Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Jahresstatistik 2013: Kaspersky Lab entdeckt täglich 315.000 neue Scha
Kenshiro
Beitrag 13.12.2013, 06:55
Beitrag #1



Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5.313
Mitglied seit: 02.04.2005
Wohnort: Localhost
Mitglieds-Nr.: 2.320

Betriebssystem:
W7 Home[x32]
Virenscanner:
KTS v19.0.x
Firewall:
KTS v19.0.x



Moin,

ZITAT
Der IT-Sicherheitsexperte entdeckt täglich 315.000 neue Schadprogramme – das entspricht einer Steigerung von über 57 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Deutschland taucht mit Platz 13 im Jahr 2013 erstmals unter den Top-20 der am meisten über das Internet gefährdeten Länder weltweit auf. Zudem stieg im Vergleich zum Vorjahr das Aufkommen mobiler Schädlinge um 125 Prozent an.


Quelle


--------------------
Dr. Web live
Dr. Web´s History

"Kenshi" sagt sayonara
Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere. [japan. Sprichwort]


Das Internet ist ein gefährlicher Ort, und Windows-Nutzer wissen, dass man eine Rüstung tragen sollte. Apple-Nutzer tragen stattdessen Hawaii-Hemden."
[Jewgenij Kaspersky]

Ubuntu Beryl Matrix 3D Desktop
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Georded
Beitrag 02.01.2014, 16:50
Beitrag #2



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 10
Mitglied seit: 01.01.2014
Mitglieds-Nr.: 9.774



Das Deutschland zu den Top 20 zählt und mit Viren Trojanern und ähnlichen zu kämpfen hat, das liegt sicherlich daran, dass im Jahr 2013 das Internet mehr genutzt und mehr heruntergeladen wurde. Klar, wird Kaspersky auch immer weiter entwickelt. Aber ich denke, es liegt an der Zunahme der Nutzer und am Angebot vom Internet.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11.12.2018, 02:15
Impressum