Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> Avast 5.1 Beta
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 14:15
Beitrag #1






Gäste






Neue Beta 5.1.807 kann hier runter geladen werden.

Läuft jetzt bei mir stabil im Gegensatz zu den Vorgängerversionen.

Habe mal zwei Bilder vom Verhaltensschutz gemacht.
Leider keine Zeit mal mit Malware zu testen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 14:21
Beitrag #2






Gäste






Wow biggrin.gif Avast's Verhaltenschutz bekommt langsam aber sicher Aktivität eingehaucht, das gefällt mir. Aber erst als Final findet die 5.1 auf meinem PC.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 14:33
Beitrag #3


Threadersteller




Gäste






Feigling biggrin.gif

Habe mal alle Programme die ich auf dem Rechner habe gestartet.
Bei nur zwei bekomme ich ein Pop Up. Scheint schon eine gute weiße Liste vorhanden
zu sein. (geprüft wurden alle) thumbup.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 14:38
Beitrag #4






Gäste






Nix Feigling claudia biggrin.gif Ich habe hier nur ein Produktivsystem und weder einen Testrechner, noch nutze ich Virtualisierung oder Sandboxie. Deshalb tue ich mir keine Betas an, erst recht bei Programmen wie Virenschutzsoftware. Ausserdem gehe ich eh gerade "fremd" Avast gegenüber um zu sehen, wie mir AVG(ohne installiertem IDP)in Kombination mit Mamutu gefallen könnte.

Der Beitrag wurde von uweli1967 bearbeitet: 11.12.2010, 14:40
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hexo
Beitrag 11.12.2010, 14:45
Beitrag #5



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.165
Mitglied seit: 05.10.2010
Wohnort: Im Herzen: New York City
Mitglieds-Nr.: 8.211

Betriebssystem:
Win 10 Pro 64bit
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Windows 10 FW - NAT



Ich dachte der Verhaltensschutz dokumentiert nur in der Beta....


--------------------
Blog
Notebook: Emsisoft Anti-Malware
LastFM Profil: Hier entlang
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 14:52
Beitrag #6


Threadersteller




Gäste






@uweli
würde ich dann auch nicht machen.

a Hexo

dachte ich auch. Voreingestellt ist aber Zulassen und nicht Nachfragen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 14:54
Beitrag #7






Gäste






Hexo, die jetzige Beta ist eine eine weitere überarbeitete Beta und Avast hat sich wohl entschlossen den angekündigten überarbeiteten Verhaltenschutz da mit anzubieten, sonst hätte claudia uns nicht Entsprechendes berichten können.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 14:58
Beitrag #8






Gäste






ZITAT
@uweli
würde ich dann auch nicht machen.

thumbup.gif claudia, man sollte schon die Vernunft siegen lassen und seine brain.exe dahingehend richtig einsetzen. Klar ich könnte mir auch Avast 5.1 Beta installieren und wenn etwas schief geht eine Sicherung meines Systems einspielen, aber den Nervenkitzel bzw die Ungewissheit ob die Beta auch problemlos bei mir läuft brauch ich nicht unbedingt auf meinem Produktivsystem.

Der Beitrag wurde von uweli1967 bearbeitet: 11.12.2010, 14:59
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hexo
Beitrag 11.12.2010, 15:01
Beitrag #9



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.165
Mitglied seit: 05.10.2010
Wohnort: Im Herzen: New York City
Mitglieds-Nr.: 8.211

Betriebssystem:
Win 10 Pro 64bit
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Windows 10 FW - NAT



Dann wird die 5.1 doch wieder interesannt. Hab ja noch eine noch zwei Jahre IS Lizenz hier rum liegen :-)


--------------------
Blog
Notebook: Emsisoft Anti-Malware
LastFM Profil: Hier entlang
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 15:01
Beitrag #10


Threadersteller




Gäste






AVG ist doch Nervenkitzel pur whistling.gif

Noch ein Bild vom Verlauf
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 15:07
Beitrag #11






Gäste






ZITAT
AVG ist doch Nervenkitzel pur whistling.gif

Häh confused.gif wie meinst du das claudia? Ja wenn du den Installer meinst, der zickte gestern auch, aber nach ein paar Versuchen hat er mir dann doch AVG sauber installiert, brauchte halt ein paar Anläufe das Tool biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 15:24
Beitrag #12


Threadersteller




Gäste






und noch viel schwerer wieder runter.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 15:49
Beitrag #13






Gäste






claudia, das krieg ich dann auch schon gebacken(klar Reste bleiben immer irgendwo): Zuerst Deinstallation mit Revo, dann zwischenurch nach Reboot mal CCleaner bemühen und abschliessend im Abgesicherten Modus wird avgremover 2011 benutzt und wenn ich "lustich" bin auch noch der vorherige, ältere avgremover biggrin.gif Dann nochmal unter Windows abschliessend wieder CCleaner eingesetzt, dann ja dann dürfte es mir reichen mit der AVG Deinstallation biggrin.gif whistling.gif

Der Beitrag wurde von uweli1967 bearbeitet: 11.12.2010, 15:51
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hexo
Beitrag 11.12.2010, 16:07
Beitrag #14



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.165
Mitglied seit: 05.10.2010
Wohnort: Im Herzen: New York City
Mitglieds-Nr.: 8.211

Betriebssystem:
Win 10 Pro 64bit
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Windows 10 FW - NAT



Claudia... hast Du ein 64bit OS?
Wenn ich, läuft die Verhaltenserkennung mittlerweile auch korrekt unter 64bit?


--------------------
Blog
Notebook: Emsisoft Anti-Malware
LastFM Profil: Hier entlang
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_claudia_*
Beitrag 11.12.2010, 16:42
Beitrag #15


Threadersteller




Gäste






Habe XP 32 und kein 64 OS. So wie es gelesen habe ja ABER
dies ist eine BETA zum testen und nicht für ein aktiv genutzter Computer!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aasblume
Beitrag 11.12.2010, 16:59
Beitrag #16



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.480
Mitglied seit: 15.10.2008
Wohnort: Schmitten
Mitglieds-Nr.: 7.176

Betriebssystem:
windows8 x64
Virenscanner:
...Windows
Firewall:
...Windows



ZITAT
Zuerst Deinstallation mit Revo, dann zwischenurch nach Reboot mal CCleaner bemühen und abschliessend im Abgesicherten Modus wird avgremover 2011 benutzt und wenn ich "lustich" bin auch noch der vorherige, ältere avgremover Dann nochmal unter Windows abschliessend wieder CCleaner eingesetzt, dann ja dann dürfte es mir reichen mit der AVG Deinstallation


ääääh...uweli
In der Zeit habe ich aber auch "Recoverd" und es ist nix mehr mit Resten. Dauert bei mit 7 Minuten; in der Zeit füttere ich die Katzen; danach ist bis auf AV/FW wieder alles beim (gewollt) alten Angehängte Datei  schulz.gif ( 9.75KB ) Anzahl der Downloads: 8
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_uweli1967_*
Beitrag 11.12.2010, 18:22
Beitrag #17






Gäste






Aasblume, ich würde im Extremfall so wie beschrieben vorgehen, oder die Sicherung einspielen die ich ca. 2 Stunden vor der AVG Installtion erstellt hatte einspielen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 16.12.2010, 14:11
Beitrag #18



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



Sagt mal wie ist das eigentlich mit den Updates. Gibt es da wirklich einen unterschied zwischen Free und Pro oder ist das nur ein Marketing Argument?
Denn mann konnte doch auch in der Free den Update Zyklus umstellen oder?

(Habe mir avast lange nicht mehr angesehen... warte hoffnungsvoll auf die v6 die sich für meine Ohren echt nach was Nettem anhört.)


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Aasblume
Beitrag 16.12.2010, 14:24
Beitrag #19



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.480
Mitglied seit: 15.10.2008
Wohnort: Schmitten
Mitglieds-Nr.: 7.176

Betriebssystem:
windows8 x64
Virenscanner:
...Windows
Firewall:
...Windows



@Habakuck

Was willst Du denn ein/verstellen?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Habakuck
Beitrag 16.12.2010, 14:31
Beitrag #20



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.607
Mitglied seit: 17.02.2009
Mitglieds-Nr.: 7.363



ZITAT(Aasblume @ 16.12.2010, 15:23) *
@Habakuck

Was willst Du denn ein/verstellen?

Im Vergleich zwischen der Pro und der Free steht geschrieben: Schnellere Updates für die Pro.

Ist das wirklich so oder nicht?


--------------------
"If You Run Naked Around a Tree, at about 87 km/h, there is a possibilty of f4cking your self."
Albert Einstein
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.04.2024, 01:57
Impressum