Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

11 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Norton Internet Security / Norton AntiVirus 2012 Public Beta
Firegeier
Beitrag 15.04.2011, 07:09
Beitrag #1



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 155
Mitglied seit: 13.03.2009
Wohnort: Mönchengladbach
Mitglieds-Nr.: 7.430

Betriebssystem:
Windows 8 64 bit
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo

Die Puplic Beta von Norton Internet Security 2012 und Norton AntiVirus 2012 hat begonnen thumbup.gif

Hier die links :

http://community.norton.com/t5/Norton-Inte...rus/td-p/432996

http://us.norton.com/beta/

MfG Firegeier
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 07:13
Beitrag #2



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Screenshots.!. biggrin.gif


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Firegeier
Beitrag 15.04.2011, 07:16
Beitrag #3


Threadersteller

Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 155
Mitglied seit: 13.03.2009
Wohnort: Mönchengladbach
Mitglieds-Nr.: 7.430

Betriebssystem:
Windows 8 64 bit
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hab sie selber noch nicht installiert , mache ich später erst ^^

Hier kannste nur ein kleineres sehen , von der gui

http://us.norton.com/beta/overview.jsp?pvid=nis2012beta
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 07:19
Beitrag #4



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Jau, auch grade gefunden. Sieht aus wie alte.. was nicht schlecht sein soll.

Weiss jemand schon was es so wirklich neues gibt? Die Beschreibung gibt ja nicht wirklich viel her.


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PcVersteher
Beitrag 15.04.2011, 11:54
Beitrag #5



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 10.12.2003
Wohnort: Seit 23.07.08 Berlin
Mitglieds-Nr.: 267

Betriebssystem:
durchaus sinnvoll
Virenscanner:
Norton AV 21.0.2.1
Firewall:
Brain V.10 Final 2014



ZITAT(Habakuck @ 15.04.2011, 08:18) *
Jau, auch grade gefunden. Sieht aus wie alte.. was nicht schlecht sein soll.

Weiss jemand schon was es so wirklich neues gibt? Die Beschreibung gibt ja nicht wirklich viel her.



Was ich schon seit einigen Wochen feststelle, ausser das das Beta von Version zu Version immer besser wird:

1. Die Gui ist überarbeitet und reagiert sehr viel schneller als die von 2011

2. Die Gui kann nun noch intuitiver bedient werden, wurde an den ganzen Menüs einiges verändert.

3. Was wirklich extrem auffällt, die System und Resourcen-Belastung hat sich extrem verbessert. Beim On Demand Scan maximale Prozessorlast bei mir 28 %, vorher gerne mal über 50-60% (2011)

4. Was nebensächliges: Ich finde die Gui nun viel schicker. Ist aber nicht wirklich wichtig

5. Die Smart Definitions sind nun per Default auf on.

Wird zwar wie bei jeder Version genug Nörgler geben, solange die Grundfunktionen fehlerfrei sind ist der Rest .....


mfg PcVersteher

Der Beitrag wurde von PcVersteher bearbeitet: 15.04.2011, 12:09


--------------------
System: Foxconn AM2+ A79A-S,Netzteil:Be quiet Straight Power BQT E5 550W, QuadCore AMD Phenom II X4 Black Edition 965, 3900 MHz @Ultra Silent Luftkühlung @Coolink Corator DS +Scythe S-Flex@ 800RPM = 50°C-Volllast/Boinc/QMC, >100% QMC-stable!< 4x2GB Kingston HyperX DDR2 1066, Dualchannel, Sapphire HD 4850 PCIE @ Scythe Setsugen Rev. 2 ,Samsung Syncmaster P2770HD@1080P,Logitech Z640 5.1,Fritzbox 7390, Tastatur: Saitek Cyborg Keyboard, Maus: Saitek Cyborg Maus.
1 x Samsung SP 2504C(1x250GB), Hitachi HDS721010CLA332 1TB @ Skythe Quietdrive QSD-1000 , 1x Maxtor 120GB(Boot,Startplatte,WINXPSP3-Not/Reserve-System+Testsystem+Testsystem2), 1x Samsung SP 2504C (250GB) Extern, Backup: 1x 1TB Samsung U103I Eco Green, in ICYBOX @ eSATA
UPS/USV: Mustek Powermust 1000 USB

Ein Mensch muss nicht alles wissen , er muss nur wissen wo es steht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
methos2008
Beitrag 15.04.2011, 12:19
Beitrag #6



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 63
Mitglied seit: 01.04.2010
Wohnort: Russia
Mitglieds-Nr.: 8.012

Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Virenscanner:
NIS-2012
Firewall:
NIS-2012



What's New in Norton Internet Security 2012

http://community.norton.com/t5/Norton-Prot...012/ba-p/433160


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 12:39
Beitrag #7



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Das:
ZITAT
Sonar 4.0 also introduces protection against Non Process Threats (NPTs). As the name suggests, these threats are not active processes by themselves, but they inject themselves into legitimate active processes.
hört sich richtig gut an!

Bisher können das nur sehr wenige bis gar keine AVs für den privaten Bereich.

Ich muss schon sagen: Das liest sich echt gut.

Norton mutiert denke ich grade zum reinen Cloud AV was ja nicht das schlechteste ist...
Was die mit SONAR alles anstellen ist schon genial. Schade nur, dass es wahrscheinlich wieder keine Möglichkeit geben wird die "Behavior Profiles" local zu speichern so dass auch offline ein adäquater Schutz besteht.

Wenn die Performance echt so gut ist wie versprochen werde ich Norton auf einem PC mind. laufen lassen.


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SLE
Beitrag 15.04.2011, 13:17
Beitrag #8



Gehört zum Inventar
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 3.994
Mitglied seit: 30.08.2009
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7.705

Betriebssystem:
Win10 Pro (x64)
Virenscanner:
none | Sandboxie
Firewall:
WinFW



ZITAT(Habakuck @ 15.04.2011, 13:38) *
Das: hört sich richtig gut an!
Bisher können das nur sehr wenige bis gar keine AVs für den privaten Bereich.

Welche HIPS und BB Lösungen machen das denn nicht ????




--------------------
Don't believe the hype!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag 15.04.2011, 13:50
Beitrag #9



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.746
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Kaspersky Anti-Virus 2016
Firewall:
Router



Symantec macht ja im Vergleich zu GDATA einen langen Beta-Test, denn die bringen ihr Produkt immer im September raus.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 16:14
Beitrag #10



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



ZITAT(SebastianLE @ 15.04.2011, 15:16) *
Welche HIPS und BB Lösungen machen das denn nicht ????

Wenn wir über echte NPTs reden dann gibt es Methoden den Rechner von außen zu hacken und einen prozess so zu manipuieren dass man Zugriff auf den Rechner erhält. Sitzt dieser in der vertrauenswürdigen Zone wie das in den meisten Fällen der Fall sein dürfte (Paranoide Nutzer die die HIPS Regeln anpassen und selbst dem FF keinen Zugriff auf wichtige Bereiche gewähren mal ausgenommen) zieht der User die Arsch-Karte.
Für die Dauer des Angriffs ist keine Datei und kein Prozess auf dem Rechner vorhanden. Das HIPS kann also keine Code-Injection die von einem prozess ausgeht feststellen. Es könnte feststellen, dass ein prozess verändert wurde aber soweit ich weiss macht das niemand.
Processguard kann glaube ich davor schützen aber anzeigen tut er das auch nicht.

Ich glaube Kaspersky kann sowas in Bezug auf Keylogger erkennen. Da gab es doch mal viele Fragen im Forum wo ein Keylogger gefunden wurde ohne das ein Prozess oder eine Datei angegeben war. Richtig oder?
Ich glaube ich hatte das sogar mal...

Der Beitrag wurde von Habakuck bearbeitet: 15.04.2011, 16:18


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SLE
Beitrag 15.04.2011, 16:30
Beitrag #11



Gehört zum Inventar
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 3.994
Mitglied seit: 30.08.2009
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7.705

Betriebssystem:
Win10 Pro (x64)
Virenscanner:
none | Sandboxie
Firewall:
WinFW



ZITAT(Habakuck @ 15.04.2011, 17:13) *
Das HIPS kann also keine Code-Injection die von einem prozess ausgeht feststellen. Es könnte feststellen, dass ein prozess verändert wurde aber soweit ich weiss macht das niemand.

KIS erkennt wenn ein Prozess verändert wurde und meldet es entsprechend. Auch andere Lösungen sollten Code Injection melden, auch wenn mal kein konkreter Ursprung erkennbar ist.
Aber alles egal: Nur aus dieser Ankündigung kann ich noch keinen Technologievorsprung oder irgendwas erkennen, wodurch ich jetzt WOW rufen würde. Denke aber, dass die neue NIS wieder grundsolide wird und für Ottonormalverbraucher die sicherste, ruhigste und am einfachsten zu handhaben sweete Suite bleibt.

ZITAT
Ich glaube Kaspersky kann sowas in Bezug auf Keylogger erkennen. Da gab es doch mal viele Fragen im Forum wo ein Keylogger gefunden wurde ohne das ein Prozess oder eine Datei angegeben war. Richtig oder?

Das ist was anderes - der gute alte PDM.Keylogger mit PID 0. Tritt einfach auf wenn bestimmte Treiber vor KIS geladen werden - es wird zwar noch gemerkt "keyloggerähnliches Verhalten" der Ursprung kann aber nicht benannt werden. Sieht man ganz gut in den Tracelogs.


--------------------
Don't believe the hype!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 16:34
Beitrag #12



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



ZITAT
wodurch ich jetzt WOW rufen würde. Denke aber, dass die neue NIS wieder grundsolide wird und für Ottonormalverbraucher die sicherste, ruhigste und am einfachsten zu handhaben sweete Suite bleibt.
ich sagte es hört sich gut an wink.gif

WOW rufe ich wenns wirklich toll wird.


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
flexibel44
Beitrag 15.04.2011, 19:06
Beitrag #13



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.746
Mitglied seit: 25.01.2004
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 364

Betriebssystem:
Win 10 Home
Virenscanner:
Kaspersky Anti-Virus 2016
Firewall:
Router



Was ist denn eigentlich mit Jens/Voyager? Den hab ich hier im Forum lange nicht gelesen und Norton ohne ihn geht doch irgendwie nicht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 20:42
Beitrag #14



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



ZITAT(flexibel44 @ 15.04.2011, 21:05) *
Norton ohne ihn geht doch irgendwie nicht.
=) ja, da hast du Recht.


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 15.04.2011, 20:44
Beitrag #15



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Ich bin ja echt kurz davor mir das Ding zu installieren aber ich hab' nur produktiv Systeme hier...

Ich fand die Performance in der letzten Version schon beachtlich für das was an Schutz geboten wird... Nur Download Insight hat mir häufig viel zu lange gedauert. Ich hoffe deren Server sind auch schneller geworden...


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ciacomo
Beitrag 16.04.2011, 20:14
Beitrag #16



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.051
Mitglied seit: 02.01.2005
Mitglieds-Nr.: 1.714

Betriebssystem:
Windows 10 Pro x64



ZITAT(Habakuck @ 15.04.2011, 22:43) *
Nur Download Insight hat mir häufig viel zu lange gedauert. Ich hoffe deren Server sind auch schneller geworden...


Was verstehst du unter lange.
Die Download Insight Info sind 1-2 sek nach Downloadende verfügbar.
Das finde ich nun wirklich nicht lange.

VG
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_@ndreas_*
Beitrag 16.04.2011, 21:37
Beitrag #17






Gäste






Bin gespannt, ob das Ding noch immer ungefragt Löschaktionen durchführt ...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SLE
Beitrag 16.04.2011, 22:18
Beitrag #18



Gehört zum Inventar
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 3.994
Mitglied seit: 30.08.2009
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 7.705

Betriebssystem:
Win10 Pro (x64)
Virenscanner:
none | Sandboxie
Firewall:
WinFW



ZITAT(@ndreas @ 16.04.2011, 22:36) *
Bin gespannt, ob das Ding noch immer ungefragt Löschaktionen durchführt ...


Klar - ist eines der Grundprinzipien dieser Autosuite. Man muss eben manuell wiederherstellen & dabei Ausnahmen anlegen.


--------------------
Don't believe the hype!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PcVersteher
Beitrag 17.04.2011, 02:46
Beitrag #19



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 10.12.2003
Wohnort: Seit 23.07.08 Berlin
Mitglieds-Nr.: 267

Betriebssystem:
durchaus sinnvoll
Virenscanner:
Norton AV 21.0.2.1
Firewall:
Brain V.10 Final 2014



Wenn man sich mal die Mühe macht und in den Einstellungen nachsieht, wird man feststellen, dass man festlegen kann ob er ungefragt (z.b bei Abwesenheit)löscht oder nicht.
Wenn ein Anwender nicht in der Lage ist, ein AV Programm zu konfigurieren, ist es gut, dass das Programm alles automatisch macht, da dieser Anwender sonst seinen PC und andere gefährden würde.
Wer sich ein wenig mit der Materie auskennt, konfiguriert halt seine Antivirusprogramm nach seinen Wünschen.

mfg PcVersteher

Der Beitrag wurde von PcVersteher bearbeitet: 17.04.2011, 02:49


--------------------
System: Foxconn AM2+ A79A-S,Netzteil:Be quiet Straight Power BQT E5 550W, QuadCore AMD Phenom II X4 Black Edition 965, 3900 MHz @Ultra Silent Luftkühlung @Coolink Corator DS +Scythe S-Flex@ 800RPM = 50°C-Volllast/Boinc/QMC, >100% QMC-stable!< 4x2GB Kingston HyperX DDR2 1066, Dualchannel, Sapphire HD 4850 PCIE @ Scythe Setsugen Rev. 2 ,Samsung Syncmaster P2770HD@1080P,Logitech Z640 5.1,Fritzbox 7390, Tastatur: Saitek Cyborg Keyboard, Maus: Saitek Cyborg Maus.
1 x Samsung SP 2504C(1x250GB), Hitachi HDS721010CLA332 1TB @ Skythe Quietdrive QSD-1000 , 1x Maxtor 120GB(Boot,Startplatte,WINXPSP3-Not/Reserve-System+Testsystem+Testsystem2), 1x Samsung SP 2504C (250GB) Extern, Backup: 1x 1TB Samsung U103I Eco Green, in ICYBOX @ eSATA
UPS/USV: Mustek Powermust 1000 USB

Ein Mensch muss nicht alles wissen , er muss nur wissen wo es steht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Damnatus
Beitrag 17.04.2011, 03:45
Beitrag #20



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 555
Mitglied seit: 13.11.2010
Mitglieds-Nr.: 8.251

Betriebssystem:
Win 10 Pro x64 | Mac OS X
Virenscanner:
G Data
Firewall:
G Data



Bin gespannt was bei der 2012er Version rauskommt. =) Die Features lesen sich gut.
Würde mich freuen wenn ich hier ein paar Erfahrungsberichte lesen könnte, falls hier wer mitmacht, was bestimmt der Fall ist smile.gif

Symantec hat ja die Kapazitäten für Neuerungen und Innovationen, die alten Firmenschlucker biggrin.gif
Wobei bisher es so aussieht das es eine solide und konsequente Weiterentwicklung wird und keine Revolution. SONAR hat dafür aber durchaus Potenzial.

Unschön finde ich die Geschichte mit der Wolke, das kann nach hinten gehen.




--------------------
"Freiheit ist der Abstand zwischen Jäger und Gejagtem"
-Rainer von Vielen - Der Abstand-

Be a part of the Universe - Star Citizen. Enlist now!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

11 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 15.11.2018, 08:00
Impressum