Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> Smartphone mit einer Sicherheits-Software sichern., Android Version: 6.0
Herbert der PC-L...
Beitrag 14.01.2017, 07:45
Beitrag #21


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 452
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo Mike,

Du schreibst…aber, wenn du dich mit so etwas sicherer fühlst (Ja) dann würde ich dir da eher zu Bitdefender Free-Antivirus raten.

Ich persönlich tendiere aber eher zur kostenpflichtigen Sicherheits-Software und weil ich mir in 67 Tagen sowieso das Norton Security für 3 Geräte kaufe, dann werde ich die 1. Sicherheits-Software auf das Notebook meiner Frau installieren, die 2. Sicherheits-Software werde ich dann auf mein Notebook installieren und die 3. Sicherheits-Software, die werde ich dann auf mein Nigel nagelneues Smartphone installieren.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wotan
Beitrag 14.01.2017, 12:48
Beitrag #22



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 404
Mitglied seit: 23.09.2014
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 10.026

Betriebssystem:
Win 7 Prof. 64 Bit
Virenscanner:
Trend Micro + Zemana AMP
Firewall:
Windows Firewall



Das Problem sind doch nicht die Apps aus dem Google Play Store, sondern "freie Apps", die man sich aus dem Internet runterlädt.
Und auch mit dem Internetzugriff auf von Malware befallene Websites kann man sich etwas einhandeln.
Tools wie "Bitdefender Free" nutzen da gar nichts, denn sie prüfen URLs nicht ab.
Wenn schon, dann "Suiten", die Browserechtzeitschutz bieten.
Diskussion hin oder her, ein AV auf dem Smartphone kann nicht schaden.
Wenn man dann zu einem kostenfreien greift, muss man mit dem Werbemüll leben whistling.gif

Der Beitrag wurde von wotan bearbeitet: 14.01.2017, 12:51


--------------------
Nach Wissen suchen, heißt Tag für Tag dazu gewinnen... (Laotse)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
der allgäuer
Beitrag 14.01.2017, 13:26
Beitrag #23



Gehört zum Inventar
******

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2.361
Mitglied seit: 30.12.2005
Mitglieds-Nr.: 4.133

Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate 64bit
Virenscanner:
Bitdefender IS



bei bitdefender free nicht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Herbert der PC-L...
Beitrag 14.01.2017, 14:30
Beitrag #24


Threadersteller

Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 452
Mitglied seit: 21.06.2011
Mitglieds-Nr.: 8.973

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Norton Internet Security
Firewall:
Norton Internet Security



Hallo wotan,

Du schreibst…ein AV auf dem Smartphone kann nicht schaden. „Wie wahr, wie wahr…“

Und jetzt endlich mal etwas zum Schmunzeln und vielleicht auch mal zum…Nachdenken. Nachdem ich bei herrlichsten Sonnenschein meinen obligatorischen Spaziergang begann, kam ich schon 3x in einen extrem starken Regenguss. Anschließend war ich nass wie ein Pudel und das nur deshalb, weil in unmittelbarer Nähe keine Unterstellmöglichkeit da war. Seitdem habe ich immer einen Regenschirm bei mir.

Wenn ich von anderen Spaziergängern auf meinen Regenschirm angesprochen werde, dann antworte ich jedes Mal mit einem meiner Lieblings Sätze: Worin liegt der Unterschied zwischen einem Pessimisten und einem Optimisten! Der Pessimist kann sich bei einem plötzlichen Regenguss mit einem Regenschirm schützen, aber der Optimist, der steht jedes Mal ungeschützt im Regen.

Gruß
Herbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wotan
Beitrag 14.01.2017, 16:52
Beitrag #25



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 404
Mitglied seit: 23.09.2014
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 10.026

Betriebssystem:
Win 7 Prof. 64 Bit
Virenscanner:
Trend Micro + Zemana AMP
Firewall:
Windows Firewall



ZITAT(der allgäuer @ 14.01.2017, 13:26) *
bei bitdefender free nicht.

@der allgäuer: Bitdefender Free bietet keinen Echtzeitschutz beim Surfen. Ist nur für App-Prüfung interessant.
@ Herbert der PC-Laie: Keiner MUSS einen AV-Schutz aufs Smartphone installieren. Man KANN. Ob man es BRAUCHT,
muss jeder für sich entscheiden. Ich habe eine "Suite" installiert.

Der Beitrag wurde von wotan bearbeitet: 14.01.2017, 16:54


--------------------
Nach Wissen suchen, heißt Tag für Tag dazu gewinnen... (Laotse)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mike
Beitrag 14.01.2017, 17:16
Beitrag #26



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 787
Mitglied seit: 21.03.2014
Mitglieds-Nr.: 9.961

Betriebssystem:
Windows 10-64bit
Virenscanner:
Avast-Pro/Defender
Firewall:
Windows-Firewall



ZITAT(wotan @ 14.01.2017, 16:52) *
@der allgäuer: Bitdefender Free bietet keinen Echtzeitschutz beim Surfen.

Genau für was auch whistling.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wotan
Beitrag 14.01.2017, 17:52
Beitrag #27



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 404
Mitglied seit: 23.09.2014
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 10.026

Betriebssystem:
Win 7 Prof. 64 Bit
Virenscanner:
Trend Micro + Zemana AMP
Firewall:
Windows Firewall



ZITAT(Mike @ 14.01.2017, 17:16) *
Genau für was auch whistling.gif

@Mike: Auch beim Android-System kannst du dir beim Surfen Malware einfangen.


--------------------
Nach Wissen suchen, heißt Tag für Tag dazu gewinnen... (Laotse)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mike
Beitrag 14.01.2017, 18:07
Beitrag #28



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 787
Mitglied seit: 21.03.2014
Mitglieds-Nr.: 9.961

Betriebssystem:
Windows 10-64bit
Virenscanner:
Avast-Pro/Defender
Firewall:
Windows-Firewall



Das wären aber alles Dateien oder Programme die fast ausschließlich für Windows gedacht sind und auf einem Android Smartphone keinen Schaden anrichten können, und wenn es Apps aus anderen Quellen als dem Google Play Store sein sollten lassen die sich Standardmäßig erst gar nicht installieren oder ein einfacher Virenscanner wie der genannte Bitdefender Free Antivirus würde es erkennen, als alles kein Problem. wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Firefox 1947
Beitrag 15.01.2017, 17:48
Beitrag #29



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 397
Mitglied seit: 31.12.2008
Wohnort: Deutschland
Mitglieds-Nr.: 7.302

Betriebssystem:
W 7 SP 1 64-Bit
Virenscanner:
Emisoft/NOD 32 - Sboxie
Firewall:
Windows /NAT



ZITAT(wotan @ 14.01.2017, 13:48) *
Das Problem sind doch nicht die Apps aus dem Google Play Store, sondern "freie Apps", die man sich aus dem Internet runterlädt.
Und auch mit dem Internetzugriff auf von Malware befallene Websites kann man sich etwas einhandeln.
Tools wie "Bitdefender Free" nutzen da gar nichts, denn sie prüfen URLs nicht ab.
Wenn schon, dann "Suiten", die Browserechtzeitschutz bieten.
Diskussion hin oder her, ein AV auf dem Smartphone kann nicht schaden.
Wenn man dann zu einem kostenfreien greift, muss man mit dem Werbemüll leben whistling.gif


Ich stimme deiner Meinung voll zu, leider werden zu diesem Thema immer noch Ammenmärchen verbreitet, auch im Google Play Store gab es schon Apps mit Virus als Zugabe, das grosse Problem sind aber die " unbekannten Quellen, weiter das surfen im Internet, hier ist ein AV mit Browser-Schutz nicht falsch, noch besser wenn das AV ein Verhaltenserkennung hat, leider ist die " Geiz ist geil " Mentalität vorrangig, Bitdefender Free ist kein vollwertiges AV, fängt beim Echtzeitschutz schon an.




--------------------
Erst denken, dann handeln.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sasa
Beitrag 15.01.2017, 21:26
Beitrag #30



War schon mal da
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 42
Mitglied seit: 20.12.2011
Mitglieds-Nr.: 9.300

Betriebssystem:
Windows 10
Virenscanner:
Eset



ZITAT(Firefox 1947 @ 15.01.2017, 18:48) *
auch im Google Play Store gab es schon Apps mit Virus als Zugabe


Besonders prima sind Smartphones, die im Auslieferungszustand schon unerwünschtes mitliefern.
Neu gekauftes Handy, alles Super, bis auf ...




Go to the top of the page
 
+Quote Post
calimero
Beitrag 15.01.2017, 22:34
Beitrag #31



Fühlt sich hier wohl
****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 559
Mitglied seit: 24.10.2014
Wohnort: nahe Bremen
Mitglieds-Nr.: 10.033

Betriebssystem:
Windows 10 64Bit
Virenscanner:
Norton Security
Firewall:
Norton Security



ZITAT
@Mike: Auch beim Android-System kannst du dir beim Surfen Malware einfangen.

ZITAT
Ich stimme deiner Meinung voll zu, leider werden zu diesem Thema immer noch Ammenmärchen verbreitet, auch im Google Play Store gab es schon Apps mit Virus als Zugabe, das grosse Problem sind aber die " unbekannten Quellen, weiter das surfen im Internet, hier ist ein AV mit Browser-Schutz nicht falsch, noch besser wenn das AV ein Verhaltenserkennung hat, leider ist die " Geiz ist geil " Mentalität vorrangig, Bitdefender Free ist kein vollwertiges AV, fängt beim Echtzeitschutz schon an.

unterschreib ich so. ausser bei einen winphone, bis jetzt gibts noch keine viren für win10mobile. ist aber auch nur eine frage der zeit...

Der Beitrag wurde von calimero bearbeitet: 15.01.2017, 22:38


--------------------
*** MS Windows 10
*** Norton Security
*** Kaspersky Passwort Manager Pro
*** Malwarebytes Anti-Exploit Premium
*** Steganos Online-Shield Premium
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.01.2017, 16:18
Impressum