Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Suche Ersatz für Picasa
Rene-gad
Beitrag 18.02.2016, 10:53
Beitrag #1



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo Zusammen,

wie Ihr schon wisst, wird das Projekt Picasa eingestellt: http://www.zdnet.de/88259904/google-stellt...endgueltig-ein/
Kann jemand mir eine kostenlose Desktop-Software für Windoofs mit der Funktion Bilder Suchen und lokal Verwalten empfehlen?

Zum Bearbeiten und Hochladen brauche ich diese nicht: zur Bearbeitung habe ich PS, wenn ich was veröffentlichen möchte - verwende ich je nach Bedarf OneDrive, 500 px oder was auch immer.

Danke schön!


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_J4U_*
Beitrag 18.02.2016, 14:15
Beitrag #2






Gäste






Empfehlen weniger, weil ich das nicht nutze. Google macht mit Google Fotos weiter, warum nicht das? Der Umzug soll mehr oder weniger automatisch gehen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 18.02.2016, 14:45
Beitrag #3


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(J4U @ 18.02.2016, 14:15) *
Google macht mit Google Fotos weiter, warum nicht das?

naja, Google Fotos ist eben ein ONLINE-Dienst, ich bräuchte eine lokalisierte Lösung. Wir haben auf unserem Server mehr als 100.000 Bilder und Fotos. Mit Picasa habe ich den Überblick und kann nach versch. Begriffen suchen, so quasi ein Bild-Explorer.

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 18.02.2016, 14:45


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 18.02.2016, 17:04
Beitrag #4



Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Benutzen Photoshop-Nutzer nicht Bridge? Im Creative-Cloud-Paket enthalten. Wenigsten mache ich es so.


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
niceday
Beitrag 19.02.2016, 01:46
Beitrag #5



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 37
Mitglied seit: 17.11.2015
Mitglieds-Nr.: 10.132

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Emsi AV
Firewall:
Windows Firewall



ZITAT(Rene-gad @ 18.02.2016, 10:53) *
Hallo Zusammen,

wie Ihr schon wisst, wird das Projekt Picasa eingestellt: http://www.zdnet.de/88259904/google-stellt...endgueltig-ein/
Kann jemand mir eine kostenlose Desktop-Software für Windoofs mit der Funktion Bilder Suchen und lokal Verwalten empfehlen?

Zum Bearbeiten und Hochladen brauche ich diese nicht: zur Bearbeitung habe ich PS, wenn ich was veröffentlichen möchte - verwende ich je nach Bedarf OneDrive, 500 px oder was auch immer.

Danke schön!



digiKam Software Collection
https://www.digikam.org/
http://www.netzwelt.de/download/16196-digikam.html
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achtsam 01
Beitrag 19.02.2016, 09:06
Beitrag #6



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 541
Mitglied seit: 21.12.2008
Mitglieds-Nr.: 7.288

Betriebssystem:
WIN 10 HP/PRO/64Bit
Virenscanner:
EMSI/Sandboxie
Firewall:
WIN-FW



ZITAT(Rene-gad @ 18.02.2016, 15:45) *
naja, Google Fotos ist eben ein ONLINE-Dienst, ich bräuchte eine lokalisierte Lösung. Wir haben auf unserem Server mehr als 100.000 Bilder und Fotos. Mit Picasa habe ich den Überblick und kann nach versch. Begriffen suchen, so quasi ein Bild-Explorer.


So weit ich das verstanden habe, kann ich Picasa als Desktopversion lokal weiter nutzen.
Picasa wird nur nicht mehr gewartet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 19.02.2016, 09:13
Beitrag #7


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(Solution-Design @ 18.02.2016, 17:04) *
Benutzen Photoshop-Nutzer nicht Bridge?

ich habe das, benütze aber nicht smile.gif
im Bridge hat man keinen Überblick über ALLEN Bildern, man muss jeder Ordner aufmachen.
In Picasa gibt es mehr oder minder brauchbaren Thumbnails und man hat wirklich alle Bilder im Griff.
LR ist in der Hinsicht besser, ist aber ein wenig zu schwerfällig im Netzwerk.

@niceday
Danke für den Tipp, schaue ich mir an.

@achtsam 01
Ja, Picasa ist nutzbar nach wie vor, wobei die RAW-Thumbnails von meinem Canon PS G16 werden sofort gelblich gefärbt. Ich habe gehofft, dass es in der nächsten Version behoben wird, allerdings wird diese nicht mehr geben.

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 19.02.2016, 09:20


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 19.02.2016, 18:28
Beitrag #8



Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Bei so etwas denke ich an http://www.vallen.de/products/software/jpegger Vallen Jpegger


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Capulcu
Beitrag 19.02.2016, 22:45
Beitrag #9



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 27.06.2015
Mitglieds-Nr.: 10.103

Betriebssystem:
Windows 7 x64
Virenscanner:
EMSISOFT + Brain
Firewall:
TinyWall



@Solution-Design

ein nettes Tool nur schade, dass es keine Explorer Integration hat


--------------------
496620796F752068617665206E6F7468696E6720746F206C6F73652C20796F7520646F6E2774
206861766520746F2062652070617469656E74
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Capulcu
Beitrag 20.02.2016, 06:56
Beitrag #10



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 27.06.2015
Mitglieds-Nr.: 10.103

Betriebssystem:
Windows 7 x64
Virenscanner:
EMSISOFT + Brain
Firewall:
TinyWall



@niceday

digiKam sieht richtig gut aus und showFoto kann selbst PSD Dateien anzeigen wenn man das FastPictureViewer Codec Pack installiert hat. Hast Du das Buch digiKam Recipes und lohnt sich der Kauf?

Der Beitrag wurde von Capulcu bearbeitet: 20.02.2016, 12:03


--------------------
496620796F752068617665206E6F7468696E6720746F206C6F73652C20796F7520646F6E2774
206861766520746F2062652070617469656E74
Go to the top of the page
 
+Quote Post
niceday
Beitrag 21.02.2016, 01:39
Beitrag #11



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 37
Mitglied seit: 17.11.2015
Mitglieds-Nr.: 10.132

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Emsi AV
Firewall:
Windows Firewall



ZITAT(Capulcu @ 20.02.2016, 06:56) *
@niceday

digiKam sieht richtig gut aus und showFoto kann selbst PSD Dateien anzeigen wenn man das FastPictureViewer Codec Pack installiert hat. Hast Du das Buch digiKam Recipes und lohnt sich der Kauf?


So viel ich weiß ist das digiKam Recipes nur in englisch erhältlich
aber man findet einiges im internet dazu
*
Das digiKam Handbuch
http://www.vorkon.de/VorKon-13.1-Leseprobe...ikam/index.html
***
Pflege einer digitalen Fotosammlung mit digiKam
http://www.gerhard.fr/DAM/deutsch.php
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Capulcu
Beitrag 21.02.2016, 10:26
Beitrag #12



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 27.06.2015
Mitglieds-Nr.: 10.103

Betriebssystem:
Windows 7 x64
Virenscanner:
EMSISOFT + Brain
Firewall:
TinyWall



@niceday

  • Das das digiKam Recipes englisch ist wäre mir egal, ich bin zweisprachig aufgewachsen.
  • danke für die beiden Links auch wenn ich Online Sachen nicht liebe da hier nur SurfStick möglich.




--------------------
496620796F752068617665206E6F7468696E6720746F206C6F73652C20796F7520646F6E2774
206861766520746F2062652070617469656E74
Go to the top of the page
 
+Quote Post
niceday
Beitrag 22.02.2016, 02:28
Beitrag #13



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 37
Mitglied seit: 17.11.2015
Mitglieds-Nr.: 10.132

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Emsi AV
Firewall:
Windows Firewall



@Capulcu, gern geschehen. wink.gif

  • Unter Linux ist das Projekt schon weiter voran geschritten wie unter Windows.

  • Es gibt einige Gute Bildbearbeitungsprogramme, die auch Kostenlos unter Windows sind.

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Captain Future
Beitrag 22.02.2016, 16:32
Beitrag #14



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 49
Mitglied seit: 07.01.2008
Mitglieds-Nr.: 6.675



XnView oder XnViewMP
Go to the top of the page
 
+Quote Post
benjii
Beitrag 25.02.2016, 10:25
Beitrag #15



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitglied seit: 26.01.2016
Mitglieds-Nr.: 10.148

Betriebssystem:
Windows7



JPegger hätte ich jetzt auch vorgeschlagen. Wenn du eine passende Lösung gefunden hast, sag doch bescheid. Ich kenne noch einige, die unsicher sind, wo und wie sie ihre Bilder verwalten sollen. So einige machen es ja dann doch in der Cloud oder online auf einer eigenen Website. Je nach dem ob die Bilder halt auch für den öffentlichen Gebrauch sind oder nur privat. Eine Freundin von mir hat sich jetzt z.B. eine wine domain gesichert (über 1&1) und hat dort alle Bilder beisammen, die sie von ihrem Weingut und der Weinproduktion macht. So sind die leicht zu finden und einzusehen. Für private Bilder nutzte sie immer Picasa, aber auch online, und offline die Anwendung ihrer Kamera (ich weiß nicht mehr genau, welche das war).


--------------------
"Before software can be reuseable it first has to be usable."
(Ralph Johnson)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 25.02.2016, 12:35
Beitrag #16


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo,

vielen Dank an Alle, die etwas empfohlen haben thumbup.gif

Alle diese Tools sind nach dem Browser-Prinzip aufgebaut - man muss einen Ordner öffnen, um dort nach Bildern zu suchen oder muss wissen,wie die Datei heißt.
Der Vorteil von Picasa für mich -ich sehe alle Bilder. Wo die abgelegt sind und wie diese heißen - ist mir streng genommen egal.
Ähnliches Interface/Pinzip hat nur Adobe LR, dessen Nachteil für mich ist- man kann nicht die Netzwerkordner automatisch aktualisieren.

Also bleibe ich vorerst bei Picasa - so lange es noch geht smile.gif

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 25.02.2016, 12:35


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
benjii
Beitrag 02.03.2016, 09:10
Beitrag #17



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitglied seit: 26.01.2016
Mitglieds-Nr.: 10.148

Betriebssystem:
Windows7



Ah ok, na gut dann hoffe ich dass dir Picasa noch möglichst lange erhalten bleibt smile.gif


--------------------
"Before software can be reuseable it first has to be usable."
(Ralph Johnson)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Capulcu
Beitrag 20.03.2016, 05:45
Beitrag #18



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 27.06.2015
Mitglieds-Nr.: 10.103

Betriebssystem:
Windows 7 x64
Virenscanner:
EMSISOFT + Brain
Firewall:
TinyWall



@Rene-gad

Die Beschreibung
ZITAT
Do you have a digital camera or a scanner? If you do, you need some software to help you organize all the photos on your computer. PixFiler may very well be the software you need. Tell PixFiler where your photos are stored and you're ready to go. You can add any information you want about the photos, for example category, place, event, or date is really quick. Even with tens of thousands photos, you can search for and locate the photos you want in seconds.

Photo Cataloguing

If you got a digital camera or a scanner, you probably have lots of photos stored on your computer or on CDs. As the number of photos increase, it becomes increasingly difficult to keep the image files organized. If you have just a few hundred photos you can use folders to organize them, but if you have more than that, a Photo Library program will be of great help.




klingt so, dass es das sein könnte was Du suchst

Mehr Info und Trail hier



--------------------
496620796F752068617665206E6F7468696E6720746F206C6F73652C20796F7520646F6E2774
206861766520746F2062652070617469656E74
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 22.03.2016, 09:27
Beitrag #19


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.028
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(Capulcu @ 20.03.2016, 05:45) *
klingt so, dass es das sein könnte was Du suchst

Danke für den Wink, allerdings ist das Zeug keine Freeware smile.gif


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.09.2018, 13:03
Impressum