Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Hörbücher auf einen MP3 Player aufspielen., MP3 Player von Sony NW-E394 Walkman 8 GB
Herbert der PC-L...
Beitrag 02.12.2017, 17:14
Beitrag #1



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 534
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo,

ich wurde von einem alten Bekannten gebeten, dass ich bei ihm doch bitte mal mehrere Hörbücher auf einen Nigel, Nagel neuen MP3 Player, Sony NW-E394 Walkman 8 GB (Speicherung von Fotos, UKW-Radio-Funktion, schwarz) aufspiele. Aufspiele? Er verfügt zwar über ein Notebook mit einem älteren Windows Betriebssystem, aber er verfügt nicht über eine Internet-Verbindung. Es besteht also keine Möglichkeit, ein (eventuell) benötigtes Zusatzprogramm (z.B. ein dazu passendes Aax-Format in MP3 umzuwandeln) übers Internet herunterzuladen.

Geht’s auch ohne Internet? Ja oder Nein. Wenn Ja, dann wie!

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 02.12.2017, 19:16
Beitrag #2



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.041
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo Herbert,

wozu die Internet-Verbindung?
1. Die Hörbücher auf CD (?) mit einem gängigen Player Windows Media, iTunes, VLC in Mp3-Alben umwandeln
2. Die Mp3-Alben auf einen MemoryStick/CD kopieren.
3. MemoryStick/Cd per Post senden (bzw. in die Tasche stecken und selbst hinfahren)
4. MemoryStick/Cd mit dem anderen Rechner verbinden.
5. Sony mit dem PC verbinden (via USB)
6. Die Mp3-Alben von MemoryStick/Cd über Explorer in den Speicher vom Sony kopieren.

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 02.12.2017, 19:17


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 03.12.2017, 13:53
Beitrag #3


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 534
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Rene-gad,

Du schreibst…1. Die Hörbücher auf CD (?) mit einem gängigen Player Windows Media, iTunes, VLC in Mp3-Alben umwandeln.

Da ich so etwas noch nie gemacht habe, muss ich schon beim 1. Punkt (leider) passen. Gesetzt den Fall, er hat einen „veralteten“ Windows Media Player auf seinem uralten Notebook installiert, welche „einzelne“ Schritte (Schritt für Schritt) muss ich dann in Angriff nehmen, um das ganze in Mp3-Alben umzuwandeln.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 03.12.2017, 18:47
Beitrag #4



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.041
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



http://praxistipps.chip.de/audio-cd-in-mp3...umwandeln_12889


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 04.12.2017, 20:19
Beitrag #5


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 534
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Rene-gad, es hat geklappt. Danke. Gruß Herbert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11.12.2018, 02:15
Impressum