Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

4 Seiten V  < 1 2 3 4 >  
Reply to this topicStart new topic
> G Data 2018 (Final)
Nintec
Beitrag 08.01.2018, 20:21
Beitrag #41



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



G DATA hat mir gerade bestätigt, dass der benötigte Key in der Registry gesetzt wird und das Microsoft-Update installiert werden kann.
Die Software ist vollständig kompatibel.

Der in der Beta beschriebene Firewall-Helper wurde nun auch in der aktuellen Version installiert.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 08.01.2018, 20:25


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 15.01.2018, 13:58
Beitrag #42



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



Habe heute das Update auf Version 25.4.0.3 regulär für meine TS angeboten bekommen.
Das Plugin für den Firefox 64 bit wurde auch schon von Mozilla freigegeben und funktioniert einwandfrei.

Version 25.4.0.3:
• Unterstützung für Microsoft OneDrive Files On-Demand
• Erweiterter Schutz vor Fileless Malware
• PasswortManager: WebExtension für Firefox (32 und 64 bit)
• Verbesserte Integration des Antivirus und Firewall Status in das Windows Defender Security Center unter Windows 10
• Verhaltensüberwachung: Erweiterter Schutz vor Ransomware
• Verhaltensüberwachung: Verbesserte Performance in Verbindung mit aggregierten Cloud Speichern
• Signaturupdate: Angepasste Berechnung des Zeitraums bis zum nächsten Signaturupdate
• Bootmedium Wizard: Neue, eigene Softwareupdate Routine
• Bootmedium Wizard: Verbesserte Unterstützung für USB Laufwerke größer als 16GB (FAT32)

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 15.01.2018, 14:11


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 15.01.2018, 16:16
Beitrag #43



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



Was für ein Plugin?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 15.01.2018, 16:18
Beitrag #44



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



• PasswortManager: WebExtension für Firefox (32 und 64 bit)

Sry, hätte es wohl konkretisieren sollen. Bisher gab's den ja nur für die 32 bit Version.
Nach dem Update nun auch für die 64 bit Version.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 15.01.2018, 16:19


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
amico81
Beitrag 15.01.2018, 16:21
Beitrag #45



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 97
Mitglied seit: 04.12.2014
Wohnort: Saarland
Mitglieds-Nr.: 10.043

Betriebssystem:
Win 10 pro
Virenscanner:
Gdata AV



das sind interessante News!

also scheint die Beta vorbei zu sein, wenn sie es für die TS releasen.

Minuspunkt für den Gdata Support, vor allem dem User Gdata@Rokop -> Kommunikation mau bis miserabel. sad.gif

Da bin ich von Bullguard besseres gewohnt
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 15.01.2018, 16:25
Beitrag #46



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



Und das Update für die Rescue-CD bzw. dem Rescue-Medium funktioniert immer noch nicht. Betrifft immer die EngineA. Und das seit 2016 (!). Wenn das endlich mal erledigt würde ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 15.01.2018, 17:58
Beitrag #47



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



Ich kann dein Problem nicht reproduzieren.
Sowohl vor dem Update, als auch mit der neuen Version, habe ich keine Probleme. Kann die Rescue-CD bei der Erstellung updaten und auch beim Einsatz kann ich updaten.
Hast du eine neue CD gebrannt (neuen Stick erstellt) oder verwendest du noch die alte Version?


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 15.01.2018, 19:17
Beitrag #48



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



Neuen Stick erzeugt mit der neuen GDATA-Version 25.4.0.3. Natürlich auch das Bootmedium vorher upgedatet.

Seit der Bootmedium-Version vom 23.05.2016 gibt es das Problem. Mit der neuen Version auch. Scheinbar soll ich das Ding nicht benutzen. Ich habe den Fehler gemacht, GDATA im Oktober noch mal zu verlängern. So ist meine Lizenz noch gültig bis Oktober 2018. Danach schau ich mich halt nach einer anderen Lösung um. Eine Lösung für mein Problem gibt es scheinbar nicht. Da muss man sich halt dann doch trennen. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 15.01.2018, 19:47
Beitrag #49



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



Hier mal ein Screenshot der Fehlermeldung als Anhang. Habe eben noch mal ein Test gemacht. Klappt nicht. Gdata rotzt mir wieder eine Fehlermeldung hin.
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  gdata1.jpg ( 180.2KB ) Anzahl der Downloads: 34
 
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Faybert
Beitrag 15.01.2018, 22:24
Beitrag #50



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.12.2017
Mitglieds-Nr.: 10.271

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
G Data



ZITAT(Sparks @ 15.01.2018, 16:47) *
Hier mal ein Screenshot der Fehlermeldung als Anhang. Habe eben noch mal ein Test gemacht. Klappt nicht. Gdata rotzt mir wieder eine Fehlermeldung hin.

Verwenden Sie G Data 2013 (GUI)?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 15.01.2018, 23:01
Beitrag #51



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



@Faybert
Das ist die Boot-CD von G DATA. Die besitzt noch dieses in die Jahre gekommene Design. Muss ja nicht schön aussehen, sollte aber funktionieren.

@Sparks
Dass Du diesen Fehler ja schon länger hast, ist mir noch bekannt. War ja selber damals betroffen gewesen, doch funktioniert bei mir schon länger alles zufriedenstellend.
Schon echt merkwürdig, dass es bei dir immer noch nicht funktioniert und auch so keine Lösung in Sicht ist.

Aber der Fehler sagt doch irgendwie aus, dass doch mit der Lizenz etwas nicht stimmt, also dass der Rechner nicht für Updates zugelassen ist. "Computer ID changed"

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 15.01.2018, 23:03


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Faybert
Beitrag 15.01.2018, 23:07
Beitrag #52



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 13
Mitglied seit: 31.12.2017
Mitglieds-Nr.: 10.271

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
G Data



ZITAT(Nintec @ 15.01.2018, 20:01) *
@Faybert
Das ist die Boot-CD von G DATA. Die besitzt noch dieses in die Jahre gekommene Design. Muss ja nicht schön aussehen, sollte aber funktionieren.

@Sparks
Dass Du diesen Fehler ja schon länger hast, ist mir noch bekannt. War ja selber damals betroffen gewesen, doch funktioniert bei mir schon länger alles zufriedenstellend.
Schon echt merkwürdig, dass es bei dir immer noch nicht funktioniert und auch so keine Lösung in Sicht ist.

Aber der Fehler sagt doch irgendwie aus, dass doch mit der Lizenz etwas nicht stimmt, also dass der Rechner nicht für Updates zugelassen ist. "Computer ID changed"

Danke für die Information. In Version 25.4.0.3. Haben Sie geäußert, dass Ihr G Data TS aktualisiert wurde (stabile Version). Wissen Sie, ob jemand von G Data bestätigt hat, dass diese Version die Beta-Version bereits verlassen hat?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 16.01.2018, 00:29
Beitrag #53



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



Ich habe keine Information von G DATA erhalten, aber da meine TS das Update mit normalen Zugangsdaten erhalten hat (und auch die IS bei Bekannten) gehe ich davon aus, dass die Version den Beta-Status verlassen hat.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 16.01.2018, 00:29


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 16.01.2018, 00:37
Beitrag #54



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



ZITAT(Nintec @ 15.01.2018, 23:01) *
@Sparks
Dass Du diesen Fehler ja schon länger hast, ist mir noch bekannt. War ja selber damals betroffen gewesen, doch funktioniert bei mir schon länger alles zufriedenstellend.
Schon echt merkwürdig, dass es bei dir immer noch nicht funktioniert und auch so keine Lösung in Sicht ist.

Aber der Fehler sagt doch irgendwie aus, dass doch mit der Lizenz etwas nicht stimmt, also dass der Rechner nicht für Updates zugelassen ist. "Computer ID changed"


Ich habe eine Lizenz für zwei Rechner. Mit dem Support habe ich mich vor ein paar Monaten auch rumgeschlagen, aber die bekommen das auch nicht auf die Kette. Im Normalbetrieb funktionieren die Updates, nur bei der Rescue cd nicht. Gdata kann man echt einstampfen. Jetzt lasse ich die Lizenz auslaufen und werde mich im Oktober anderweitig umsehen. Ich hatte aber auch den Eindruck, dass mir der Support nicht helfen wollte. GDATA brauchte halt nur mein Geld.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
CruelSister
Beitrag 16.01.2018, 01:15
Beitrag #55



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11
Mitglied seit: 16.01.2018
Mitglieds-Nr.: 10.277

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Emsisoft



QUOTE (Sparks @ 16.01.2018, 01:37) *
Ich habe eine Lizenz für zwei Rechner. Mit dem Support habe ich mich vor ein paar Monaten auch rumgeschlagen, aber die bekommen das auch nicht auf die Kette. Im Normalbetrieb funktionieren die Updates, nur bei der Rescue cd nicht. Gdata kann man echt einstampfen. Jetzt lasse ich die Lizenz auslaufen und werde mich im Oktober anderweitig umsehen. Ich hatte aber auch den Eindruck, dass mir der Support nicht helfen wollte. GDATA brauchte halt nur mein Geld.

Hallo, wenn du deine Lizenz nicht nutzen willst, interessiert mich das, kann ich Ihnen eine von Trend Micro oder Emsisoft im Austausch geben smile.gif

Der Beitrag wurde von CruelSister bearbeitet: 16.01.2018, 01:17
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sparks
Beitrag 16.01.2018, 07:31
Beitrag #56



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 294
Mitglied seit: 16.03.2006
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 4.622

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
GDATA
Firewall:
Fritzbox, Windows 10



Ich lasse die Lizenz auslaufen. Da ich den Support noch mal kontaktiert habe will ich da auch noch warten.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
GerhardKO
Beitrag 26.01.2018, 00:04
Beitrag #57



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 704
Mitglied seit: 17.09.2012
Wohnort: Bodensee
Mitglieds-Nr.: 9.425

Betriebssystem:
Windows 10 (x64)
Virenscanner:
G Data AV
Firewall:
G Data Firewall



jetzt muss ich mal was fragen.

Normalerweise, sollte ja G Data seit 2014 keine Avast Engine mehr habe, sondern die Glosegab und Bitdefender. Nur frage ich mich, warum ist die AVA (avast) Engine immer noch drin, obwohl es gar nicht sein dürfte und warum werden Avast Signaturen gezogen ?

Hybridschutz
Ein Novum ist der aktive Hybridschutz von G Data Internet Security 2018. Statt der üblichen zwei Schutz-Engines nutzt G Data Internet Security nur eine Engine, die aber mit einem zusätzlichen Abwehrmechanismus ausgestattet ist. Dieser sogenannte CloseGap erhält zudem mit jedem Update zusätzliche Erweiterungen und wird so immer leistungsfähiger. Die CloseGap-Technologie konnte im Test überzeugen und arbeitete höchst effektiv und ressourcenschonend.

Fünf Jahre hat G Data nach eigener Aussage an der ersten eigenen Virenscan-Engine des Unternehmens entwickelt. Die Technik nennt sich Closegap und setzt weiterhin auf das Konzept von zwei Scan-Engines. Die Virenscan-Engine von G Data sucht zusammen mit der Scan-Engine von Bitdefender nach Schadsoftware.

Zuvor kam die zweite Scan-Engine von Avast. In den Unternehmenslösungen von G Data ist das vorerst weiterhin der Fall, aber langfristig sollen alle Produkte auf die Closegap-Technik umgestellt werden.

Mit der eigenen Scan-Engine will G Data schneller als bisher auf neue Sicherheitsbedrohungen reagieren können. Außerdem soll es durch eine intelligente Verzahnung der beiden Scan-Engines keine Verzögerungen bei der Computerbedienung geben. Ein Vorteil von Closegap soll der modulare Aufbau sein, so dass neue Verfahren und Abwehrtechniken direkt durch Updates in die Engine eingefügt werden können.

also warum habe ich mit der Version 2018 noch die Avast Engine drin ?, wenn die doch schon seit 4 Jahren nicht mehr vorhanden sein soll ?

bei mir wird folgendes angezeigt:

AVA und GD als Engines.

Der Beitrag wurde von GerhardKO bearbeitet: 26.01.2018, 00:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
chris30duew
Beitrag 26.01.2018, 00:14
Beitrag #58



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.443
Mitglied seit: 26.03.2007
Wohnort: Mannheim
Mitglieds-Nr.: 5.972

Betriebssystem:
W8 H 32Bit/ W7 H 32Bit
Virenscanner:
BD2014/ F-Secure2014
Firewall:
BD2014/ F-Secure2014



Ganz einfach. Es ist falsch anzunehmen, das das A in AVA für Avast steht. Es steht lediglich für die A-Engine und diese ist Bitdefender. Die B-Engine ist die von Gdata, also die Closegap.
Bei den Erkennungen siehst Du ja immer auch eingeblendet welche Engine den Schädling gefunden hat. Engine A oder Engine B oder beide.
Wie gesagt, das A steht nicht mehr für Avast sonder für die A-Engine, welche von Bitdefender ist.
Vll hätte man, um eben diesen Fehlern zuvorzukommen einfach BD-Engine und GD-Engine als Namen nehmen sollen, Aber Gdata tut sich bekanntlich schwer Nutzervorschläge einzuarbeiten
Go to the top of the page
 
+Quote Post
GerhardKO
Beitrag 26.01.2018, 01:50
Beitrag #59



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 704
Mitglied seit: 17.09.2012
Wohnort: Bodensee
Mitglieds-Nr.: 9.425

Betriebssystem:
Windows 10 (x64)
Virenscanner:
G Data AV
Firewall:
G Data Firewall



danke für die Klärung Chris smile.gif

Der Beitrag wurde von GerhardKO bearbeitet: 26.01.2018, 01:50
Go to the top of the page
 
+Quote Post
GerhardKO
Beitrag 27.01.2018, 00:30
Beitrag #60



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 704
Mitglied seit: 17.09.2012
Wohnort: Bodensee
Mitglieds-Nr.: 9.425

Betriebssystem:
Windows 10 (x64)
Virenscanner:
G Data AV
Firewall:
G Data Firewall



leider taugt der Paswort Manager von Gdata, absolut nicht. Viele Seiten werden gar nicht erkannt und wenn man es manuell einpflegt in den Einstellungen, bringt das auch nichts. Wird immer noch nicht auf den betreffenden Seiten angezeigt. Selbst, wenn man von lastpass die csv Datei übernimmt, hat Gdata Passwort Manager imense Probleme damit und es werden die Daten komplett falsch eingepflegt.

Absolut untauglich dieses GData Passwort Manager und in keinster Weise zu gebrauchen! Wird daher wieder deinstalliert und bleibe bei Lastpass.

schade

Der Beitrag wurde von GerhardKO bearbeitet: 27.01.2018, 01:22
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V  < 1 2 3 4 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.02.2018, 09:26
Impressum