Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

4 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> G DATA Betatest für die Version 25.4.0.2
G DATA@rokop
Beitrag 04.08.2017, 11:34
Beitrag #1



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 400
Mitglied seit: 09.01.2009
Wohnort: Bochum
Mitglieds-Nr.: 7.313
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



Hallo Rokop-Community,

ab sofort könnt Ihr über den Betakanal die Produkte G DATA Antivirus, Internet Security und Total Security updaten.

Zugangsdaten für das Update:

Benutzername: rokop3294
Password: zy9WFKCU

Changelog:

Redesign der UI News
Optimierung für Redstone 3


Hinweis:
Bitte beachtet, dass es sich bei den hier angebotenen Vorabversionen um Software handelt, die sich in der Entwicklung befindet und daher noch einige Fehler enthalten kann.

Wir empfehlen deshalb ausdrücklich, diese Betaversionen nicht auf einem Produktivsystem einzusetzen!

Wir freuen uns über euer Feedback:
- hier im Forum
- beta.retail@gdata.de


Beste Grüße,
G DATA@rokop
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 04.08.2017, 13:40
Beitrag #2



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



Ich freue mich ja über jeden Betatest, doch finde ich es schon merkwürdig, dass es einen Test für die Version 25.4.0.2 gibt,
aber für den recht größeren Versionssprung auf 25.4.0.1 nicht.

Bin jedenfalls wieder mit dabei.


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ford Prefect
Beitrag 04.08.2017, 14:30
Beitrag #3



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.018
Mitglied seit: 11.05.2006
Mitglieds-Nr.: 4.898

Betriebssystem:
win7 x64
Virenscanner:
G Data TotalProtection
Firewall:
G Data TotalProtection



@Nintec: Hinter "Optimierung für Redstone 3" kann ja schon Einiges stecken.

Bin auch dabei smile.gif


--------------------
Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter.
A. Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ford Prefect
Beitrag 04.08.2017, 14:55
Beitrag #4



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.018
Mitglied seit: 11.05.2006
Mitglieds-Nr.: 4.898

Betriebssystem:
win7 x64
Virenscanner:
G Data TotalProtection
Firewall:
G Data TotalProtection



Ich teste auf win 10 x64, Insider Preview.
Zum Nachrichtencenter:
1. Könnt ihr was zum Debugreiter sagen?
2. Wenn ich in einer Nachricht auf einen Link klicke, öffnet sich der IE. Obwohl Edge der Default-Browser ist.
3. Wenn ich alle Nachrichten gelesen habe und das Nachrichtencenter über den Schließen-Button verlasse, dann wird mir in der Hauptprogrammoberfläche immer noch ein Ausrufezeichen angezeigt, um auf ungelesene Nachrichten hinzuweisen.
Erst wenn ich das UI schließe und wieder öffne ist das Ausrufezeichen weg.
4. Auch wenn ich mehrere Nachrichten als ungelesen markiere, wird dies scheinbar nur für eine Nachricht gespeichert.


Edit: Meine VM ist wuschig - hatte aber wohl nichts mit G Data zu tun smile.gif

Der Beitrag wurde von Ford Prefect bearbeitet: 04.08.2017, 15:33


--------------------
Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter.
A. Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Jav.SEC.21
Beitrag 04.08.2017, 15:27
Beitrag #5



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 810
Mitglied seit: 08.07.2008
Mitglieds-Nr.: 6.940

Betriebssystem:
Debian, Windows
Virenscanner:
Kaspersky



Mal anschauen, sind ja eher kleine Änderungen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
markus17
Beitrag 04.08.2017, 19:39
Beitrag #6



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.009
Mitglied seit: 15.10.2006
Mitglieds-Nr.: 5.448

Betriebssystem:
Win7 Prof. x64
Virenscanner:
GDATA TP 20xx
Firewall:
GDATA TP 20xx



Ich werde mir das Update auch laden, danke! Den letzten Beta-Test habe ich ja leider verschlafen. xD
Go to the top of the page
 
+Quote Post
markus17
Beitrag 04.08.2017, 20:24
Beitrag #7



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.009
Mitglied seit: 15.10.2006
Mitglieds-Nr.: 5.448

Betriebssystem:
Win7 Prof. x64
Virenscanner:
GDATA TP 20xx
Firewall:
GDATA TP 20xx



Was ich gleich erwähnen möchte:
Das erste Update nach dem Rechnerstart kommt leider erst sehr spät. Gerade PCs mit SSDs starten innerhalb weniger Sekunden. Gibt es eine Möglichkeit, dass ein Update Zeitnah nach dem Rechnerstart ausgeführt wird? Sollte dies nicht funktioniert wäre eventuell ein zeitversetzter zweiter Versuch nach dem Herstellen einer Netzwerkverbindung sinnvoll.

Früher war dieses Feature sehr sinnvoll, aber heute mit fast schon flächendeckend verfügbarem WLAN und SSDs kann das leider auch eine Gefahr sein.

Beispiel:
Rechner war für ein paar Tage aus, da ich nicht zu Hause war. Ich hab dann von einem Freund ein Mail mit komischem Anhang erhalten, welches er sich nicht öffnen traute. Laut Virus-Total wurde das angehängte Word-Dokument bereits von G Data erkannt. (PC war bereits 5-7min! aktiv) -> Also direkt in die G Data GUI und dort habe ich gesehen, dass die Ansicht gerade auf "wird aktualisiert" umgeschaltet hat.

*edit*
Update Installation klappte problemlos. (Windows 10 letzter offizieller Build inkl. aller Updates)

Der Beitrag wurde von markus17 bearbeitet: 04.08.2017, 20:25
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 05.08.2017, 10:29
Beitrag #8



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



Aktuelle Signaturen sind nicht alles.
G DATA verfügt wie Software diverser anderer Hersteller über eine cloudbasierte Erkennung. Solltest du eine Internetverbindung aufgebaut haben, dann ist die Erkennung von G DATA auf dem aktuellen Stand.
Nach 3 - 5 Minuten aktualisiert sich die Software dann eigenständig und hat anschließend auch ohne Internet eine aktuelle Erkennung. Finde diesen Zeitraum ausreichend.
Kaspersky aktualisiert sich zum Beispiel erst (nach einer Stunde) Korrektur: nach 15 Minuten automatisch und dann erst wieder alle zwei Stunden.

Zum Betatest:

Konnte das Update ohne Probleme installieren und alles läuft wie gewohnt.
Aufgrund der fehlenden Nachrichten, kann ich zu den Änderungen im UI der News nichts sagen. Vielleicht kommen ja demnächst irgendwelche News.
Die verlinkten Einstellungen zum Abschalten der Nachrichten finde ich jedenfalls sinnvoll.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 05.08.2017, 13:10


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 05.08.2017, 12:16
Beitrag #9



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 615
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 RS3 64bit
Virenscanner:
KAV 2018
Firewall:
WinFW + F.B 7590



Das stimmt nicht ganz.Das erste Update bei Kaspersky,nach dem Computerstart erfolgt automatisch nach 15 Min.danach aller 2 Stunden.



KHL64






--------------------
CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + Western Digital Caviar Blue SATA III 500 GB 7200 | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | Telekom: MagentaZuhause S
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 05.08.2017, 12:58
Beitrag #10



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



ZITAT(Nintec)
Nach 3 - 5 Minuten aktualisiert sich die Software dann eigenständig


Das war auf den ersten Start nach längerer Inaktivität bezogen. Danach jede Stunde, das ist richtig.

Habe zum Test meinen Laptop gestartet, der gestern Abend das letzte Mal an war und siehe da.... direkt nach dem Start will G DATA sich nach 5 Minuten das erste mal aktualisieren.

https://picload.org/view/rwdwiwdw/gdataui.png.html

EDIT: Oh man, man sollte richtig lesen. Es ging um Kaspersky blush.gif . Okay, danke für die Korrektur. Hatte irgendwie eine Stunde im Kopf.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 05.08.2017, 13:00


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 05.08.2017, 13:21
Beitrag #11



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 615
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 RS3 64bit
Virenscanner:
KAV 2018
Firewall:
WinFW + F.B 7590



ZITAT(Nintec @ 05.08.2017, 11:29) *
Aktuelle Signaturen sind nicht alles.
G DATA verfügt wie Software diverser anderer Hersteller über eine cloudbasierte Erkennung. Solltest du eine Internetverbindung aufgebaut haben, dann ist die Erkennung von G DATA auf dem aktuellen Stand.
Nach 3 - 5 Minuten aktualisiert sich die Software dann eigenständig und hat anschließend auch ohne Internet eine aktuelle Erkennung. Finde diesen Zeitraum ausreichend.
Kaspersky aktualisiert sich zum Beispiel erst (nach einer Stunde) Korrektur: nach 15 Minuten automatisch und dann erst wieder alle zwei Stunden.

Zum Betatest:

Konnte das Update ohne Probleme installieren und alles läuft wie gewohnt.
Aufgrund der fehlenden Nachrichten, kann ich zu den Änderungen im UI der News nichts sagen. Vielleicht kommen ja demnächst irgendwelche News.
Die verlinkten Einstellungen zum Abschalten der Nachrichten finde ich jedenfalls sinnvoll.





thumbup.gif


KHL64




--------------------
CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + Western Digital Caviar Blue SATA III 500 GB 7200 | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | Telekom: MagentaZuhause S
Go to the top of the page
 
+Quote Post
G DATA@rokop
Beitrag 05.08.2017, 16:05
Beitrag #12


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 400
Mitglied seit: 09.01.2009
Wohnort: Bochum
Mitglieds-Nr.: 7.313
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



ZITAT(Ford Prefect @ 04.08.2017, 14:55) *
Ich teste auf win 10 x64, Insider Preview.
Zum Nachrichtencenter:
1. Könnt ihr was zum Debugreiter sagen?
2. Wenn ich in einer Nachricht auf einen Link klicke, öffnet sich der IE. Obwohl Edge der Default-Browser ist.
3. Wenn ich alle Nachrichten gelesen habe und das Nachrichtencenter über den Schließen-Button verlasse, dann wird mir in der Hauptprogrammoberfläche immer noch ein Ausrufezeichen angezeigt, um auf ungelesene Nachrichten hinzuweisen.
Erst wenn ich das UI schließe und wieder öffne ist das Ausrufezeichen weg.
4. Auch wenn ich mehrere Nachrichten als ungelesen markiere, wird dies scheinbar nur für eine Nachricht gespeichert.


Edit: Meine VM ist wuschig - hatte aber wohl nichts mit G Data zu tun smile.gif



Hi Ford Prefect,


danke für deine Rückmeldung.


Zu 1: Der Debugreiter ist nur für interne Zwecke. Wird natürlich im Release verschwinden. Bitte einfach ignorieren.
Zu 2: Ist bekannt, wir arbeiten an einer Lösung.
Zu 3: Ist bekannt und intern schon gelöst. Der Fix hat es nur nicht mehr in die Betaversion geschafft. Im Release definitiv gefixed.
Zu 4: Es ist normal so dass in der UI alles als gelesen markiert werden sollen, sobald eine Nachricht geöffnet wird. Konnten wir so wie du es beschreibst nicht nachvollziehen, wir werden ein Auge darauf haben.


Dir und allen anderen Testern schon einmal Danke fürs Mitmachen und für die Rückmeldungen.

Grüße

G DATA@rokop


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flax1967
Beitrag 05.08.2017, 16:09
Beitrag #13



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 77
Mitglied seit: 06.05.2013
Mitglieds-Nr.: 9.591

Betriebssystem:
Win10 64bit
Virenscanner:
GData Total Protection
Firewall:
GData



Hallo!

Bin auch wieder mit dabei, Update funktionierte, allerdings hatte ich schon Angst das es diesmal in die Hose geht, da beim Neustart und der Windowsmeldung " Windows wird vorbereitet. Bitte schalten sie den Computer nicht aus." sich über 5 Minuten überhaupt nichts tat, dachte schon mein PC hängt fest! Startete zum Glück dann neu, finde aber das das Update diesmal irgendwie sehr lange dauerte! War das bei euch auch so?
Was ich wiederum feststellte (war bei den vorherigen Updates auch schon so), das sich die Antiramsomware-erkennung nach dem Update erneut deaktiviert hatte, musste sie händisch wieder neu aktivieren! Alle anderen Einstellungen werden immer übernommen! Ist das gewollt so?
Werde weiter beobachten und mich melden!
LG
Go to the top of the page
 
+Quote Post
G DATA@rokop
Beitrag 05.08.2017, 16:11
Beitrag #14


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 400
Mitglied seit: 09.01.2009
Wohnort: Bochum
Mitglieds-Nr.: 7.313
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



ZITAT(Nintec @ 05.08.2017, 10:29) *
Aktuelle Signaturen sind nicht alles.
G DATA verfügt wie Software diverser anderer Hersteller über eine cloudbasierte Erkennung. Solltest du eine Internetverbindung aufgebaut haben, dann ist die Erkennung von G DATA auf dem aktuellen Stand.
Nach 3 - 5 Minuten aktualisiert sich die Software dann eigenständig und hat anschließend auch ohne Internet eine aktuelle Erkennung. Finde diesen Zeitraum ausreichend.
Kaspersky aktualisiert sich zum Beispiel erst (nach einer Stunde) Korrektur: nach 15 Minuten automatisch und dann erst wieder alle zwei Stunden.

Zum Betatest:

Konnte das Update ohne Probleme installieren und alles läuft wie gewohnt.
Aufgrund der fehlenden Nachrichten, kann ich zu den Änderungen im UI der News nichts sagen. Vielleicht kommen ja demnächst irgendwelche News.
Die verlinkten Einstellungen zum Abschalten der Nachrichten finde ich jedenfalls sinnvoll.



Hi Nintec,


danke für deine Rückmeldung.

bei dir werden keine Nachrichten angezeigt?
Mit den Zugangsdaten des Betatests sollten 2 Nachrichten aktiv sein.

Falls das bei dir nicht sein sollte, sind die Nachrichten noch nicht geladen oder es liegt ein Fehler vor.
Die Zugangsdaten hast du nach dem Software-Update beibehalten?

Grüße

G DATA@rokop
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flax1967
Beitrag 05.08.2017, 16:16
Beitrag #15



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 77
Mitglied seit: 06.05.2013
Mitglieds-Nr.: 9.591

Betriebssystem:
Win10 64bit
Virenscanner:
GData Total Protection
Firewall:
GData



Frage zum Nachrichtencenter....
Wenn ich die Nachrichten gelesen habe werden sie aber weiterhin auf der Programmoberfläche angezeigt! Früher konnte man sie löschen! Ich denke das sollte auch wieder so sein! Was interessieren mich die alten News! Bitte ändern!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nintec
Beitrag 05.08.2017, 17:02
Beitrag #16



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 90
Mitglied seit: 18.06.2016
Mitglieds-Nr.: 10.194

Betriebssystem:
Win10 Home 64bit
Virenscanner:
G DATA TS (25.4.0.3)
Firewall:
FRITZ!box + G DATA



ZITAT(G DATA@rokop @ 05.08.2017, 17:11) *
Hi Nintec,


danke für deine Rückmeldung.

bei dir werden keine Nachrichten angezeigt?
Mit den Zugangsdaten des Betatests sollten 2 Nachrichten aktiv sein.

Falls das bei dir nicht sein sollte, sind die Nachrichten noch nicht geladen oder es liegt ein Fehler vor.
Die Zugangsdaten hast du nach dem Software-Update beibehalten?

Grüße

G DATA@rokop


Ja ich habe die Zugangsdaten nach dem Update beibehalten, aber bis jetzt sind noch keine Nachrichten eingetroffen.
Habe eben nochmal alles aktualisiert, doch bisher Fehlanzeige.

Der Beitrag wurde von Nintec bearbeitet: 05.08.2017, 17:03


--------------------
Aktuelle Version: 25.4.0.3 --> Changelog - - - - - Testversion herunterladen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
clee
Beitrag 06.08.2017, 00:18
Beitrag #17



Ist neu hier


Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 7
Mitglied seit: 01.10.2014
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 10.028

Betriebssystem:
Windows 10 Home (x64)
Virenscanner:
G DATA Total Security
Firewall:
G DATA Total Security



Beobachtungen mit der neuen Betaversion:

Freitagabend:
Total Security auf PC 1 zeigt an, dass zwei neue Nachrichten vorliegen ("Mit Smartphone und Tablet auch im Urlaub..." und "Neueste Ergebnisse zur Petna Ransomware...")
Total Security auf PC 2 zeigt an, dass keine neuen Nachrichten vorliegen

Samstagabend:
Total Security auf PC1 zeigt nun an, dass keine Nachrichten vorliegen
Total Security auf PC2 zeigt jetzt an, dass die beiden oben genannten Nachrichten vorliegen (also einen Tag verspätet)

Auf beiden Rechnern habe ich am Freitag die Beta gleichzeitg installiert (über die aktuellste Final "drübergebügelt"). Beide PCs laufen immer gleichzeitig, seit Installation der Beta bis jetzt ca. 16 Stunden. Die Installationen verliefen problemlos, Fehlermeldungen o.ä. gab und gibt es bis jetzt auf keinem der beiden Rechner. Nur die Nachrichteninformation im Hauptfenster scheint noch ein etwas seltsames Eigenleben zu führen smile.gif
Wie schon bemerkt wurde, würde ich die Nachrichten übrigens auch gerne selbst löschen können - so wie es zuvor auch immer möglich war.

Windows-Build auf beiden PCs: 15063.502 ("Redstone 2")

Gruß
Go to the top of the page
 
+Quote Post
G DATA@rokop
Beitrag 06.08.2017, 09:28
Beitrag #18


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 400
Mitglied seit: 09.01.2009
Wohnort: Bochum
Mitglieds-Nr.: 7.313
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



ZITAT(Flax1967 @ 05.08.2017, 16:16) *
Frage zum Nachrichtencenter....
Wenn ich die Nachrichten gelesen habe werden sie aber weiterhin auf der Programmoberfläche angezeigt! Früher konnte man sie löschen! Ich denke das sollte auch wieder so sein! Was interessieren mich die alten News! Bitte ändern!



Hi Flax,

das ist ein berechtigter Einwand.
Wir geben das noch mal so ans Produktmanagement weiter.

Grüße

G DATA@rokop
Go to the top of the page
 
+Quote Post
G DATA@rokop
Beitrag 06.08.2017, 09:33
Beitrag #19


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 400
Mitglied seit: 09.01.2009
Wohnort: Bochum
Mitglieds-Nr.: 7.313
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



ZITAT(Nintec @ 05.08.2017, 17:02) *
Ja ich habe die Zugangsdaten nach dem Update beibehalten, aber bis jetzt sind noch keine Nachrichten eingetroffen.
Habe eben nochmal alles aktualisiert, doch bisher Fehlanzeige.



Kannst du bitte unter ProgramData\G Data\AVKProxy schauen, ob da eine Datei "News.dat" liegt?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Flax1967
Beitrag 06.08.2017, 09:45
Beitrag #20



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 77
Mitglied seit: 06.05.2013
Mitglieds-Nr.: 9.591

Betriebssystem:
Win10 64bit
Virenscanner:
GData Total Protection
Firewall:
GData



Hallo!
Nach ca. 24h und mehreren Neustarts des PC's sind jetzt die schon lange gelesenen Nachrichten von der Programmoberfläche verschwunden! Wie gesagt, man sollte sie nach dem Lesen auch selber löschen können!
Was ist jetzt mit der Deaktivierung der Antiransomwaresuche nach jedem Programmupdate? Ist das ein Bug?

LG
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.01.2018, 07:00
Impressum