Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V   1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> DSL-Speedtest
Gast_blueX_*
Beitrag 04.03.2007, 10:23
Beitrag #1






Gäste






Hallo,

ich nutze T-DSL 2000, also eine Geschwindigkeit von 2.048 kbit/s.

Auf verschiedensten DSL-Speedtestern habe ich jedoch total unterschiedliche Ergebnisse.

Auf einigen Seite habe ich eine Geschwindigkeit von 808.30 kbp/s auf anderen 3.056 kbp/s.

Wie kommen diese Unterschiede zu Stande und gibt es einen guten Speedtest, der möglichst genau funktioniert?





Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joerg
Beitrag 04.03.2007, 10:31
Beitrag #2



Orakel-Profi
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.200
Mitglied seit: 07.12.2003
Wohnort: Weiden (Oberpfalz)
Mitglieds-Nr.: 256

Betriebssystem:
Linux Mint 17.1



Von Speedtests halte ich nix, die kommen bei mir auch oft auf abenteuerliche Werte.
Ich würde Dir raten, mal eine größere Datei von einem schnellen FTP-Server herunterzuladen - u.U. auch mit einem Download-Manager, der die Leitung dann wirklich komplett auslastet. Den lässt Du dann eine Weile laden (bis sich die Werte eingependelt haben) und schon hast Du Dein Ergebnis wink.gif


--------------------
Grüße, Jörg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 04.03.2007, 10:38
Beitrag #3


Threadersteller




Gäste






Danke für den Hinweis.

Würde hier der Download-Manager von Firefox genügen?
Hier bekomme ich ja auch die Übertragungsrate in kb angezeigt.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joerg
Beitrag 04.03.2007, 10:56
Beitrag #4



Orakel-Profi
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.200
Mitglied seit: 07.12.2003
Wohnort: Weiden (Oberpfalz)
Mitglieds-Nr.: 256

Betriebssystem:
Linux Mint 17.1



Der würde genügen, wenn der FTP-Server die Daten schnell genug liefern kann; ein Download-Manager baut mehrere Download-Threads zum Server auf, damit wäre (nahezu) sichergestellt, dass Deine Leitung voll ausgelastet wird.
Normalerweise recht schnell ist der FTP-Server von T-Online, z.B. ftp://ftp.t-online.de/pub/service/to60
Nimm da einfach ne große Datei wink.gif Zumindest wird mein DSL 6000 damit voll ausgelastet (auch bei einem Download mit Firefox ohne weiteren DL-Manager).



--------------------
Grüße, Jörg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 04.03.2007, 11:00
Beitrag #5


Threadersteller




Gäste






Ich komme auf 236 kb/s.

Welchen DSL-Anschluss entspricht dies?



Go to the top of the page
 
+Quote Post
citro
Beitrag 04.03.2007, 11:43
Beitrag #6



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.829
Mitglied seit: 06.10.2005
Mitglieds-Nr.: 3.709

Betriebssystem:
Win 10 Home (1909)
Virenscanner:
Avira free
Firewall:
Comodo



Ich habe den T-online DSL Manager 6 installiert, funktioniert auch wenn man nicht bei t-online ist.
Damit kann man sich u.a. den momentanen Up/Download anzeigen lassen.


t-online


citro

edit: über den FTP-Server von T-online habe ich einen Download gestartet (möglich groß)

ca. 5900 bit/s bei DSL 6000 (die Vermittlungsstelle oder wie sie heißt, ist bei mir nicht weit entfernt)

Der Beitrag wurde von citro bearbeitet: 04.03.2007, 11:53
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joerg
Beitrag 04.03.2007, 11:48
Beitrag #7



Orakel-Profi
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.200
Mitglied seit: 07.12.2003
Wohnort: Weiden (Oberpfalz)
Mitglieds-Nr.: 256

Betriebssystem:
Linux Mint 17.1



236kb/s = 1888 kbit/s -> DSL 2000.


--------------------
Grüße, Jörg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Caimbeul
Beitrag 04.03.2007, 12:54
Beitrag #8



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.239
Mitglied seit: 07.09.2006
Wohnort: blup!
Mitglieds-Nr.: 5.308

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
F-Secure Safe
Firewall:
Router



Klarstellend möchte ich noch anmerken, dass es sehr unwarscheinlich ist seine volle theoretische Bandbreite zu erhalten, da beim Übertragen auch ein Anteil Protokolldaten übertragen werden, wenn ich mich recht erinnere. Mir fehlt aber gerade das Detailwissen bzw. ein passender Link. Vielleicht kann jemand anders die Lücke schließen würde mich auch nochmal interessieren.


--------------------
Grüße
Caimbeul

Xeon E3-1230 V2 + Macho HR-02 | 16GB DDR3 | ASUS GTX660 TI DirectCU II OC 2GB | ASRock H77 Pro4/MVP
Samsung SSD 840 Pro 256GB | Dell UltraSharp U2311H - IPS | Lancool K58 + Dämmung | Steelseries Sensei Raw
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Joerg
Beitrag 04.03.2007, 12:58
Beitrag #9



Orakel-Profi
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.200
Mitglied seit: 07.12.2003
Wohnort: Weiden (Oberpfalz)
Mitglieds-Nr.: 256

Betriebssystem:
Linux Mint 17.1



Jepp, aber normalerweise wird immer etwas mehr geschaltet, damit man dann eben die 2 MBit auch nutzen kann. Bei DSL 6000 werden beispielsweise rund 6600 kbit/s geschaltet, was netto dann rund 6000 kbit/s entspricht (kann man bei den Fritzboxen sehr gut sehen).


--------------------
Grüße, Jörg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 04.03.2007, 14:43
Beitrag #10


Threadersteller




Gäste






Vielen Dank für die Erläuterungen ...

Ich bekomme demnächst T-DSL 6000.
Ich bin gespannt, wie es sich auswirkt.





Go to the top of the page
 
+Quote Post
Denny
Beitrag 04.03.2007, 16:26
Beitrag #11



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.872
Mitglied seit: 24.05.2004
Mitglieds-Nr.: 872

Betriebssystem:
Win 10 64bit
Virenscanner:
F-Secure
Firewall:
Win Firewall



by the way diesen Speedtest find ich persönlich am schönsten mit smile.gif

http://www.speedtest.net/index.php
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Caimbeul
Beitrag 04.03.2007, 16:31
Beitrag #12



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.239
Mitglied seit: 07.09.2006
Wohnort: blup!
Mitglieds-Nr.: 5.308

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
F-Secure Safe
Firewall:
Router



Diese Seite ist gut:
http://www.wieistmeineip.de/

oder für Versatel Kunden
http://www.ck-user.de/speedtest/

von so grafischem Schnickschnack halte ich nicht so viel wink.gif


--------------------
Grüße
Caimbeul

Xeon E3-1230 V2 + Macho HR-02 | 16GB DDR3 | ASUS GTX660 TI DirectCU II OC 2GB | ASRock H77 Pro4/MVP
Samsung SSD 840 Pro 256GB | Dell UltraSharp U2311H - IPS | Lancool K58 + Dämmung | Steelseries Sensei Raw
Go to the top of the page
 
+Quote Post
citro
Beitrag 04.03.2007, 16:57
Beitrag #13



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.829
Mitglied seit: 06.10.2005
Mitglieds-Nr.: 3.709

Betriebssystem:
Win 10 Home (1909)
Virenscanner:
Avira free
Firewall:
Comodo



Hallo, auch wenn Speedtestseiten nicht 100 % genau sind, habe ich hier eine gefunden welche mir gefällt.

Dort sollte man den "Expertenmodus" anhaken und beim Test der Downloadgeschw. für DSL eine möglichst große Datei wählen (4Mb) - mehr geht nicht, ist eigentlich noch zu wenig.

Java muss aktiviert sein.

Dann etwa 5x messen und ein Diagramm kann betrachtet werden.
Aber schaut selber mal

Performance Test (ch)


citro

Der Beitrag wurde von citro bearbeitet: 04.03.2007, 17:04
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 04.03.2007, 20:17
Beitrag #14


Threadersteller




Gäste






Ok, danke.

Aber ich glaube das mit dem FTP-Server ist gar keine schlechte Idee. wink.gif


Viele Grüße,
bluex



Go to the top of the page
 
+Quote Post
BluesBrother
Beitrag 04.03.2007, 22:57
Beitrag #15



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.809
Mitglied seit: 11.12.2006
Mitglieds-Nr.: 5.621



ZITAT(Caimbeul @ 04.03.2007, 16:30) [snapback]188903[/snapback]

Diese Seite ist gut:
http://www.wieistmeineip.de/

die seite kann ich absolut empfehlen! dort kann man nicht nur die geschwindigkeit messen, sondern auch seinen ping ermitteln lassen. eine neue funktion auf der seite ist das "ip merken" ... ist vllt. ganz nützlich, wenn man mal was nachkontrollieren will... unsure.gif

ich hab noch´n anderen tip, wenn mal die geschwindigkeit verringert ist. meistens liegt sowas ja an wem? richtig ! unseren freunden von der dt. telekom. auf heise.de gibt es eine seite, auf der man nach aktuellen störungen suchen kann. und das nicht nur t-com kunden, oder die, die die (wacko.gif) leitungen der t-com benutzen, sondern auch die jenigen, die ihre eigenen leitungen haben. (zb arcor, hansenet - alice)

heise´s imonitor

Der Beitrag wurde von BluesBrother bearbeitet: 04.03.2007, 22:59
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 09.03.2007, 20:13
Beitrag #16


Threadersteller




Gäste






Ok, DSL 6000 bei der Telekom beantragt und der Auftrag wurde auch schon ausgeführt.

Allerdings schaffe ich es nur auf 240kb/sek..

Welchen DSL-Anschluss entspricht denn dies?



Go to the top of the page
 
+Quote Post
citro
Beitrag 09.03.2007, 20:18
Beitrag #17



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.829
Mitglied seit: 06.10.2005
Mitglieds-Nr.: 3.709

Betriebssystem:
Win 10 Home (1909)
Virenscanner:
Avira free
Firewall:
Comodo



Schau nochmal hier:

http://www.rokop-security.de/index.php?s=&...st&p=188804


ps: etwas warten muss man schon auf die Umstellung
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 09.03.2007, 20:21
Beitrag #18


Threadersteller




Gäste






Danke für den nochmaligen Hinweis.


Komisch - die Telekom schrieb mir, dass der Auftrag am 07.03.2007 ausgeführt wurde.



Go to the top of the page
 
+Quote Post
Denny
Beitrag 09.03.2007, 22:20
Beitrag #19



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.872
Mitglied seit: 24.05.2004
Mitglieds-Nr.: 872

Betriebssystem:
Win 10 64bit
Virenscanner:
F-Secure
Firewall:
Win Firewall



Ich würd mal noch warten und mich dann melden. Bei DSL2000 ham sie damals bei mir geschlafen. Über die Telekom kann ich sowieso komplette Anekdoten erzählen vorallem über normale Adress bzw. Namenänderung die nach 3 Jahren immer bei mir noch keiner geschnallt hat :-p

Der Beitrag wurde von Denny bearbeitet: 09.03.2007, 22:21
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_blueX_*
Beitrag 10.03.2007, 13:42
Beitrag #20


Threadersteller




Gäste






Bei T-Online/T-Com konnte ich bislang solche Erfahrungen nicht sammeln - im Gegenteil.

Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V   1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 27.11.2021, 19:00
Impressum