Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Closed TopicStart new topic
> Office 2007, Kopierfunktion
jense
Beitrag 11.07.2013, 18:42
Beitrag #1



War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



Hallo

ich habe folgendes Problem mit meinem Office 2007 .

Ich kann den geschriebenen Text nicht mehr markieren mit der Maus oder der Tastenkombination Strg+A auch wenn man mit der Maus über den Text geht funktioniert die Markier und Kopierfunktion nicht mehr.

Wenn dann nach etlichen Versuchen das Markieren mit der Maus doch funktioniert dann wird der erste Buchstabe linksseitig in der Zeile nicht mit markiert und dann auch nicht kopiert, mir ist das aufgefallen als ich einen Brief schreiben wollte und zuvor hatte ich meinen Speicherstick an einem anderen fremden PC angesteckt weil ich ein Dokument brauchte für eine Behörde.Habe dann den Stick an meinem Rechner angesteckt und mit der Kaspersky Internet Securitiy 2013 auf Vieren usw.. untersuchen lassen der Stick ist sauber Kaspersky hat nichts gefunden.

Habe dann auf anraten Windows 7 neu installiert mit SP1 und allen Updates und dann die Office Suite 2007 auch wieder neu installiert mit Service Pack und allen Updates, nach dem öffnen einer gespeicherten Office Datei auf einer anderen Festplatte das gleiche Problem wieder kein markieren und kopieren von Texten per Maus oder Tastenkombination möglich.

Habe es auch im internen Schreibprogramm Word Pad versucht das bringt ja Windows 7 von Hause aus mit da funktioniert das alles auch im Editor getestet auch alles okay nur in der Enterprise Office Suite 2007 funktioniert das nicht mehr.


Habe Windows 7 /32 Bit Version, Kaspersky Internetsecurity 2013 und zusätzlich noch den CCleaner in der Version v4.03.4151

Wer von Euch kann mir da helfen ?? Was muß ich eventuell an den Einstellungen im Office ändern ?? ist das irgend ein plötzlicher Bug von Kaspersky ?? usw.. ??

Der Beitrag wurde von jense bearbeitet: 11.07.2013, 18:53


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 11.07.2013, 20:33
Beitrag #2



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hallo,
Mir kommt gar nichts in Sinn außer: die Datei ist mit einem Trick / Makro kopiergeschützt.
EDIT: Auf einem neu installierten System ein neu installiertes Office-Paket ?! Tastatur/Maus Treiber sind i.O.? Andere Programme (z.B. OpenOffice oder LibreOffice? Wie sieht es im Webbrowser aus - wenn du z.B. einen Beitrag im Forum schreibst, kannst du diesen markieren/kopieren?

Der Beitrag wurde von Rene-gad bearbeitet: 12.07.2013, 08:00


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_J4U_*
Beitrag 12.07.2013, 08:05
Beitrag #3






Gäste






Bei allen Teilen von Office oder nur bei einem?
Verwendest Du so ein "Zwischenablagen-Hilfskrückenprogramm"?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 13.07.2013, 15:53
Beitrag #4


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



Hallo

sorry das ich mich erst heute melde aber hatte viel zu tun (Arbeit)

Das Problem besteht leider immer noch, keine Lösung gefunden. Jetzt zur Beantwortung der Fragen: wenn ich hier im Forum einen Text schreibe oder eine andere Web-Site offen habe geht das Markieren und Kopieren einwandfrei auch im Windows eigenen Schreibprogramm Word Pad und im Editor was ja Windows schon mitbringt alles okay nur im Office 2007 funktioniert das nicht mehr.


EDIT: Auf einem neu installierten System ein neu installiertes Office-Paket ?! Tastatur/Maus Treiber sind i.O.? Andere Programme (z.B. OpenOffice oder LibreOffice? Wie sieht es im Webbrowser aus - wenn du z.B. einen Beitrag im Forum schreibst, kannst du diesen markieren/kopieren?

Nein es ist und war nichts anderes installiert gewesen was Du in Deinem Beitrag geschrieben hast. Ich habe jetzt nochmal Windows 7 neu installiert und man hatte mir geraten alle Updates und das Service Pack 1 über Windows Update zu installieren, ich hatte nämlich das Service Pack 1 und das aktuelle Service Pack 3 der Office Suite auf einem Speicherstick gehabt.

Alles neu installiert gleicher Fehler im kompletten Office 2007 immer noch vorhanden, in den Einstellungen die Häckchen gesetzt bei Drag + Drop und kanze Wörter markieren, habe die beiden Häckchen mal rausgenommen die Änderung gespeichert und dann die beiden Häckchen neu gesetzt gleiches Problem.

Wenn ich jetzt den kompletten Text hier markieren möchte mit der Tastenkombi Strg+A funktioniert und wenn ich auf ein Wort einen Doppelklick mit der linken Maustaste mache ist dieses Wort auch markiert also muß der Fehler im Office liegen denn wenn ich eine E-Mail mit Outlook schreibe geht das Markieren und Kopieren auch einwandfrei.

Bitte was ist ein Verwendest Du so ein "Zwischenablagen-Hilfskrückenprogramm"? lmfao.gif

Habe es auch heute nach der Neuinstallation und allen erfolgreichen Updates nochmal getestet es war noch kein Vierenscanner installiert gewesen, ich verwende Kaspersky Internet Security 2013 gleiches Problem


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 13.07.2013, 17:46
Beitrag #5



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



@jense,
Hast du zufälligerweise ein Lenovo?
http://www.windows-7-forum.net/windows-7-s...e-moeglich.html


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 13.07.2013, 18:05
Beitrag #6


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



nein kein Lenovo ganz normaler PC, kann es damit zusammenhängen habe eine Grafikkarte eingebaut weil meine Onboard Grafik nicht mehr richtig funktionierte.

Grafikkarte:Nvidia GT630 und dann die Treiber von der mitgelieferten CD installiert und dann wurde mir angezeigt dass auf der Homepage von Nvidia ein neuer Treiber verfügbar ist und habe dann diesen installiert. sonst funktioniert ja alles super bis auf das Office 2007

Muss noch dazu sagen nach dem Einrichten von Outlook dort geht auch kein Markieren und Kopieren.

Folgendes ist in der Systemsteuerung installiert:

Kaspersky Internetsecurity 2013

CCleaner

Microsoft. NET Framework 4 Client Profile

Microsoft. NET Framework 4 Client Profile DEU Language Pack

Microsoft. NET Framework 4 Extended

Microsoft. NET Framework 4 Extended DEU Language Pack

Microsoft Office Enterprise 2007

Microsoft Office File Validation Add-In

Microsoft Office Live Add-in 1.5

Microsoft Silverlight

NVIDIA 3D Vision Controller-Treiber 320.49

NVIDIA 3D Vision Treiber 320.49

NVIDIA Grafiktreiber 320.49

NVIDIA HD Audiotreiber 1.3.24.2

NVIDIA PhysX-Systemsoftware 9.13.0604


der Rest fehlt noch wie Adobe und Flashplayer usw.. da ich ja alles neu installiert habe.






















Der Beitrag wurde von jense bearbeitet: 13.07.2013, 19:22


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Peter 123
Beitrag 13.07.2013, 22:25
Beitrag #7



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.536
Mitglied seit: 19.07.2008
Wohnort: Österreich
Mitglieds-Nr.: 6.967

Betriebssystem:
Windows 10 (Home, 64 bit)
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router / Windows-Firewall



ZITAT(jense @ 13.07.2013, 17:52) *
Bitte was ist ein Verwendest Du so ein "Zwischenablagen-Hilfskrückenprogramm"? lmfao.gif

Er meint einen Clipboard-Manager. (Ich fürchte, dafür gibt es wieder mal keinen eigenen deutschen Ausdruck. thumbdown.gif ) Also so etwas wie z.B. "Ditto" (als einer der bekanntesten).
Damit hast du für "copy and paste" mehr Speicher- und Gestaltungsmöglichkeiten als bei der Office-eigenen Zwischenablage.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 14.07.2013, 08:44
Beitrag #8



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Woher stammt die Datei, die Du geöffnet hast? Es muss nicht unbedingt ein Virus sein, wie ich schon oben geschrieben habe - es hätte ein Makro sein können, das sich dann in Normal.dot integriert.


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_J4U_*
Beitrag 14.07.2013, 08:55
Beitrag #9






Gäste






ZITAT(Peter 123 @ 13.07.2013, 23:24) *
Er meint einen Clipboard-Manager.
Genau, mir ist nur das deutsche Wort nicht gleich eingefallen. Wie konnte es eigentlich passieren, dass Du mich verstehst? lmfao.gif

Die installierten Programme dürften eigentlich nicht die Ursache sein und die Treiber auch nicht. Gibt es Addons im Office?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 14.07.2013, 12:06
Beitrag #10


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



die geöffnete Datei stammt von meinem Rechner das war eine geschriebene Bewerbung(Office) man wollte diese nur sehen da ich aber keinen Drucker besitze weil ich sonst überhaupt nichts ausdrucke sagte man mir dann kann ich auch den Stick mitbringen und dieser wurde dort an den Rechner (USB) angesteckt und er hat sich die Bewerbung angesehen und eine Kopie davon auf seinem Rechner abgelegt.

Nein es gibt keine Add ons in Office.


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 14.07.2013, 12:23
Beitrag #11



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Kannst Du nur aus dieser Datei nicht kopieren oder besteht das Problem mit jeder Datei - sowohl bereits vorhandener als auch mit neu erschaffener?


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 14.07.2013, 12:47
Beitrag #12


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



das Problem besteht mit jeder Datei wenn ich von links nach rechts mit der gedrückten Maustaste ziehe ist unter dem Mauszeiger ein kleines grau schraffiertes Quadrat mit dran das war auch sonst nie gewesen.

Habe mal im BIOS die Grundeinstellungen geladen und damit verändert sich ja die Bootreihenfolge oder wird zurückgesetzt, wenn ich die optimalen Einstellungen im BIOS geladen habe steht als 1. Punkt unter dem Menü Boot nichts mehr drunter auf Punkt 2 steht CD/DVD Laufwerk usw.. wenn ich mit der ESC-Taste rausgehe und die Aufforderung mit okay bestätige startet der Rechner wieder ganz normal und im Office ist immer noch der gleiche Fehler wenn ich dann den Rechner erneut starte und wieder ins BIOS gehe steht unter dem Punkt BOOT von ganz alleine meine selber festgelegte Bootreihenfolge wie kann das sein ohne dass ich diese selber geändert habe ??

Kann der Fehler im BIOS liegen ?? Hilft da vielleicht ein BIOS-Update??

Muss jetzt erst mal los zu meinen Eltern Mittag essen da Muss ich pünktlich sein sonst gibt es Ärger ich melde mich dann wenn es recht ist heute Abend so gegen 20:00 Uhr wieder wenn das für Dich okay ist ?

Der Beitrag wurde von jense bearbeitet: 14.07.2013, 12:49


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 14.07.2013, 14:48
Beitrag #13



Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Solch seltsames Verhalten kenne ich von defekten Grafikkarten. Helfen könnte das Deinstallieren des Grafikkartentreibers und dann der Versuch in Word den Markieren-Versuch zu wiederholen.

Die Spielerei mit dem Bios ignoriere ich jetzt mal. Nach obigem Versuch kann man ja auf dieses neue Problem eingehen.


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 14.07.2013, 20:59
Beitrag #14


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



aber wenn die Grafikkarte defekt sein sollte sie ist ca.4 Wochen alt habe ich neu gekauft dann müßte ja der Fehler auch im Windows eigenen Office (Wordpad)und im Editor sein, aber dort funktioniert ja alles ich kann ja auch Texte aus Webseiten normalmarkieren und kopieren. Man sagte mir die Grafikkarte habe auf diese Funktionen im Office keinen Einfluss. Die Grafikkarte ist ja wie gesagt nagelneu und von Nvidia wie kann diese schon nach 4Wochen defekt sein? Ich werde es morgen testen und den Grafiktreiber deinstallieren ich melde mich dann morgen wieder. Sorry für den Text ohne Absätze ist mit dem Handy geschrieben und bei meinem Handy funktioniert das nicht Schreiben mit Absätze.


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 15.07.2013, 07:32
Beitrag #15



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Man soll keine Äpfel mit Birnen vergleichen: Wordpad ist eine stark abgespeckte Word-Version ohne Makros, Datenbank- und Tabellen-Erweiterungen und... und... und..., Editor arbeitet überhaupt nur mit ASCII-Dateien.


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RoboCop
Beitrag 15.07.2013, 15:37
Beitrag #16



Ist neu hier


Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitglied seit: 15.07.2013
Mitglieds-Nr.: 9.640



Hallöchen:)
ich kennen dieses Problem zu gut :/ ich wusste nicht woran es lag und ehrlich gesagt, ich weiss es bis heute nicht.
Ich bin einfach hingegangen und habe Office 2007 über Bord geworfen und mir ein neues und gleichwertiges Schreibprogramm gesucht.
Ich arbeite seit einem halben Jahr nun mit Open Office. Die handharbung fällt mir auch wesentlich leichter als mit Office 2007. smile.gif
Du solltest dich vielleicht auch nach einem neuen Programm umsehen. Wenn du jetzt befürchtest, dass das Programm die alten Daten nicht erkennt,
so irrst du. smile.gif Ich habe hier gute Infos zu dem Programm gefunden smile.gif Möglicherweiser hilft es dir ja auch smile.gif
dennoch hoffe ich, dass du das Probelm behoben kannst wink.gif

L.G Frank
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Solution-Design
Beitrag 15.07.2013, 17:57
Beitrag #17



Ist unverzichtbar
*******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 11.168
Mitglied seit: 28.11.2004
Mitglieds-Nr.: 1.621

Betriebssystem:
Windows 10 pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Sandboxie | cFos



Zu der Grafikkarte, es kommt darauf an, wie der Grafikkartentreiber angesprochen wird. Jeder Browser nutzt andere Funktionen; bei Schreibprogrammen ist dies nicht anders. Erkennen kann man dies beim Scrollen von Text.

Die Aussage, dass Wordpad (bzw. andere Programme) sich ähnlich verhalten, ist somit nicht korrekt. Im Idealfalle liegt ein solches Problem am Grafikkartentreiber. Deshalb die Empfehlung: Teste mit den generischen Treibern, auch wenn diese nicht die native Auflösung des Bildschirms liefern.

BTW: Handy ist keine Entschuldigung. Sitze auch mit dem Teil in der Sonne biggrin.gif


--------------------
Yours sincerely

Uwe Kraatz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 17.07.2013, 15:31
Beitrag #18


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



Hallo zusammen,

so wie versprochen hier meine Rückmeldung zum Problem.

an alle hier die mir geholfen haben einen großen DANK rolleyes.gif rolleyes.gif

Ja Du hattest Recht gehabt die Grafikkarte ist defekt, ich habe wie Du es geschrieben hast den Grafikkarten-Treiber deinstalliert und nach dem Neustart des Rechners funktioniert auch Office 2007 wieder ordentlich mit den Markier und Kopierfunktionen. Ich habe dann den alten Treiber der auf der mitgelieferten CD war wieder installiert und dann war der Fehler im Office 2007 wieder da, ich wollte damit nur testen ob vielleicht das Treiber-Update fehlerhaft ist.

Also Treiber wieder deinstalliert dann über die Update Funktion in Windows den Onboard Treiber von Nvidia runtergeladen und den installiert und alles funktioniert super. Die Grafikkarte habe ich dann wieder ausgebaut, denn sie ist ja defekt hat ja anfangs alles funktioniert.

Jetzt kommt die Enttäuschung das Geschäft wo ich die Karte gekauft habe das existiert nicht mehr ich wurde schon stutzig die Website ist auch nicht mehr verfügbar und die Telefonnummer ist auch nicht mehr geschaltet gewesen also losgefahren auf gut Glück aber der Geschäftsführer war noch im Laden anwesend und sagte mir er würde mir die sehr gerne tauschen aber die Firma existiert nicht mehr.

Ich soll per Support- Formular von Gainward die Karte dort hinschicken und man sendet mir die Grafikkarte repariert oder ausgetauscht zurück, ist das so ??


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rene-gad
Beitrag 17.07.2013, 15:53
Beitrag #19



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.087
Mitglied seit: 14.08.2003
Wohnort: Asten, OÖ
Mitglieds-Nr.: 149

Betriebssystem:
Windows 10 Home x64
Virenscanner:
Windows Defender
Firewall:
Router+Windows Firewall



Hi jense
Danke für das Feedback smile.gif
IMO Du solltest Dich auf der Webseite von Gainward über die Procedere informieren. I.d.R. bekommst Du zuerst eine Retour-Nummer oder Sendeschein mit Barcode.


--------------------
Gruß
Rene-gad

Sobald ein Troll, DAU oder Elch im Lauf eines Threads auf heftige Kritik stößt, argumentiert er mit der Arroganz des Kritikers. Dies kann auch vorsorglich erfolgen.
Roesen's Law
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jense
Beitrag 17.07.2013, 17:38
Beitrag #20


Threadersteller

War schon oft hier
**

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 140
Mitglied seit: 05.01.2008
Wohnort: Berlin
Mitglieds-Nr.: 6.672

Betriebssystem:
Widows 10 Home 64 Bit
Virenscanner:
Kaspersky 2017
Firewall:
Widows



Hallo

ich danke Dir, ja so hat es mir der Geschäftsführer auch erklärt dann ist das ja richtig, denn man weiß ja nie wenn ein Geschäft Pleite ist passieren manchmal seltsame Dinge.


--------------------
Gruss


jense
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Closed TopicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 28.01.2022, 18:19
Impressum