Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Externe WEBCAM für ein Notebook., Gut und Preiswert und mit Skype kompatibel.
Herbert der PC-L...
Beitrag 05.08.2018, 19:07
Beitrag #1



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo,

das Notebook meiner Frau verfügt über das Betriebssystem Windows 8.1 und es hat keine eingebaute Kamera. Da sie aber mit ihrer Enkeltochter gelegentlich kommunizieren möchte, fehlt ihr eine externe WEBCAM. Da ich mich sowohl mit Skype als auch mit der Übertragung durch eine externe WEBCAM. überhaupt noch nicht befasst habe, verlasse ich mich einfach mal auf die Tipps des einen oder anderen von Euch. Vorab habe ich schon mal ein bisschen gesurft und stieß dabei auf diesen Link: https://www.logitech.com/de-de/product/hd-pro-webcam-c920

Gibt es vielleicht eine WEBCAM, die in der Qualität und Robustheit in etwa genau so gut ist, wie die von Logitech? Meine Preisvorstellung wäre so um die 50,00 € - 70,00 €.

Gruß
Herbert

Go to the top of the page
 
+Quote Post
raman
Beitrag 06.08.2018, 09:02
Beitrag #2



AV-Spezialist
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 2.923
Mitglied seit: 27.04.2003
Wohnort: Nordhorn
Mitglieds-Nr.: 59



Die von dir verlinkte Webcam liegt in dem von dir genannten Preisrahmen.

U.a Amazon:
https://www.amazon.de/Logitech-C920-Webcam-...rds=C920+HD+Pro



--------------------
MfG Ralf
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 06.08.2018, 17:48
Beitrag #3


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Ralf,

der Preis ist „heiß“. Aber wie verhält es sich mit dem Handling insgesamt und wie sieht’s aus mit der Qualität bei der Übertragung. Leider finde keinen passenden Testbericht.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 07.08.2018, 19:09
Beitrag #4



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.026
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo Herbert,

Vor guten 9 Jahren habe ich beim Marktkauf eine Noname-Kamera gekauft für schlappe #fragmichnichtgenau (glaube unter 15€)
Funktioniert immer noch (Windows 7 und jetzt Windows 10 mit Skype und ohne).


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 09.08.2018, 06:48
Beitrag #5


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Rene-gad,

die Würfel sind gefallen. Ich kaufte mir im MediaMarkt die „Logitech C920 HD Pro Webcam“ für 58,99 € und der Preis ist identisch mit dem Angebot bei Amazon. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, ob auch alles so funktioniert, wie es sich meine Frau vorgestellt hat.

Gruß
Herbert

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 14.08.2018, 20:08
Beitrag #6


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo,

es hat geklappt.

Sowohl die Tonqualität als auch die Bildqualität der WEBCAM (Logitech) ist recht ordentlich. Gegenüber der WEBCAM vom Notebook, ist die Bildqualität der WEBCAM (Logitech) einfach eine andere Liga. Es war also kein Fehlkauf.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 15.08.2018, 09:30
Beitrag #7



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.026
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(Herbert der PC-Laie @ 14.08.2018, 21:08) *
Sowohl die Tonqualität als auch die Bildqualität der WEBCAM (Logitech) ist recht ordentlich. Gegenüber der WEBCAM vom Notebook, ist die Bildqualität der WEBCAM (Logitech) einfach eine andere Liga. Es war also kein Fehlkauf.

viel Spaß smile.gif


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 15.08.2018, 09:46
Beitrag #8



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 642
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 RS4 64bit
Virenscanner:
KAV 2019
Firewall:
WinFW + F.B 7590



Ich habe die WebCam auch gekauft und kann mich dem nur anschließen.Bild und Ton sind Super.Wobei das Bild bei Tageslicht am besten ist.

Bei mir ist allerdings der Ton mit dem Logitech Treiber leicht verzerrt.Mit dem Windows Treiber aber Optimal.Genutzt wird sie Hauptsächlich für Skype.



KHL64










Der Beitrag wurde von KHL64 bearbeitet: 15.08.2018, 09:46


--------------------
Gehäuse: CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + SanDisk Plus SSD SATA III 240 GB | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | DSL: innogy Highspeed Internet & Phone 30 FTTB
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 15.08.2018, 11:31
Beitrag #9


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Rene-gad,

notworthy.gif

Hallo KHL64,

Du schreibst…ist der Ton mit dem Logitech Treiber leicht verzerrt. Mit dem Windows Treiber aber Optimal.

Obwohl ich eigentlich mit dem „derzeitigen“ Ton mehr als zufrieden bin, habe ich vielleicht doch noch eine Chance, dass ich mit dem Ton noch viel zufriedener sein könnte. Wo und wie kann ich also feststellen, ob der Ton vom Logitech Treiber oder vom Windows Treiber fabriziert wird?

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 15.08.2018, 14:14
Beitrag #10



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 642
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 RS4 64bit
Virenscanner:
KAV 2019
Firewall:
WinFW + F.B 7590



Im Geräte-Manger.Dort habe ich ein Eintrag "Kameras".Den Haken davor öffnen und die Kamera anklicken.Wenn Du den Haken geöffnet hast,siehst Du den Namen der Kamera.

Auf den Namen der Kamera klicken,dann auf Treiber,dort kannst Du sehen was für einer verwendet wird.In meinem Fall wohl gemerkt,daß kann bei Dir anders sein,musste ich den

Logitech-Treiber deinstallieren.Nach dem Neustart nimmt er dann logischerweise den von Windows in meine Fall Windows 10.Ich habe ein Bild angehangen.


KHL64




[attachment=9357:Unbenannt.jpg]

Der Beitrag wurde von KHL64 bearbeitet: 15.08.2018, 14:19


--------------------
Gehäuse: CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + SanDisk Plus SSD SATA III 240 GB | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | DSL: innogy Highspeed Internet & Phone 30 FTTB
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 15.08.2018, 17:04
Beitrag #11


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 521
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo KHL64,

wie ich im Vorfeld bereits vermutete, ist auf dem Notebook meiner Frau tatsächlich der Logitech-Treiber installiert. Jedoch ist meine Frau mit der Qualität des Bildes „insgesamt“ (noch) zufrieden und sie möchte nicht, dass ich ihr den Windows Treiber installiere. Warten wir also erst einmal ab und beobachten das Ganze mit Argusaugen. Wie heißt es doch so schön! Sag niemals nie.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
KHL64
Beitrag 15.08.2018, 17:11
Beitrag #12



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 642
Mitglied seit: 24.12.2009
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Mitglieds-Nr.: 7.887

Betriebssystem:
Windows 10 RS4 64bit
Virenscanner:
KAV 2019
Firewall:
WinFW + F.B 7590



Hallo,

Du kannst Dich ja melden wenn es was neues gibt.Ich habe es ja auch nur festgestellt,weil die Leute mit denen ich geredet habe mit das sagten.

Darauf hin deinstallierte ich alles von Logitech WebCam und testet wieder siehe da Ton i.O.

Vorerst lasse ich es erst mal so laufen und beobachte weiter.

Gruß

KHL64





--------------------
Gehäuse: CoolerMaster 690 II Advanced | Prozessor: Intel i5-3570 3,40 GHz | Mainboard: Intel DH77EB | Bios: UEFI | Grafik: Intel HD Grafik 2500 | RAM: Kingston 16 GB 1600 MHz DDR3 | Festplatte: Intel SSD 520 SATA III 120 GB + SanDisk Plus SSD SATA III 240 GB | Logitech K740 | TFT: BENQ GW2250HM | DSL: innogy Highspeed Internet & Phone 30 FTTB
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.08.2018, 21:06
Impressum