Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

21 Seiten V  « < 19 20 21  
Reply to this topicStart new topic
> Sandboxie Version 4.02
Der Moloch
Beitrag 06.03.2017, 22:43
Beitrag #401



Fühlt sich hier wohl
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 462
Mitglied seit: 31.08.2012
Wohnort: Münster
Mitglieds-Nr.: 9.419

Betriebssystem:
Win 10 Pro (x64)



Sandboxie interessiert die nicht die Bohne, es geht eher um die Technologien in Invinceas Endpoint Produkten (Machine Learning, Verhaltensanalyse und Forensik).


--------------------
Eine Stunde FleischmannTV rettet einen Quadratkilometer wertvoller Geröllwüste.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 06.03.2017, 23:14
Beitrag #402



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 444
Mitglied seit: 13.07.2004
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



Dein Wort in Gottes Ohr. Man kann das zwar auch aus den Aussagen im SB-Forum deuten aber wer weiß. Schön filetiert kann vllt auch SB für Sophos einen Wert haben. Und dann haben wir den (Fisch)Salat.

Aber glauben will ich eher Dir.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SLE
Beitrag 07.03.2017, 20:39
Beitrag #403



Gehört zum Inventar
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 3.994
Mitglied seit: 30.08.2009
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7.705

Betriebssystem:
Win10 Pro (x64)
Virenscanner:
none | Sandboxie
Firewall:
WinFW



ZITAT(Clinton @ 06.03.2017, 23:14) *
Dein Wort in Gottes Ohr. Man kann das zwar auch aus den Aussagen im SB-Forum deuten aber wer weiß. ...


Ich finde es eigentlich schlimmer, wenn Sandboxie die nicht interessiert. Weil: Warum Ressourcen in ein Produkt stecken, wenn es nicht interessiert und nicht viel Gewinn abwirft? Da ist die Gefahr des Einstampfens dann recht groß. Zumal durch die Entwicklungen v.a. moderner Browser bei Sandboxie derzeit permanenter Anpassungsbedarf besteht und die Entwickler hängen dem leider jetzt schon permanent nach.


--------------------
Don't believe the hype!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Krond
Beitrag 08.03.2017, 08:16
Beitrag #404



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.097
Mitglied seit: 24.09.2004
Mitglieds-Nr.: 1.424



Ich denke auch, dass es SB nicht mehr allzu lange geben wird, bzw. weiter entwickelt wird. Aus dem guten Stück ist in der letzten Zeit sowieso irgendwie ein hinterher hinkendes Stück Software geworden, das man in vielen Fällen ohne die Betaversionen gar nicht mehr ordentlich nutzen kann, da es immer wieder Inkompatibilitäten gibt.


--------------------
Diskutiere nie mit einem Idioten!
Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort mit seinen eigenen Waffen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Peter 123
Beitrag 17.04.2017, 23:58
Beitrag #405



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.476
Mitglied seit: 19.07.2008
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.967

Betriebssystem:
Windows 7 (Home, 32 bit)
Virenscanner:
Norton Security
Firewall:
Router-Firewall (+Norton)



Am 13. April ist Version 5.18 erschienen.

Änderungen/Neuerungen:
https://www.sandboxie.com/index.php?VersionChanges#v_5.18

Seite zum Herunterladen:
https://www.sandboxie.com/index.php?DownloadSandboxie
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 27.08.2017, 11:27
Beitrag #406



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 444
Mitglied seit: 13.07.2004
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



Zwischenzeitlich ist wohl Version 5.20 erschienen. Ich hatte zwar schon länger die 5.21Beta im Auge, ein untrügliches Zeichen für 'ne neue Final, einen extra Thread für die 5.20 ist m. W. aber nicht erschienen.

https://www.sandboxie.com/AllVersions

Releasenotes: https://www.sandboxie.com/VersionChanges#v_5.20

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Seeadler
Beitrag 31.10.2017, 12:33
Beitrag #407



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 152
Mitglied seit: 25.09.2006
Mitglieds-Nr.: 5.372
Virenscanner:
KIS + Sandboxie
Firewall:
KIS



Sandboxie 5.22 ist heute erschienen. Jetzt voll kompatibel mit dem neuen Windows-Update 1709.


--------------------
Gruß Seeadler
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 31.10.2017, 14:02
Beitrag #408



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 444
Mitglied seit: 13.07.2004
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



Danke Seeadler!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Clinton
Beitrag 05.01.2018, 16:35
Beitrag #409



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 444
Mitglied seit: 13.07.2004
Mitglieds-Nr.: 1.208

Betriebssystem:
W7x64
Virenscanner:
EAM & Sandboxie
Firewall:
Router / Win FW



Bez. der CPU Lücken in so gut wie allen Rechnern gibt es für Sandboxie eine Beta ohne die die Updates nicht laufen und es kommt zu einer Inkompatibilitätsmeldung.
Mit einspielen der Version 5.23.3 Beta ist zumindest hier das Problem behoben.

https://forums.sandboxie.com/phpBB3/viewtop...=11&t=25290

https://forums.sandboxie.com/phpBB3/viewtop...t=25114#p131159

Der Beitrag wurde von Clinton bearbeitet: 05.01.2018, 16:36
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Peter 123
Beitrag 06.01.2018, 05:47
Beitrag #410



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.476
Mitglied seit: 19.07.2008
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.967

Betriebssystem:
Windows 7 (Home, 32 bit)
Virenscanner:
Norton Security
Firewall:
Router-Firewall (+Norton)



Von der Sicherheitslücke in den Prozessoren wurde in den letzten ein-zwei Tagen ja viel in den Medien berichtet. (Hier nur als Beispiel ein Link zu einem FAZ-Artikel: Computerchips sind doppelt unsicher.)

Ich habe mich gefragt, inwieweit die Verwendung von Sandboxie davor schützen kann, und erfreulicherweise gibt es im dortigen Forum genau dazu schon eine erste Stellungnahme eines Sandboxie-Entwicklers.

Ein Nutzer ("shmu26") fragte:

ZITAT
They are now saying that it can be exploited also from web pages, and both chrome and firefox are vulnerable.
So the question comes back: will sandboxing the browser protect from a web exploit of this type, which steals data from memory?

Er schreibt also: Es heiße, die Sicherheitslücke könne auch von Webseiten ausgenützt werden, und es seien sowohl Chrome als auch Firefox verwundbar.
Daher möchte er wissen, ob man vor einem solchen Ausnützen der Sicherheitslücke über das Web geschützt ist, wenn man den Browser in der Sandbox laufen lässt.

Die Antwort des Sandboxie-Entwicklers ("Curt@invincea") lautet:

ZITAT
We are still investigating these issues. Since these are hardware problems that bypass Windows entirely, I doubt they can be stopped by sandboxing. Most likely these can only be mitigated by Windows kernel patches (i.e. Microsoft).

There is no reason to panic. There is no known exploit of this bug in the wild, and MS patches are being distributed now.

[siehe: https://forums.sandboxie.com/phpBB3/viewtop...=131705#p131705 ]

Übersetzt (von mir):

ZITAT
Wir untersuchen diese Fragen noch. Da es sich um Hardware-Probleme handelt, die Windows komplett umgehen, zweifle ich, dass sie durch die Verwendung von Sandboxie gestoppt werden können. Höchstwahrscheinlich können sie durch Patches des Windows Kernels (d.h. durch Microsoft) nur gemildert werden.

Es besteht kein Grund zur Panik. Es ist keine Ausnutzung dieser Lücke in der freien Wildbahn bekannt, und Patches von Microsoft werden nun verteilt.


Der Beitrag wurde von Peter 123 bearbeitet: 06.01.2018, 05:53
Go to the top of the page
 
+Quote Post

21 Seiten V  « < 19 20 21
Reply to this topicStart new topic
2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.01.2018, 00:32
Impressum