich das mal so sagen darf.

Als Erstkäufer gebe ich Dir da vollkommen Recht. 39.-€ ist viel Geld. Mittlerweile ist es aber so das ich als langjähriger Kunde dort für meine 6 Lizenzen gerade mal 59.-€ bezahle, sprich: knapp 10.-€/Stück. Dafür muß man allerdings etwas dabei sein. Da ich EAM für mit das Beste auf dem Markt ansehe und deshalb natürlich dabei bleibe kann ich bei diesem Preis mehr als zufrieden sein.

Der Beitrag wurde von Clinton bearbeitet: 11.03.2018, 15:16
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 14.03.2018, 21:04
Beitrag #13



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.041
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo
ZITAT(Estrella @ 03.03.2018, 13:24) *
welches AV-Programm ist empfehlenswert und was alle ein-zwei Stunden die
Virendatenbank täglich aktualisiert.

das ist eine der größten Ver...gen, mit welchen AV-Vendors die neuen Kunden locken.
Die alten Kunden wissen ja: das Programm kann jede Viertelstunde nach Signaturen-Updates suchen, bekommt diese aber nur dann, wenn die sich dort befinden. Und das geschieht max. 2 Mal in 24h, i.d.R. aber ca. 1 Mal in 2-3 Tagen.


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ford Prefect
Beitrag 15.03.2018, 18:16
Beitrag #14



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.040
Mitglied seit: 11.05.2006
Mitglieds-Nr.: 4.898

Betriebssystem:
win7 x64
Virenscanner:
G Data TotalProtection
Firewall:
G Data TotalProtection



Och, von Bitdefender und G DATA bekomme ich so alle 2 Stunden Updates.


--------------------
Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter.
A. Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Scoty
Beitrag 30.03.2018, 09:19
Beitrag #15



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 285
Mitglied seit: 05.04.2006
Wohnort: Wien
Mitglieds-Nr.: 4.746

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
Defender
Firewall:
Windows



ZITAT(maikrosoft @ 03.03.2018, 17:31) *
Wenn du Windows 10 nutzt kannst du den Defender auch so einstellen dass er alle 1 oder 2 Stunden Aktualisierungen sucht.


Wo stellt man das genau ein?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
maikrosoft
Beitrag 30.03.2018, 10:42
Beitrag #16



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 284
Mitglied seit: 17.09.2012
Mitglieds-Nr.: 9.428

Betriebssystem:
Win 10 Pro x64
Virenscanner:
Defender, MBAE
Firewall:
Windows Firewall



Geht allerdings nicht in der S und Home.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 30.03.2018, 14:12
Beitrag #17



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.041
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo
ZITAT(Scoty @ 30.03.2018, 09:19) *
Wo stellt man das genau ein?

in der Aufgabenplanung: https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/De...fender_erhalten


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
maikrosoft
Beitrag 30.03.2018, 14:22
Beitrag #18



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 284
Mitglied seit: 17.09.2012
Mitglieds-Nr.: 9.428

Betriebssystem:
Win 10 Pro x64
Virenscanner:
Defender, MBAE
Firewall:
Windows Firewall



Wozu die Aufgabenplanung wenn es per Gruppenrichtlinie von Haus aus geht?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Krond
Beitrag 30.03.2018, 18:01
Beitrag #19



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.117
Mitglied seit: 24.09.2004
Mitglieds-Nr.: 1.424



ZITAT(maikrosoft @ 30.03.2018, 15:22) *
Wozu die Aufgabenplanung wenn es per Gruppenrichtlinie von Haus aus geht?


Weil vielleicht die Home-Edition von Windows keinen Gruppenrichtlinieneditor haben.....?


--------------------
Diskutiere nie mit einem Idioten!
Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort mit seinen eigenen Waffen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amico81
Beitrag 30.03.2018, 18:20
Beitrag #20



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 136
Mitglied seit: 04.12.2014
Mitglieds-Nr.: 10.043

Betriebssystem:
Win 10 pro
Virenscanner:
Eset Nod32



Wo ihr gerade ausgiebig über Windows schreibt..hat einer von
euch schon das Tool Syshardener ausprobiert? Wenn ja, ist es
auf deutsch einstellbar? Hat bei anderen Security Foren gute Meinungen
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15.12.2018, 22:42
Impressum