Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Acronis True Image 2016, Aktualisieren und auf den neuesten Stand bringen.
Herbert der PC-L...
Beitrag 24.12.2016, 14:01
Beitrag #1



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo,

wie und wo kann ich mein (altes) Acronis True Image 2016 aktualisieren?

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eXer
Beitrag 24.12.2016, 14:19
Beitrag #2



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 344
Mitglied seit: 06.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.157

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
360 Total Security
Firewall:
Microsoft



Ich habe mir eine Lizenz für 2017 gekauft und diese dann online bei Acronis aktiviert im Kunden Bereich.
Die neue Version habe ich über die 2016 rüber installiert per Upgrade. Wenn du bei der 2016 bleiben möchtes verwende
im Menü die Version Update Funktion. Alle Update die zur Version 2016 erscheinen sind kostenfrei.

Der Beitrag wurde von eXer bearbeitet: 24.12.2016, 14:21


--------------------
Nicht jeder, der sondelt ist ein Raubgräber, es gibt auch andere Gründe.
Mein Metallalldetektor ist ein Goldenmask 5 ( Dual-Frequenz: 8 + 18 kHz )
https://sondenforum.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 24.12.2016, 20:42
Beitrag #3


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo eXer,

Du schreibst…Wenn du bei der 2016 bleiben möchtest verwende im Menü die Version Update Funktion. Ich bleibe (vorerst) bei der Version 2016 Wo finde ich aber in Acronis 2016 das Menü incl. der Update Funktion?

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eXer
Beitrag 24.12.2016, 23:48
Beitrag #4



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 344
Mitglied seit: 06.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.157

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
360 Total Security
Firewall:
Microsoft



https://kb.acronis.com/de/content/9599

Wo das genau ist um angesprochen zu werden keine Ahnung. Bei mir meldete sich damals Acronis 2016 selber.
Schau mal alle Menü Reiter durch ob du was findest. Bei mir war immer Meldung imTray und das seit 2013.

Der Beitrag wurde von eXer bearbeitet: 24.12.2016, 23:53
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  56808_01.png ( 53.2KB ) Anzahl der Downloads: 8
Angehängte Datei  03.png ( 53.14KB ) Anzahl der Downloads: 6
 


--------------------
Nicht jeder, der sondelt ist ein Raubgräber, es gibt auch andere Gründe.
Mein Metallalldetektor ist ein Goldenmask 5 ( Dual-Frequenz: 8 + 18 kHz )
https://sondenforum.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 25.12.2016, 08:29
Beitrag #5


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo eXer,

ich habe mir am 23.12.2016 von der (kostenpflichtigen) CD das Acronis True Image 2016 (und das zum 3x innerhalb 1. Jahres) heruntergeladen. Die Software verfügt jetzt über das Build 6581 und der Hinweis: "Acronis True Image 2016 ist aktuell" sollte eigentlich ausreichen. Trotz der Neuinstallation erscheint beim „Backup jetzt“ noch immer eine Fehlmeldung.

Lässt sich der Fehler nicht beheben, dann werde ich halt das (ungeliebte) Acronis True Image 2016 (ud das endgültig) deinstallieren und mich dann nach einem anderen (kostenpflichtigen und vom Handling einfacheren ) Anbieter mal umsehen.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 25.12.2016, 12:03
Beitrag #6


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Nachtrag: Fehlermeldung

Und genau das --- > E:\@task@.tib. ist mein Problem. Siehe Beitrag #5.

Gruß
Herbert

Der Beitrag wurde von Herbert der PC-Laie bearbeitet: 25.12.2016, 12:10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eXer
Beitrag 27.12.2016, 21:07
Beitrag #7



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 344
Mitglied seit: 06.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.157

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
360 Total Security
Firewall:
Microsoft



Ich hab zum Glück noch die Lizenz für Version 2013 inkl Plus Version. Die läuft nach Aussagen von Freund auch heute noch.
Mal schauen was 2018 bringt. Wenn du die 2013 magst ich habe 2 Vollversionen über inkl Plus.
Gekauft bei EDV Buchversand.


--------------------
Nicht jeder, der sondelt ist ein Raubgräber, es gibt auch andere Gründe.
Mein Metallalldetektor ist ein Goldenmask 5 ( Dual-Frequenz: 8 + 18 kHz )
https://sondenforum.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
hyyyper
Beitrag 27.12.2016, 21:59
Beitrag #8



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 116
Mitglied seit: 26.07.2009
Mitglieds-Nr.: 7.652

Betriebssystem:
Windows 10 Pro x64
Virenscanner:
Kaspersky
Firewall:
ASUS/Kaspersky



Hier kannst du überprüfen, ob du zum kostenlosen Upgrade berechtigt bist:
Überprüfen Sie, ob Sie zum kostenlosen Upgrade berechtigt sind - Acronis.com

Ansonsten bieten Aomei (kostenlos) bzw. Paragon (kostenpflichtig) ebenfalls gute Lösungen.

Gruß
hyyyper

Der Beitrag wurde von hyyyper bearbeitet: 27.12.2016, 22:03


--------------------
Protection: Kaspersky Total Security 2017 On-Demand: AdwCleaner, Emsisoft, HitmanPro, JRT, Zemana
Backup: Aomei Backupper Professional Router: Asus RT-AC88U

Empfohlene Programme zum Säubern eines infizierten Systems: Emsisoft Emergency Kit - HitmanPro - Kaspersky Rescue Disk mit Kaspersky Rescue to USB zum Erstellen eines bootfähigen Rescue USB-Sticks
Anleitung zum Booten vom USB-Stick (Schritt 3 und 4) - Junkware Removal Tool - AdwCleaner

Firefox; Tracking Protection aktivieren: "about:config" in die Adressleiste eingeben -> Eintrag privacy.trackingprotection.enabled auf true setzen
Windows 10-Datenweitergabe einschränken & überflüssige Dienste/Services deaktivieren: O&O ShutUp
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Peter 123
Beitrag 28.12.2016, 00:36
Beitrag #9



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.470
Mitglied seit: 19.07.2008
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.967

Betriebssystem:
Windows 7 (Home, 32 bit)
Virenscanner:
Norton Security
Firewall:
Router-Firewall (+Norton)



Oder von Paragon auch kostenlos: "Backup & Recovery 14 Free Edition" (https://www.paragon-software.com/de/home/br-free/).
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 28.12.2016, 08:16
Beitrag #10


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo,

kostenlos, oder kostenpflichtig! Das ist die Frage aller Fragen. Ich jedenfalls tendiere eher zu einer kostenpflichtigen Version. Wie das? Es ist doch ein Unding zu glauben, das eine kostenlose Version genauso gut und sicher ist, wie eine kostenpflichtige Version. Der Unterschied mag nicht sehr groß sein, aber er ist nun mal vorhanden.

Hallo eXer,

ich schrieb in meinem Beitrag #3…Ich bleibe (vorerst) bei der Version 2016 und die Betonung lag hier nun mal auf „vorerst“.

Du schreibst…Gekauft bei EDV Buchversand. Und das habe ich jetzt genau so gemacht. Die Vollversion 2017 (Upgrade) kaufte ich mir zum „Vorzugspreis“ von 19,99 €. Und wenn ich in den nächsten Tagen von EDV Buchversand dann die Version 2017 als Upgrade (per E-Mail) zum Herunterladen erhalte, dann werde die alte 2016 Version mit seinen Macken zuerst einmal deinstallieren.

Gruß
Herbert




Go to the top of the page
 
+Quote Post
eXer
Beitrag 30.12.2016, 19:58
Beitrag #11



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 344
Mitglied seit: 06.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.157

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
360 Total Security
Firewall:
Microsoft



Wie läuft die 2017 bei dir ? Ich nutze zur Zeit nur die Boot CD von Acronis. Die Version 2017 greift sehr stark in Windows ein.




--------------------
Nicht jeder, der sondelt ist ein Raubgräber, es gibt auch andere Gründe.
Mein Metallalldetektor ist ein Goldenmask 5 ( Dual-Frequenz: 8 + 18 kHz )
https://sondenforum.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 31.12.2016, 08:14
Beitrag #12


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 490
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo eXer,

Du schreibst…Wie läuft die 2017 bei dir? Es läuft und läuft und läuft. Mit dem 1. Backup „Kompletter PC 63,3 GB Daten ausgewählt“ hatte ich (noch) keine Probleme. Das 2. Backup mache ich dann am Dienstag, den 14.01.2017. Wie das! An diesem Tag liefert Microsoft seine monatlichen (neuesten) Updates.

Du schreibst… Die Version 2017 greift sehr stark in Windows ein. Das halte ich persönlich für völlig normal. Wenn sich irgendwann einmal bei mir Probleme (ich hoffe jedoch, dass das nie passiert) mit meinem Rechner einstellen, dann möchte ich von der externen Festplatte (ausschließlich) einen „Kompletten PC“ wiederherstellen und nicht irgendwelche Dateien.

Auch andere Anbieter sind gut oder sogar sehr gut, aber ich habe mich nun mal für „Acronis“ entschieden. Unter „Optionen“ habe ich den Punkt vor „Ohne Planung“ gesetzt. Wie das! Ich selbst möchte mich entscheiden, zu welchem Zeitpunkt ein komplettes Backup durchgeführt wird und nicht das Programm.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eXer
Beitrag 31.12.2016, 23:34
Beitrag #13



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 344
Mitglied seit: 06.02.2016
Mitglieds-Nr.: 10.157

Betriebssystem:
Windows 10 Pro
Virenscanner:
360 Total Security
Firewall:
Microsoft



In der Beta 2018 ist es nicht Planung automatisch gesetzt.
Zu den Diensten muss ich schreiben das Acronis 2013 mit weniger Diensten auskommt wie Version 2017.
Mein Rechner ist nur AMD Dual Core. Neuer ist schon in Aussicht.


--------------------
Nicht jeder, der sondelt ist ein Raubgräber, es gibt auch andere Gründe.
Mein Metallalldetektor ist ein Goldenmask 5 ( Dual-Frequenz: 8 + 18 kHz )
https://sondenforum.de
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.09.2017, 00:49
Impressum