Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> SARDU - Multi Boot AV CD/USB
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 13:06
Beitrag #1



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Hi hab das hier gefunden:
http://www.raymond.cc/blog/archives/2009/0...ive-with-sardu/

Original Thread:
http://forum.nexthardware.com/sistemi-oper...-multiboot.html

Funktioniert erstaunlich gut.

Hier ein paar screenshots da das ganze auf italienisch ist:

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 31.08.2009, 13:16
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 13:08
Beitrag #2


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Fertige ISO mit 1,2GB. Ordner wo die ganzen ISOs vorher rein kommen:

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 31.08.2009, 13:14
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 13:10
Beitrag #3


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Action:

Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 13:11
Beitrag #4


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Zum Schluss noch ein funktionierendes Puppy Linux zur möglichen Datenrettung:

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 31.08.2009, 13:11
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 31.08.2009, 13:24
Beitrag #5



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Sauberes Ding. Sowas habe ich mir immer gewünscht. Wie funktioniert das mit den Updates (wenn die ISO auf nem USB Stick ist)?


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 13:33
Beitrag #6


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Tja gute Frage...

Hab jetzt Kaspersky Rescue CD geladen und der updatet sich von alleine nach dem Booten. Die anderen muss ich noch testen.

Die ISOs sind ja eh aktuell. Das erstellen der SARDU Boot-CD ist sehr sehr schnell.

edit: DrWeb bietet auch die Option zum Updaten, dauert bei mir aber momentan ein bisschen zu lange.

edit: GData aktualisiert sich auch selbst.

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 31.08.2009, 19:40
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 31.08.2009, 14:35
Beitrag #7


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Hier noch das Menü für Parted Magic, GParted Live und UBCD:

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 31.08.2009, 14:35
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sardu
Beitrag 09.09.2009, 15:32
Beitrag #8



Ist neu hier


Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitglied seit: 08.09.2009
Mitglieds-Nr.: 7.714



Anyone can tranlsate the language in german?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 09.09.2009, 17:40
Beitrag #9


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Hi, I would like to help but I don't understand italian that much and using google to translate wouldn't be very clever.

Any volunteers?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Catweazle
Beitrag 09.09.2009, 22:12
Beitrag #10



Salmei, Dalmei, Adonei
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4.834
Mitglied seit: 28.05.2003
Mitglieds-Nr.: 95



Hallo, erstmal smile.gif

Wer kann das mal ne deutsche Anleitung mal verfassen, das man wirklich weiß wie man solch ein Teil erstellen kann.

Ich steh hier wirklich auf dem Schlauch.

Ich habe jetzt mal volgendes, in einen Ordner Namens SARDU:

Wie geht es nun weiter ?

Der Beitrag wurde von Catweazle bearbeitet: 09.09.2009, 22:13
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  SARDU_Screnshot_Files.gif ( 41.43KB ) Anzahl der Downloads: 12
 


--------------------
Ich habe keine Homepage, wers nicht glaubt:

http://catweazle.hat-gar-keine-homepage.de/

Spend most of my time in a state of Dementa wondering where I am.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 09.09.2009, 22:17
Beitrag #11


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



In dem Ordner ist eine Datei namens Sardu.exe - Ausführen. Dann kommt ne GUI wie im ersten post.

Da hast dann 4 tabs Antivirus - Utility - Linux - PE - Das ist sozusagen der Inhalt der zu erstellenden DVD.

Unter dem Antivirus Tab hast die ganzen AV Hersteller, klickt man drauf wird die jeweilige Seite aufgerufen um die ISO zu laden (meistens die italienische Version der ISO, man sucht dann einfach selber die Englische oder Deutsche Version)

Das gleiche mit Linux - Utities usw.

Hast die ganzen ISOs gesammelt verschiebst sie alle in den Ordner "ISO"

Du startest Sardu.exe neu und siehe da die vorhandenen ISOs werden automatisch erkannt.

Rechts in der GUI hast zwei große Buttons Namens "Crea ISO" für Boot DVD erstellen und Crea USB" um ein Boot USB zu erstellen.

Nach kurzer Zeit ist die Boot DVD fertig.

Wird jetzt von der Boot DVD gestartet, hast dann so ein Menü wie in post Nr. 3

Hier wählst aus was du überhaupt machen willst - System scannen, System Portionieren oder z.b.: von Linux booten um Dateien zu sichern usw. In diesem fall PuppyLinux wie auf dem Screenshot von post Nr. 4 zu sehen.

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 09.09.2009, 22:45
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 09.09.2009, 22:41
Beitrag #12


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Hab grad gemerkt daß man mit der neuen version auch die Sprache auf english umstellen kann: Menü - Lingua - English - Sardu.exe neu starten.

Na dann wirds ja noch einfacher thumbup.gif

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 09.09.2009, 22:42
Go to the top of the page
 
+Quote Post
sardu
Beitrag 09.09.2009, 23:03
Beitrag #13



Ist neu hier


Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitglied seit: 08.09.2009
Mitglieds-Nr.: 7.714



QUOTE (rolarocka @ 09.09.2009, 18:39) *
Hi, I would like to help but I don't understand italian that much and using google to translate wouldn't be very clever.

Any volunteers?


From English to german smile.gif
Language.ini are in english
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 10.09.2009, 00:22
Beitrag #14



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Wird nur das sardu Programm in englisch übersetzt oder auch der Boot Screen der fertigen CD?

Werden auch die ISOs automatisch umgestellt auf englisch? G-DATA auf Italienisch nervt ein bischen.. smile.gif


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 10.09.2009, 08:08
Beitrag #15


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Zur zweiten Frage. Die ISOs an sich werden nicht verändert. Sardu ist wie Boot Manager für verschiedene Boot CD/DVDs. Du kannst auch das chinesische ISO von gdata runterladen und es bleibt auf chinesisch. Also sollte man gezielt nach der Englischen oder Deutschen Version suchen. Dafür braucht man ja nicht unbedingt Sardu. Hauptsache ist am ende landen alle ISOs in dem Ordner "ISO"

Go to the top of the page
 
+Quote Post
sardu
Beitrag 10.09.2009, 08:29
Beitrag #16



Ist neu hier


Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 5
Mitglied seit: 08.09.2009
Mitglieds-Nr.: 7.714



QUOTE (Habakuck @ 10.09.2009, 01:21) *
Wird nur das sardu Programm in englisch übersetzt oder auch der Boot Screen der fertigen CD?

Werden auch die ISOs automatisch umgestellt auf englisch? G-DATA auf Italienisch nervt ein bischen.. smile.gif


SARDU originated as a private project, if arrive more translations I change the code for manage the languages of single software.
Up to 2 September 02 there was only the Italian version


EDIT
I'm fixing the languages for GDATA etc, will take the language from the file language.ini.

Der Beitrag wurde von sardu bearbeitet: 10.09.2009, 11:45
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Catweazle
Beitrag 10.09.2009, 14:56
Beitrag #17



Salmei, Dalmei, Adonei
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4.834
Mitglied seit: 28.05.2003
Mitglieds-Nr.: 95



Frage:

Bei Linux/Megalab CD, ist das PXEBuilder Automatico by MegaLab.it 1.0 , http://www.megalab.it/4747/pxebuilder-auto...o-by-megalab-it richtig File ?

Catweazle


--------------------
Ich habe keine Homepage, wers nicht glaubt:

http://catweazle.hat-gar-keine-homepage.de/

Spend most of my time in a state of Dementa wondering where I am.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 10.09.2009, 15:13
Beitrag #18


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Das ist nicht Linux. Da ist Windows PE. So wie es aussieht gibts die Megalab Cd nur auf italienisch.

Was spricht gegen PuppyLinux und/oder Damn Small Linux und/oder einer selbst erstellten Ultimate Boot CD for Windows?

Bei Sardu braucht man fertige BootCDs. Alles andere wird nicht gehen.

Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 10.09.2009, 15:19
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Catweazle
Beitrag 10.09.2009, 15:32
Beitrag #19



Salmei, Dalmei, Adonei
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4.834
Mitglied seit: 28.05.2003
Mitglieds-Nr.: 95



ZITAT(rolarocka @ 10.09.2009, 16:12) *
Das ist nicht Linux. Da ist Windows PE. So wie es aussieht gibts die Megalab Cd nur auf italienisch.

Was spricht gegen PuppyLinux und/oder Damn Small Linux und/oder einer selbst erstellten Ultimate Boot CD for Windows?

Bei Sardu braucht man fertige BootCDs. Alles andere wird nicht gehen.



Sorry, habe mich vertahn.

Es muß natürlich Ja unter PE heißen, also ist das daß richtige ?

Wen Nein wo finde ich es, oder kann man das auch weglassen ?

Catweazle


--------------------
Ich habe keine Homepage, wers nicht glaubt:

http://catweazle.hat-gar-keine-homepage.de/

Spend most of my time in a state of Dementa wondering where I am.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rolarocka
Beitrag 10.09.2009, 15:45
Beitrag #20


Threadersteller

Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.173
Mitglied seit: 11.06.2007
Wohnort: Whitelist
Mitglieds-Nr.: 6.272



Das ist nicht das richtige da das ja keine Boot CD ist.

Ich glaube das ist das richtige:
http://translate.google.com/translate?js=y...history_state0=

Aber wie gesagt ist auf Italienisch und registrieren um es herunter zu laden muss man sich auch noch.
Ist natürlich deine Wahl.

Such dir zb eine Linux Distribution aus und (ich würde es so machen) Ultimate Boot CD for Windows.

Man kann es weglassen. Du kannst auch eine Boot DVD ohne Linux und WindowsPE erstellen. Ist nicht zwingend.



Der Beitrag wurde von rolarocka bearbeitet: 10.09.2009, 15:48
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.12.2014, 05:23
Impressum