Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> 7-zip Sicherheitslücke in alten Versionen
Rene-gad
Beitrag 16.05.2016, 14:42
Beitrag #21



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.930
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(simracer @ 16.05.2016, 13:49) *
Aber anscheinend nicht entpacken Rene-gad wink.gif

wieso nicht? Eine ZIP-Datei wird im Explorer als Ordner dargestellt. Mit Drag & Drop z.B. geht es nun weiter


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schulte
Beitrag 16.05.2016, 20:57
Beitrag #22



"Anti-Spam"
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 812
Mitglied seit: 24.07.2008
Wohnort: Hechingen
Mitglieds-Nr.: 6.979
Virenscanner:
KAV/KES/KIS
Firewall:
WatchGuard Firebox X550e



ZITAT(simracer @ 16.05.2016, 15:16) *
Warum integriert Windows bzw Microsoft nicht selbst einen Packer/Entpacker der die meisten gängigen Formate unterstützt in das Betriebssystem? zu teuer? rechtlich nicht so leicht umzusetzen oder was ist der Grund?

Seit XP (SPx?) ist ein Packer/Entpacker für ZIP-Archive enthalten. Für den Normaluser dürfte das ausreichend sein. Selbst verschlüsselte Archive können mit Windows Bordmitteln erstellt werden.
Die Beschränkung auf ZIP dürfte einen entscheidenden Grund haben: das ZIP-Format und die dazugehörigen De-/Kompressionsverfahren sind Public Domain. Seit Office2007 nutzt MS dieses Verfahren in den .docX-, .xlsX- Dateien selbst.

Für das ebenfalls geläufige RAR gibt es nur einen offenen Entpacker. Der Kompressionsalgorithmus selbst ist nicht offengelegt, auch wenn es einige mehr oder weniger funktionierenden Nachbauten gibt.

Die Entscheidung Microsofts ist aus meiner Sicht vernünftig. Man begibt sich nicht in Abhängigkeiten.
Wer mehr will, findet auch eine entsprechende externe Lösung, ist dann aber auch selbst verantwortlich.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 17.05.2016, 10:02
Beitrag #23



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.930
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(Schulte @ 16.05.2016, 21:57) *
Selbst verschlüsselte Archive können mit Windows Bordmitteln erstellt werden.

verschlüsselt - ja, aber an jemand das Archiv verschicken?
Das habe ich mal schon gelesen und verstanden, dass man außer dem Archiv selbst noch die Zertifikate mitsenden muss

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 17.05.2016, 10:12


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schulte
Beitrag 17.05.2016, 11:02
Beitrag #24



"Anti-Spam"
Gruppensymbol

Gruppe: Mitarbeiter
Beiträge: 812
Mitglied seit: 24.07.2008
Wohnort: Hechingen
Mitglieds-Nr.: 6.979
Virenscanner:
KAV/KES/KIS
Firewall:
WatchGuard Firebox X550e



OK, versandt habe ich noch keine. Nur auf dem eigenen Rechner getestet.

Ich verwende seit Jahren 7z, da gibt es diese Beschränkung nicht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 17.05.2016, 11:25
Beitrag #25



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.930
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Linz
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



ZITAT(Schulte @ 17.05.2016, 12:02) *
OK, versandt habe ich noch keine. Nur auf dem eigenen Rechner getestet.

für mich selbst erstelle ich keine Archive...
ZITAT(Schulte @ 17.05.2016, 12:02) *
Ich verwende seit Jahren 7z.
ich auch wink.gif


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 17.05.2016, 13:19
Beitrag #26


Threadersteller

Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Ich noch nie. Viele Fehler wurden erst in Version 16 bereinigt, so dass es endlich fast das kann, was WinRAR seit Ewigkeiten beherrscht. Aber wenn es nix kosten darf, ist es ganz nett. So zum Entpacken. Zwischen 2009 und 2015 war 7-Zip entweder eine Alpha oder Beta.

Ich nutze seit Existenz eigentlich nur WinRAR5-Archive. Mit Wiederherstellungsdaten und Multi-Archive mit Passwort. Zum Beispiel für etwas sensiblere Daten in der Cloud. Insgesamt gefällt mir auch die Windows-Integration bei WinRAR etwas besser. Multi-Archive werden bei 7-Zip erst nach Erstellung des Archivs geteilt. Bei WinRAR werden sie sofort geteilt und mit Wiederherstellungsinformationen versehen.

Dem Standard-Nutzer ist das natürlich wurscht. Microsoft mit seinen Zertifikaten ist auch nicht übel.


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
simracer
Beitrag 21.05.2016, 15:45
Beitrag #27



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.856
Mitglied seit: 17.03.2012
Mitglieds-Nr.: 9.353

Betriebssystem:
Windows 7 64 Prof.
Virenscanner:
Avast



7zip 16.02: http://www.7-zip.org/
Changelog:
ZITAT
16.02 2016-05-21
-------------------------
- 7-Zip now can extract multivolume ZIP archives (z01, z02, ... , zip).
- Some bugs were fixed.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 21.05.2016, 17:31
Beitrag #28


Threadersteller

Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Version 16.0 ist ok. Dass der Igor jetzt täglich irgendwas raushaut, hat nichts mit dem obig genannten Problem zu tun. Das sind Feature-Updates. Die kleinen Bugs vernachlässigbar, laut seiner Aussage (wird aufgrund der komischen Lizenz sowieso Keinem aufgefallen sein).


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.03.2017, 21:13
Impressum