Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

22 Seiten V   1 2 3 > »   
Closed TopicStart new topic
> KIS/KAV 8 - FINAL, das spiel beginnt ;-)
diddsen
Beitrag 02.06.2008, 21:29
Beitrag #1



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.657
Mitglied seit: 12.05.2004
Wohnort: schwabenländle
Mitglieds-Nr.: 813

Betriebssystem:
win7ultimate x64
Virenscanner:
alles schrott!



so, anscheinend wirds doch die 357er rolleyes.gif

http://grandpublic.kaspersky.fr/download.php


--------------------
Mein System:
ASUS P8P67 PRO Rev3.1, Intel® Core™ i5-2500, Arctic-Cooling Freezer 13, 4x 4GB GeiL DIMM DDR3-1600, GeForce9600GT-512MB-DDR3
SystemFestplatte: Samsung SSD 840 EVO 250GB,
MAXTOR(Seagate?!) 1TB als DatenHDD in SilentMAXX-Gehäuse,
Gehäuse: BitFenix-Colossus-Big-Tower-RED-BLUE-LED-white
Go to the top of the page
 
+Quote Post
stargate
Beitrag 02.06.2008, 21:40
Beitrag #2



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.397
Mitglied seit: 11.07.2004
Mitglieds-Nr.: 1.190

Betriebssystem:
under construction !!
Virenscanner:
under construction !!
Firewall:
under construction !!



hi

wieso wird die französische version eigentlich zuerst released !?


ich bin jetzt bei kis8 ned aufm laufenden, aber die 402 oder so ist ja glaube ich die aktuelle version ist die noch beta !? oder wieso wird die 357 angeboten...


mfg stargate


--------------------
"Per aspera ad astra."

Lucius Annaeus Seneca, der Jüngere, um 4 v.Chr. bis 65 n.Chr., römischer Philosoph und Dichter.

NEW: ZoneAlarm Extreme Security BETA

Go to the top of the page
 
+Quote Post
chris30duew
Beitrag 02.06.2008, 21:42
Beitrag #3



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.444
Mitglied seit: 26.03.2007
Wohnort: Mannheim
Mitglieds-Nr.: 5.972

Betriebssystem:
W8 H 32Bit/ W7 H 32Bit
Virenscanner:
BD2014/ F-Secure2014
Firewall:
BD2014/ F-Secure2014



Sollte kaspersky echt die Frechheit besitzen und die 357 auf den Markt zu werfen, und zwar in der Ausführung TR357, das heisst ohne funktionierendes HIPS unter Vista, dann denke ich wirds ärger geben. Ich sehe absolut keinen Grund oder Zwang dieses Teil so überstürzt zu veröffentlichen und dann auch noch ohne volle Funktion. Das problem HIPS und proaktiver schutz unter Vista besteht schon seit V7 und MP1.
Es wäre eine Riesenfrechheit eine 357 ohne entsprechende Änderungen, die is ja in 402 schon gibt, zu veröffentlichen. sollte dies aber so sein, werde ich mit sicherheit von meinem Kauf zurücktreten und dies auch all unseren Kunden empfehlen die sich das Teil künftig bei uns kaufen wollen, sorry.

@stargate

die 402 ist nicht die aktuelle. die aktuelle ist die TR357. die 402 ist nach aussage im K-Forum schon ein "vorgeschmack" auf das kommende MP1 für die V8. Daher hat man den sprung über die 400 gewählt. im Moment ist es ne Version mit vielen fixes die in der 357 nicht drin sind.

daher auch mein oberer kommentar, zumindest die hotfixes für funktionierendes HIPS unter vista sollte man integrieren.

@diddsen

da muss ich dir recht geben. wie du ja oben lesen kannst, werde auch ich ein stop machen, sollte K echt die unverfrohrenheit haben die 357 ohne HIPS fix zu veröffentlichen

Der Beitrag wurde von chris30duew bearbeitet: 02.06.2008, 21:46
Go to the top of the page
 
+Quote Post
diddsen
Beitrag 02.06.2008, 21:44
Beitrag #4


Threadersteller

Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.657
Mitglied seit: 12.05.2004
Wohnort: schwabenländle
Mitglieds-Nr.: 813

Betriebssystem:
win7ultimate x64
Virenscanner:
alles schrott!



denke evil-religion wird gleich konkreteres dazu sagen.... rolleyes.gif

soweit ich weiss ist die 357er auch bei uns vorgesehen für release....warum weiss der geier ph34r.gif

jedenfalls MUSS hips gefixt sein, sonst ist es für mich wirklich ende mit klab ranting.gif
die 402er ist angeblich mp1 beta


--------------------
Mein System:
ASUS P8P67 PRO Rev3.1, Intel® Core™ i5-2500, Arctic-Cooling Freezer 13, 4x 4GB GeiL DIMM DDR3-1600, GeForce9600GT-512MB-DDR3
SystemFestplatte: Samsung SSD 840 EVO 250GB,
MAXTOR(Seagate?!) 1TB als DatenHDD in SilentMAXX-Gehäuse,
Gehäuse: BitFenix-Colossus-Big-Tower-RED-BLUE-LED-white
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BluesBrother
Beitrag 02.06.2008, 23:44
Beitrag #5



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.808
Mitglied seit: 11.12.2006
Mitglieds-Nr.: 5.621



ich würde vorschlagen erstmal den ton ein wenig zu mildern. (auch im klab-forum)

wir wissen doch gar nich, ob das ein fehler seitens des webmasters ist, ob die finale .357 das bugfix a beinhaltet (geh ich aber mal stark von aus), ob das überhaupt auch für die dt. version zutrifft.

spekulieren hilft nix, abwarten bis carsten hermes ein statement abgibt und dann meckern.^^

btw. die .402 wird sicherlich nicht als final released werden, da das build die beta für´s mp1 der 8-er ist.

p.s.: ich kann mir allerdings wirklich nicht vorstellen, das sich kaspersky selber ins knie schießt, und die .357 (wenn es dann die final ist) im pre tr level als final rausbringt.
ich hab zum glück bisher keine probleme mit der 8-er gehabt (seit der pre rc2), allerdings benutze ich auch xp und nicht vista.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dataandi
Beitrag 03.06.2008, 05:57
Beitrag #6



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.082
Mitglied seit: 27.08.2007
Mitglieds-Nr.: 6.384

Betriebssystem:
Win 7 + Ubuntu
Virenscanner:
Avast IS
Firewall:
DrayTek Vigor2130



ZITAT(BluesBrother @ 03.06.2008, 00:43) *
p.s.: ich kann mir allerdings wirklich nicht vorstellen, das sich kaspersky selber ins knie schießt, und die .357 (wenn es dann die final ist) im pre tr level als final rausbringt.


warum nicht? Ich kann mich noch gut an den Release der Version 7 erinnern.
Da war einige Tage etwas los um auf die Version 7.0.0.125 zu kommen. Release war 7.0.0.119. Innerhalb weniger Tage kam 0.123 0.124 und dann noch 0.125 raus. Zwischendrin gabs dann noch 0.121 , 0.122 und jeden Tag eine neue Version nach einem Finalrelease deutet für mich schon auf ein etwas vorzeitiges bzw. übereiltes Release hin. Ich kann also aus der Erfahrung heraus nur dringend raten nicht sofort eine funktionsfähige Version 7 zu deinstallieren und auf Version 8 zu wechseln. Lieber mal etwas abwarten sonst hat man evtl. doppelte Arbeit.
Jedoch sehe ich es vermutlich etwas zu eingeschränkt, da ich ja nicht die Millionen von funktionierenden Computern sehe sondern nur meine eigenen nicht funktionierenden Maschinen. bangin.gif

@BluesBrother
Carsten Hermes hat sein Statement abgegeben: http://forum.kaspersky.com/index.php?s=&am...st&p=653914

Der Beitrag wurde von dataandi bearbeitet: 03.06.2008, 06:04


--------------------
Gruß Andi

Go to the top of the page
 
+Quote Post
maxos
Beitrag 03.06.2008, 07:47
Beitrag #7



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.653
Mitglied seit: 20.05.2005
Mitglieds-Nr.: 2.761

Betriebssystem:
Windows 7 (64 bit)
Virenscanner:
Eset NOD 32 Antivirus
Firewall:
Win 7



Ja wenn die deutsche Version bereits an die Händler ausgeliefert ist, hard box Variante natürlich gemeint, welche Version werden die dann im Handel auf die Wühltische schmeissen biggrin.gif

Und was bedeutet dies dann allfälligerweise für Frühstarter, deinstall, install neuer builds od. kann man da in einer Serie, hier der 8er alle builds für die 8er Serie einfach drüberbügeln?

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Domino
Beitrag 03.06.2008, 07:50
Beitrag #8



Schauspiel-Gott
aka Kilauea
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 7.409
Mitglied seit: 20.04.2003
Wohnort: Göttingen
Mitglieds-Nr.: 46



Wer nicht in der Lage ist ein Programm zu deinstallieren kann seinen Rechner zum Händler tragen und dort um Hilfe bitten. Oder das neue Programm drüberbügeln und berichten ob es funktioniert. wink.gif



Domino


--------------------
Keep the spirit alive.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Krond
Beitrag 03.06.2008, 08:01
Beitrag #9



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.107
Mitglied seit: 24.09.2004
Mitglieds-Nr.: 1.424



ZITAT(Domino @ 03.06.2008, 08:49) *
Wer nicht in der Lage ist ein Programm zu deinstallieren kann seinen Rechner zum Händler tragen und dort um Hilfe bitten. Oder das neue Programm drüberbügeln und berichten ob es funktioniert. wink.gif


Ob das im Sinne der DAU´s ist, die einfach den AV kaufen, der einen der besten Namen hat?


--------------------
Diskutiere nie mit einem Idioten!
Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort mit seinen eigenen Waffen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
klaus_ue
Beitrag 03.06.2008, 08:23
Beitrag #10



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.776
Mitglied seit: 02.02.2006
Wohnort: Uelzen
Mitglieds-Nr.: 4.352

Betriebssystem:
Windows 10 Pro 64 Bit
Virenscanner:
EIS
Firewall:
EIS



Ob es im Sinne der DAU´s ist mag dahingestellt sein.

Es ist aber auf jedenfall im Sinne der Mitbewerber whistling.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Domino
Beitrag 03.06.2008, 08:58
Beitrag #11



Schauspiel-Gott
aka Kilauea
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 7.409
Mitglied seit: 20.04.2003
Wohnort: Göttingen
Mitglieds-Nr.: 46



DAUs mögen bitte ein anderes Programm nutzen und dort den Support in Anspruch nehmen.



Domino


--------------------
Keep the spirit alive.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Krond
Beitrag 03.06.2008, 11:08
Beitrag #12



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.107
Mitglied seit: 24.09.2004
Mitglieds-Nr.: 1.424



ZITAT(Domino @ 03.06.2008, 09:57) *
DAUs mögen bitte ein anderes Programm nutzen und dort den Support in Anspruch nehmen.


Hmm, ist auch eine Art mit Kunden umzugehen. Gehen wir kurz mal auf einen (nicht ganz) DAU´s ein: Er liest einen, bzw. mehrere Testberichte von AV´s in Zeitschriften. Daraufhin sieht er, dass Kaspersky doch recht gut überall abschneidet. Er kauft das Programm, installiert es von der CD, es gibt Probleme (oder er kennt sich einfach nicht richtig aus, weil ein Handbuch ja auch nur fürs Bücherregal und nicht zum lesen ist) und hört von allen Seiten, er möge ein anderes Programm nehmen, weil ihm kein Support geboten wird?!?!?!?!

Ein anderer nimmt das Programm bei einer großen Elektrokette mit, da die Verpackung schön ist und er von anderen schon gehört hat, dass das Programm gut ist. Bei Problemen....siehe oben.

Ein dritter DAU kennt sich überhaupt nicht aus, hat gar keinen AV, hat sich vielleicht irgendwann Malware eingefangen. Wenn etwas nicht mehr geht, oder wenn ein Helfender User kommt, wird vielleicht die Maschine neu aufgesetzt. Im Großen und Ganzen hat aber dieser User weniger Mühe Hilfe zu erlangen, als ein Kaspersky-Benutzer-DAU.

Die Moral: warum sollte man heute eigentlich irgendjemandem Kaspersky empfehlen? Die, die sich auskennen, wissen was Kaspersky ist und dass er gut ist und können sich bei Fehlfunktionen zum Großteil selbst helfen. Braucht man also keine Empfehlung.... Die anderen bekommen anscheinend sowieso keinen Support, somit braucht man Kaspersky erst gar nicht empfehlen.....

Ein DAU ist meiner Meinung nach ein sehr vielschichtiges Individuum......und nicht einfach mit "soll was anderes kaufen" abzutun, der liest auch die CB (und dort ist zufälligerweise wieder eine KAV oder KIS Version drauf, ....kostenlos....) - Support? Keiner? Über die CB?


[Edit]: vielleicht sollte sich Kaspersky (oder auch die Beta-Tester) mal selbst an der Nase nehmen. Es kann doch nicht sein, dass man heutzutage keine DAU-gerechte Software zusammenbringt, oder dass die Beta-Tester dermaßen arrogant sind, dass sie nicht sehen, dass die Programmeinstellungen ein halbes Studium auf der Uni benötigen und die Firma entsprechend darauf hinweisen. Dass es anders auch geht, sieht man an manchen anderen Produkten. Ich bin selbst SW-Entwickler (ganz anderer Bereich und sehr, sehr DAU-lastig) und weiß, dass man - auch wenn es einem manchmal nicht gefällt - die Programme entsprechend designen muss, sodass jeder z.B. mit den Ausgabemeldungen etwas anfangen kann. Aber was Kaspersky manchmal in den Popups ausgibt.... whistling.gif Schon allein das ist ein Manko an der Software.

Der Beitrag wurde von Krond bearbeitet: 03.06.2008, 11:16


--------------------
Diskutiere nie mit einem Idioten!
Er zieht dich auf sein Niveau runter und schlägt dich dort mit seinen eigenen Waffen!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Domino
Beitrag 03.06.2008, 12:18
Beitrag #13



Schauspiel-Gott
aka Kilauea
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 7.409
Mitglied seit: 20.04.2003
Wohnort: Göttingen
Mitglieds-Nr.: 46



Quatsch mit Soße. smile.gif

Dau

ZITAT
Ein DAU sucht üblicherweise die Schuld für jede Art von Problemen bei anderen, etwa bei Händlern, beim Hersteller des Produktes oder bei dem Experten, von dem sich der DAU beraten lassen hat. Weiteres wichtiges Merkmal ist, dass ein DAU seinen Fehler nicht eingesteht und nicht dazulernen will (Phänomen der Beratungs- und/oder Lernresistenz).


Darauf bezog ich mich.

Und es ist mir völlig schleierhaft weshalb du behauptest es gäbe bei Kaspersky keinen Support, das entbehrt jeglicher Grundlage.

Was die CB Versionen angeht, für diese Versionen ist die CB zuständig. Die haben auch ein eigenes Forum. Du wirst doch nicht verlangen wollen, das diese Nutzer den gleichen Support wie die Nutzer der Vollversion bekommen. Wenn das gewünscht ist muss man sich eben die Vollversion kaufen. Support kostet Geld.

Und gerade die neue Version nimmt den Nutzer nun einige Entscheidungen ab, da gibt es weitaus weniger Popups. (Was nun auch nicht jedem gefällt (aber das kann man ja wieder einschalten)).



Domino


--------------------
Keep the spirit alive.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
subset
Beitrag 03.06.2008, 12:49
Beitrag #14



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.902
Mitglied seit: 05.11.2007
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.548

Betriebssystem:
Linux, Windows
Virenscanner:
Sandboxie
Firewall:
Privatefirewall



ZITAT(dataandi @ 03.06.2008, 06:56) *
Lieber mal etwas abwarten sonst hat man evtl. doppelte Arbeit.

"Bin jetzt gerade mit der 2009fr Final unterwegs. Umschaltung (auf englisch) funktioniert.
Etwas ätzend, daß nach dem ersten Update gleich ein Neustart verlangt wird." Schulte
http://forum.kaspersky.com/index.php?s=&am...st&p=653593

Geht offensichtlich gleich weiter wie mit der 7er.

Und von wegen DAUs.
Wenn die Leute dann erst mit den neuen Features Bekanntschaft machen.
Emulator at work... Prompt for privileges, prompt for privileges, prompt for privileges, prompt for privileges...
Wo ist die Firewall? Was? Das ist die neue Firewall?

Viel Spaß.

MfG


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
der allgäuer
Beitrag 03.06.2008, 12:49
Beitrag #15



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.450
Mitglied seit: 30.12.2005
Mitglieds-Nr.: 4.133

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
KAV



wobei der springerverlag diese version von kaspersky sicher nicht geschenkt bekam, und kasperskygehälter auch mitsichert.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Domino
Beitrag 03.06.2008, 12:53
Beitrag #16



Schauspiel-Gott
aka Kilauea
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 7.409
Mitglied seit: 20.04.2003
Wohnort: Göttingen
Mitglieds-Nr.: 46



ZITAT(der allgäuer @ 03.06.2008, 13:48) *
wobei der springerverlag diese version von kaspersky sicher nicht geschenkt bekam, und kasperskygehälter auch mitsichert.

Was soll mir das sagen ? Das CB den vollen Preis pro Programm bezahlt und sich daraus ein Anspruch auf Support ergeben müsste ?
Wenn du den Schlüssel der CB verwendest ist das dein Ansprechpartner, wenn du das nicht möchtest kauf dir eine Vollversion.


Domino


--------------------
Keep the spirit alive.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
subset
Beitrag 03.06.2008, 12:58
Beitrag #17



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.902
Mitglied seit: 05.11.2007
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.548

Betriebssystem:
Linux, Windows
Virenscanner:
Sandboxie
Firewall:
Privatefirewall



ZITAT(Domino @ 03.06.2008, 09:57) *
DAUs mögen bitte ein anderes Programm nutzen und dort den Support in Anspruch nehmen.

Kann Kaspersky wirklich auf 90 % seiner Kunden verzichten? ciao.gif

Wegen der CB Version:
Wenn das mit Kaspersky nichts zu tun hat, warum bekomme ich dann eine Werbemail "Neues Kaspersky-Schutzpaket auf COMPUTERBILD-Heft-CD/-DVD" von der Kaspersky Labs GmbH?
Macht Kaspersky aus Nächstenliebe kostenlos Werbung für Computer Bild confused.gif

MfG


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Domino
Beitrag 03.06.2008, 13:03
Beitrag #18



Schauspiel-Gott
aka Kilauea
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 7.409
Mitglied seit: 20.04.2003
Wohnort: Göttingen
Mitglieds-Nr.: 46



ZITAT(subset @ 03.06.2008, 13:57) *
Kann Kaspersky wirklich auf 90 % seiner Kunden verzichten? ciao.gif

Nö, aber auf dich. wink.gif
Wenn du meinst das 90% aller Nutzer von Kaspersky
ZITAT
Weiteres wichtiges Merkmal ist, dass ein DAU seinen Fehler nicht eingesteht und nicht dazulernen will (Phänomen der Beratungs- und/oder Lernresistenz).

sind, dann hast du dir hier gerade ein paar Freunde gemacht.
Ich weiß gar nicht ob ich auf solchen Stuss überhaupt eingehen sollte aber nichts anderes ist das was du schreibst. Ordentlich provozieren und andere beleidigen, dein Stil ist wirklich sehr schlecht.
ZITAT
Wegen der CB Version:
Wenn das mit Kaspersky nichts zu tun hat, warum bekomme ich dann eine Werbemail "Neues Kaspersky-Schutzpaket auf COMPUTERBILD-Heft-CD/-DVD" von der Kaspersky Labs GmbH?
Macht Kaspersky aus Nächstenliebe kostenlos Werbung für Computer Bild confused.gif

Erwischt. biggrin.gif
Schönes Eigentor.



Domino


--------------------
Keep the spirit alive.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Denny
Beitrag 03.06.2008, 13:05
Beitrag #19



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.872
Mitglied seit: 24.05.2004
Mitglieds-Nr.: 872

Betriebssystem:
Win 10 64bit
Virenscanner:
F-Secure
Firewall:
Win Firewall



ZITAT(Domino @ 03.06.2008, 13:17) *
Und es ist mir völlig schleierhaft weshalb du behauptest es gäbe bei Kaspersky keinen Support, das entbehrt jeglicher Grundlage.


Also jetzt nur meine Erfahrung...ich habe noch nie eine Antwort vom Support dort bekommen deswegen halte ich ihn bei Kaspersky genauso schlecht/gut wie bei anderen auch :-p

Warum baut man da eigentlich keine Abfrage Routine im Setup ein die hinweisst das zur Installation die vorherige Version deinstalliert werden muss. Dann wäre das drüberbügeln auch erledigt.

Der Beitrag wurde von Denny bearbeitet: 03.06.2008, 13:06
Go to the top of the page
 
+Quote Post
der allgäuer
Beitrag 03.06.2008, 13:06
Beitrag #20



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.450
Mitglied seit: 30.12.2005
Mitglieds-Nr.: 4.133

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
KAV



ZITAT(Domino @ 03.06.2008, 13:52) *
Was soll mir das sagen ? Das CB den vollen Preis pro Programm bezahlt und sich daraus ein Anspruch auf Support ergeben müsste ?
Wenn du den Schlüssel der CB verwendest ist das dein Ansprechpartner, wenn du das nicht möchtest kauf dir eine Vollversion.


Domino

zumindest im k-forum sollte man nicht soooooooo auf exclusivität pochen. es bricht keinem ein zacken aus der krone, mal eine frage zu beantworten.
PS: zur zeit hab ich NOD.
werde mal den ersten ansturm auf die 2009 abwarten, und dann entscheiden.schlüssel gültig bis 11/o8 so gesehen.........................
Go to the top of the page
 
+Quote Post

22 Seiten V   1 2 3 > » 
Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.08.2018, 06:50
Impressum