Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Welche firewall freeware?
STRAT
Beitrag 29.02.2004, 23:05
Beitrag #1



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.10.2003
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 192



Hi

Welche freeware firewall könnt ihr empfehlen? Ich kenne outpost, sygate, zonealarm usw. aber welche sollte man vorziehen (ich denke mal es gibt auch eine, die es mit mit der norton firewall aufnehmen kann rolleyes.gif )? Ist sie, mal abgesehn davon, dass man den zugriffe einzelner programme auf das netz kontrollieren, bei einem vernünftigen virenscanner und einem up to date system überhaupt an der sicherheit beteiligt?




THX
STRAT


--------------------
Carpe Diem, Baby!

Mein System
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_rock_*
Beitrag 29.02.2004, 23:16
Beitrag #2






Gäste






nicht schon wieder... lmfao.gif

ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Bo Derek_*
Beitrag 29.02.2004, 23:17
Beitrag #3






Gäste






Da empfehle ich Dir doch gleich mal diesen Thread:

http://www.rokop-security.de/board/index.php?showtopic=2176

Der Sicherheitsgewinn durch eine Firewall ist reichlich umstritten. Ich nutze momentan keine und fühle mich auch nicht sonderlich "unsicherer" wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_rock_*
Beitrag 29.02.2004, 23:30
Beitrag #4






Gäste






okey, bo hat dir einen link über kerio gelegt...

hier geht's um sygate ich verwende sie das zweite jahr...

ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Bo Derek_*
Beitrag 29.02.2004, 23:45
Beitrag #5






Gäste






Bo hat einen Link zu einer Diskussion gelegt, in dem jemand nachgefragt hat, welche Firewall er nutzen soll. Unter anderem geht's da auch um Kerio.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_rock_*
Beitrag 29.02.2004, 23:51
Beitrag #6






Gäste






na ich hab das so geschrieben weil ich vorher eigentlich garnix sagen wollt...dann hab ich mir dacht, ich poste das letzte aktuelle von sygate dazu...er sucht ja nach einer firewall eventuell...

ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rokop
Beitrag 01.03.2004, 00:08
Beitrag #7



Leader of the Pack & Mr. Shishandis
Gruppensymbol

Gruppe: Administratoren
Beiträge: 4.412
Mitglied seit: 19.04.2003
Wohnort: Kaufungen
Mitglieds-Nr.: 43

Betriebssystem:
Mac OS 10.5 Leopard
Virenscanner:
keinen
Firewall:
keine



Hallo Rock,

wenn hier einer nach einem schönen Strick zum Aufhängen suchen würde, würdest Du ihm dann einen Link zu einem Sisal- oder Hanfseilhersteller geben ? wink.gif whistling.gif


--------------------
(-- Roman --)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STRAT
Beitrag 01.03.2004, 14:26
Beitrag #8


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.10.2003
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 192



Also soweit ich das jetz sehe, sollte ich mich für eine dieser entscheiden:


Kerio http://www.chip.de/downloads/c_downloads_10855857.html

Sygate: http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8833456.html

Outpost: http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8833576.html

Ja hab glaubsch alle wichtigen, denke mal zonealarm sollte rausfallen?
Welche sollt ich nehmen?

STRAT
ciao.gif <-- der is ja ma zu geil biggrin.gif


--------------------
Carpe Diem, Baby!

Mein System
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wizard
Beitrag 01.03.2004, 21:23
Beitrag #9



Trojaner-Jäger
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 1.156
Mitglied seit: 15.04.2003
Wohnort: Düsseldorf
Mitglieds-Nr.: 23

Betriebssystem:
WinXP, MacOS 10.6, Vista



QUOTE(STRAT @ 1. März 2004, 14:25)
Also soweit ich das jetz sehe, sollte ich mich für eine dieser entscheiden:

Ja genau halt Dich an die "Experten" von der Chip, aber komm dann bitte nicht in ein paar Wochen hier wieder angeheult, weil Du damit gehörig auf die Schnautze gefallen bist.

Ansonsten empfehle ich Dir mal folgenden Threat zu lesen:

http://www.rokop-security.de/board/index.php?showtopic=2042

Und Dich mal ein wenig mit den verlinkten Seiten hier vertraut zu machen:

http://www.ntsvcfg.de/linkblock.html

wizard


--------------------
wizardRESEARCH - Malware Research & Analysis since 1989
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STRAT
Beitrag 01.03.2004, 22:53
Beitrag #10


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.10.2003
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 192



Heyyy ich hab nur die links genommen, weil die grade so gemütlich da waren.
Ich weiss dass die da kaum eine ahnung, siehe nur die av testes =)
Ich wollt doch nur ne entscheidungshilfe von euch! wink.gif





STRAT


--------------------
Carpe Diem, Baby!

Mein System
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rokop
Beitrag 01.03.2004, 23:03
Beitrag #11



Leader of the Pack & Mr. Shishandis
Gruppensymbol

Gruppe: Administratoren
Beiträge: 4.412
Mitglied seit: 19.04.2003
Wohnort: Kaufungen
Mitglieds-Nr.: 43

Betriebssystem:
Mac OS 10.5 Leopard
Virenscanner:
keinen
Firewall:
keine



Wizard will eigentlich damit nur sagen, dass Du auf eine Firewall lieber verzichten solltest. Sie bietet in bestimmten aber nicht unrealistischen Fällen lediglich eine Scheinsicherheit. Du solltest lieber regelmässig Windowsupdates durchführen, dich umsichtig verhalten und nicht benötigte Dienste auf Deinem PC schliessen. Dies bringt vermutlich mehr als eine Firewall. Moderne Malware spielt eh mit einer PFW Katz und Maus wink.gif


--------------------
(-- Roman --)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Faith_*
Beitrag 02.03.2004, 14:33
Beitrag #12






Gäste






also das Thema ist mittlerweile zu einem Glaubenskrieg in allen PC Foren geworden.

Ich selber benutze eine Hardware Firewall. Nachteil allerdings, ich kann nicht beobachten, bzw. sehen, was nachhause telefonieren will, welche Proggi aufs Internet zugreifen will, etc.... deshalb habe ich die Zonealarm free drauf. In meinen Augen, reicht die ZA für sowas aus.


Faith
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joerg
Beitrag 02.03.2004, 14:48
Beitrag #13



Orakel-Profi
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.200
Mitglied seit: 07.12.2003
Wohnort: Weiden (Oberpfalz)
Mitglieds-Nr.: 256

Betriebssystem:
Linux Mint 17.1



QUOTE(Faith @ 2. März 2004, 14:32)
also das Thema ist mittlerweile zu einem Glaubenskrieg in allen PC Foren geworden.

Und ich behaupte einfach mal, dass es da kein "richtig" oder "falsch" gibt. Definitiv haben PFW ihre Grenzen, und es darf auch angezweifelt werden, ob sie Hacker abhalten oder nicht.
Manche (wie ich) setzen die Dinger ein, um Phone-home-Programme zu kontrollieren, andere halten PFWs auch hier für sinnlos oder sogar gefährlich.
Ich habe zu diesem Zweck Kerio 2.1.5 drauf.


--------------------
Grüße, Jörg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Faith_*
Beitrag 02.03.2004, 14:59
Beitrag #14






Gäste






QUOTE(Joerg @ 2. März 2004, 14:47)
QUOTE(Faith @ 2. März 2004, 14:32)
also das Thema ist mittlerweile zu einem Glaubenskrieg in allen PC Foren geworden.

Und ich behaupte einfach mal, dass es da kein "richtig" oder "falsch" gibt. Definitiv haben PFW ihre Grenzen, und es darf auch angezweifelt werden, ob sie Hacker abhalten oder nicht.
Manche (wie ich) setzen die Dinger ein, um Phone-home-Programme zu kontrollieren, andere halten PFWs auch hier für sinnlos oder sogar gefährlich.
Ich habe zu diesem Zweck Kerio 2.1.5 drauf.

Hallo Joerg,

eben und das ist das Problem ..... ich glaube schon, dass PFW nützlich u. einige Attacken aushalten. Nur ich kann mich nicht zu 100% darauf verlassen. Ich sage schon immer, dass alle Schutzprogramme ihre Schwächen haben und manche sogar nicht zu wenige.

Mit dem Glaubenskrieg isses halt so, die einen verteufeln die PFW und die anderen sind froh diese zu haben.


Ich erinnere mich noch an den Blaster ..... ich hatte sämtliche Patches drauf gehabt, von MS u. was weiß ich nicht alles .... aber kaum war ich im Internet, bekam ich ca. 5 Min. später die Meldung das der Rechner in 1.min. runter fährt, na toll dachte ich und was ist mit den ganzen Patches, die MS mir anbot .... gut die Zonealarm drauf gepackt, den Blaster runter geschmissen und ruhe war.

Also ich denk schon, dass die ihre Aufgabe wahr nehmen u. einen schutz bieten. Auf der anderen Seite, seien wir mal ehrlich, wann haben wir mal wirklich eine richtige Attacke erlebt und zwar von Profis ? .... denen interessiert es doch nicht, was du auf deinem Rechner hast.

Und da würde ich sagen, würde eine PFW absolut nicht mehr helfen, diese würden sie umgehen. Selbst eine Hardware Firewall können die umgehen, ist zwar etwas schwieriger, aber lösbar.

Faith
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sapito
Beitrag 02.03.2004, 15:15
Beitrag #15



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 30
Mitglied seit: 08.09.2003
Wohnort: Hoelle-Saale, Germany
Mitglieds-Nr.: 168

Betriebssystem:
linux, win xp pro, win2k
Virenscanner:
brain 1.1
Firewall:
brain 1.1



QUOTE(Faith @ 2. März 2004, 14:32)

Manche (wie ich) setzen die Dinger ein, um Phone-home-Programme zu kontrollieren, andere halten PFWs auch hier für sinnlos oder sogar gefährlich.
Ich habe zu diesem Zweck Kerio 2.1.5 drauf.


und genau das ist der *eigentliche* grund für den einsatz von pfw. und es geht/ ging auch hier weniger um den *schutz* gegen sogenanntes phonehome (oder gar gegen *angriffe). vielmehr geht es um das wiederrechtliche umwandeln von sharware in vollversionen mittels der eingabe einer (im netz *gefundenen*) seriennummer. um das rechtmäßige gegenchecken zu unterbinden, wurden/ werden pfw gerne eingesetzt.
www.phonehome.da.ru ist so eine seite, wo man das nachlesen kann (konnte).
ein vergleich zum realen leben:
ich gehe an eine supermarkt kasse und will mit meiner geldkarte bezahlen. als ich meine daten eingeben soll und diese dann auch noch online gegengecheckt werden, mache ich auf empört und rufe: skandal, phonehome, spionage,...!


--------------------
In Halle gibt es HALLenser, HALLoren und HALLunken.

Hölle an der Saale, das ist die hässlichste Stadt in Deutschland
Go to the top of the page
 
+Quote Post
STRAT
Beitrag 02.03.2004, 17:56
Beitrag #16


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 51
Mitglied seit: 26.10.2003
Wohnort: Herne
Mitglieds-Nr.: 192



Welche der von mir oben genannten ist denn am wenigsten systembelastend?


--------------------
Carpe Diem, Baby!

Mein System
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_rock_*
Beitrag 02.03.2004, 18:17
Beitrag #17






Gäste






kann man so ja nciht so sagen...kommt drauf an wie schnell dein rechner ist, wieviel arbeitspeicher er hat, wieviel sonst schon im hintergrund mitläuft...usw...

aber ich glaub die kleine kerio wird am wenigsten beanspruchen.

gruss
rock ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 02.03.2004, 18:26
Beitrag #18



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.011
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo Zusammen
Eine tolle Seite mit FAQ zum Thema wink.gif
http://www.iks-jena.de/mitarb/lutz/usenet/Firewall.html


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_sUck0R_*
Beitrag 02.03.2004, 18:26
Beitrag #19






Gäste






Ich hatte früher auch mal mehrere drauf.
Erst ZoneAlarm, dann Outpost und dann Sygate. Jetzt Norton und n Router smile.gif
Also ich kam mit Norton am besten zurecht, weil es einfach zu bedienen ist. Leider kein Freeware.
Bei den Freeware Firewalls kam ich mit den ZA immer ganz gut klar.
Ich würd sagen, selber ausprobieren. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
JFK
Beitrag 02.03.2004, 18:28
Beitrag #20



Virenreporter
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 4.077
Mitglied seit: 15.04.2003
Mitglieds-Nr.: 6

Betriebssystem:
Win XP
Virenscanner:
KAV



@ rock,
der erste Teil deiner Antwort hat nur sekundär mit der Frage von Strat zu tun

JFK


--------------------
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.06.2018, 14:41
Impressum