Rokop Security

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

4 Seiten V   1 2 3 > »   
Reply to this topicStart new topic
> F-Secure Personal Express-Beta
Gast_Faith_*
Beitrag 27.03.2005, 16:47
Beitrag #1






Gäste






Hallo Leuts,

F-Secure hat eine neue Beta rausgebracht und zwar die Personal Express.

F-Secure schreibt dazu:

F-Secure Personal Express protects your laptop or desktop computer aginst latest Internet threats. F-Secure Personal Express client is widely used by ISPs to protect their customers. It includes real-time virus and spy protection, personal firewall and parental- and spam-controls.

http://fsosfi04.socfi.f-sos.net/beta/


Faith
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 06.04.2005, 06:52
Beitrag #2



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin zusammen!

Bei dieser Beta handelt es sich um die kommende F-Secure Intersecurity Version.

Ich habe mir die Beta mal angeschaut. Die Downloadgröße betrug ca 67 MB.
Installation dauerte, wie von F-Secura ja bekannt, etwas länger, war nach rund 10 Min und einem Neustart aber erledigt. Die Oberfläche ist bereits komplett in Deutsch gehalten.
F-Secure hat die Internetsecurity Suite nochmals aufgebohrt. Enthalten sind jetzt:

AntiVirus
AntiSpyware
FireWall
Spamfilter
Kindersicherung
Content-Filter
Systemsteuerung
Browsersteuerung

Das AntiSpyware-Modul scheint nun von F-Secure selbst zu stammen. Jedenfalls wird nun im Scanbericht eine weitere ScanEngine angezeigt. AntiSpyware läuft nun direkt als Wächter im Hintergrund mit. Bei einem Festplattenscan wird nun auch automatisch nach Spyware mitgesucht. Weiterhin gibt es nun endlich eine Quarantänefunktion.
Auch die Berichte wurden verbessert und man kann sich nun auch ältere Scaneergebnisse oder Warnmeldungen anzeigen lassen.

Neu ist auch die Systemsteuerung. Hier wird anscheinend die Registry und die Systemdateien überwacht. Auch eine "Autostart-Kontrolle" ist unter diesem Punkt enthalten. Ich vermute mal ,dass damit die Registry auf Änderung von Autostarteinträgen überwacht wird.

Die Browsersteuerung beeinhaltet einen Popup-Blocker, und eine Script-Kontrolle. Auch ActiveX lässt sich kontrollieren, bzw. aktivieren oder deaktivieren.
Diese Funktion ist imho ziemlich überflüssig, da moderne Browser (auch der kommende IE7) sowiso einen Pop-Up-Blocker haben

Insgesamt läuft die Beta stabil. Die Geschwindigkeit hat sich im vergleich zu F-Secure 2005 nicht verschlechtert. Mit FireFox läuft alles prima und flott, mit Opera hakelts und ruckelts genauso wie bei F-Secure 2005. (Aber das ist wohl mein persönliches Problem whistling.gif )
Die Beta ist lauffähig bis zum 30.05.2005 und wird um zwei Monate verlängert, sofern man ein Feedback abgibt, so dass ich nicht vor August/September mit einer Final rechne.

Auf micht macht die Suite einen guten Eindruck und läuft auf meine Problem recht problemlos. Naja fast... Als ich nach einem Malwarefund mir das Online-Lexikon für die Virenbeschreibung aufrufen wolte, ist mir die GUI abgeschmirt. Interessanterweise war der Wächter weiterhin im Hintergrund aktiv; ich konnte nicjt auf die infizierte Datei zugreifen und es erschien weiterhin eine Warnmeldung. Allerdings nicht das "normale" Benachrichtigunsfenster, sondern ein Fenster, das aussieht wie ein übliches Windows-Hinweis-Fenster. Allerdings kommt denneoch in diesem Fenster die Meldung :Achtung! F-Secure hat eine infizierte Datei gefunden. Der Zugriff wurde verweigtert...

Nach einem Reboot lief alles wieder normal.

Ich kann leider nicht beuurteilen, ob F-Secure nun das "divenhafte" Verhalten auf einigen Sytemen abgelegt hat, da F-Secure bei mir eh schon immer recht problemlos lief

Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
christophs
Beitrag 06.04.2005, 07:55
Beitrag #3



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.410
Mitglied seit: 22.08.2004
Mitglieds-Nr.: 1.346

Betriebssystem:
Windows XP Pro SP 2
Virenscanner:
KIS 8.0



Danke für die ausführliche Schilderung, ntvolli!


--------------------
Gruß

Christoph
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 20.04.2005, 14:17
Beitrag #4



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



So, es gibt ein großes Update der Beta-Version.

Es wurden bereits einige Fehler behoben und dann Ding läuft für eine Beta verdammt gut. Keinerlei Probleme mit Opera mehr thumbup.gif

Gruß
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
donrayden
Beitrag 27.04.2005, 10:33
Beitrag #5



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 10.02.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 410

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
GData IS
Firewall:
GData IS



gefällt mir sehr gut !!!

@ntvolli: naja so viel glück hatten wir nicht immer mit dem f-secure. wenn ich dich an f-secure 2004 erinnern darf, was alle nase lang den gesamten pc eingefroren hat.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 27.04.2005, 10:57
Beitrag #6



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



QUOTE(donrayden @ 27.04.2005, 11:32)
gefällt mir sehr gut !!!

@ntvolli: naja so viel glück hatten wir nicht immer mit dem f-secure. wenn ich dich an f-secure 2004 erinnern darf, was alle nase lang den gesamten pc eingefroren hat.
[right][snapback]90415[/snapback][/right]



Ach ja, damals.... smile.gif

Aber F-Secure 2005 und die neu Beta machen bei mir absolut keine Probleme!

Und immer fleißig Bugs melden. Ser Support meldet sich per mail bei Dir und ist wirklich interessiert.
Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Poulsen_*
Beitrag 27.04.2005, 15:38
Beitrag #7






Gäste






Da gab's doch vor kurzem erst einen niederschmetternden Produkttest hier. Leider finde ich den nirgendwo. Auch nicht über die Suchfunktion.....Die muss man sowieso nicht verstehen oder???
Wenn diese Version genau die gleichen "Vorzüge" bietet...... lmfao.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Stefan
Beitrag 27.04.2005, 17:24
Beitrag #8



Gehört zum Inventar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 3.969
Mitglied seit: 27.03.2004
Mitglieds-Nr.: 522

Betriebssystem:
Windows 10 Pro x64
Virenscanner:
Emsisoft Anti-Malware
Firewall:
Router, Windows-Firewall



Meintest du diesen hier?


--------------------
Gruß
Stefan
--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PcVersteher
Beitrag 27.04.2005, 18:09
Beitrag #9



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 10.12.2003
Wohnort: Seit 23.07.08 Berlin
Mitglieds-Nr.: 267

Betriebssystem:
durchaus sinnvoll
Virenscanner:
Norton AV 21.0.2.1
Firewall:
Brain V.10 Final 2014



hallo zusammen

Habe grad mal die Beta auf meinem jungfräulichen Testsystem installiert.

-Installation ohne Probleme
-Nachladen von ca 55MB Updates etc
- 18 !!! in worten Achtzehn laufende Prozesse whistling.gif mit einem Verbrauch von ca. 70 MB RAM rolleyes.gif
-Systembelastung überraschend gering.
- Konfiguration sehr gut und umfangreich

Minus:

-keine Skalierbaren Meldungsfenster confused.gif
-keine Benutzerdefinierte Installation möglich

na mal sehen wie sich das so weiter entwickelt *g*

mfg PcVersteher

Der Beitrag wurde von PcVersteher bearbeitet: 27.04.2005, 18:09


--------------------
System: Foxconn AM2+ A79A-S,Netzteil:Be quiet Straight Power BQT E5 550W, QuadCore AMD Phenom II X4 Black Edition 965, 3900 MHz @Ultra Silent Luftkühlung @Coolink Corator DS +Scythe S-Flex@ 800RPM = 50°C-Volllast/Boinc/QMC, >100% QMC-stable!< 4x2GB Kingston HyperX DDR2 1066, Dualchannel, Sapphire HD 4850 PCIE @ Scythe Setsugen Rev. 2 ,Samsung Syncmaster P2770HD@1080P,Logitech Z640 5.1,Fritzbox 7390, Tastatur: Saitek Cyborg Keyboard, Maus: Saitek Cyborg Maus.
1 x Samsung SP 2504C(1x250GB), Hitachi HDS721010CLA332 1TB @ Skythe Quietdrive QSD-1000 , 1x Maxtor 120GB(Boot,Startplatte,WINXPSP3-Not/Reserve-System+Testsystem+Testsystem2), 1x Samsung SP 2504C (250GB) Extern, Backup: 1x 1TB Samsung U103I Eco Green, in ICYBOX @ eSATA
UPS/USV: Mustek Powermust 1000 USB

Ein Mensch muss nicht alles wissen , er muss nur wissen wo es steht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Poulsen_*
Beitrag 27.04.2005, 18:26
Beitrag #10






Gäste






QUOTE(Stefan @ 27.04.2005, 18:23)
Meintest du diesen hier?
[right][snapback]90467[/snapback][/right]

Jups der war's
Go to the top of the page
 
+Quote Post
PcVersteher
Beitrag 27.04.2005, 20:09
Beitrag #11



Wohnt schon fast hier
*****

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.026
Mitglied seit: 10.12.2003
Wohnort: Seit 23.07.08 Berlin
Mitglieds-Nr.: 267

Betriebssystem:
durchaus sinnvoll
Virenscanner:
Norton AV 21.0.2.1
Firewall:
Brain V.10 Final 2014



hallo zusammen

weitere Erfahrungen

Also alles auf maximale Sicherheit gestellt was geht.
keine Probleme oder Verlangsamung des System *grübel*

Dann HL2 und Counterstrike Source auf Public gespielt.... über ne Stunde ...
Keine Verlangsamung, keine lags ,Pink =70, also normal wie immer bei mir
keine Ruckler,keine ungewöhnlichen Meldungen oder andere Beeinträchtigungen confused.gif

bin überrascht ..., verwundert ..
Obwohl da 18 Hintergrundprozesse laufen ..... *grübel*
Wo sind die Haken ?
confused.gif

mfg PcVersteher


--------------------
System: Foxconn AM2+ A79A-S,Netzteil:Be quiet Straight Power BQT E5 550W, QuadCore AMD Phenom II X4 Black Edition 965, 3900 MHz @Ultra Silent Luftkühlung @Coolink Corator DS +Scythe S-Flex@ 800RPM = 50°C-Volllast/Boinc/QMC, >100% QMC-stable!< 4x2GB Kingston HyperX DDR2 1066, Dualchannel, Sapphire HD 4850 PCIE @ Scythe Setsugen Rev. 2 ,Samsung Syncmaster P2770HD@1080P,Logitech Z640 5.1,Fritzbox 7390, Tastatur: Saitek Cyborg Keyboard, Maus: Saitek Cyborg Maus.
1 x Samsung SP 2504C(1x250GB), Hitachi HDS721010CLA332 1TB @ Skythe Quietdrive QSD-1000 , 1x Maxtor 120GB(Boot,Startplatte,WINXPSP3-Not/Reserve-System+Testsystem+Testsystem2), 1x Samsung SP 2504C (250GB) Extern, Backup: 1x 1TB Samsung U103I Eco Green, in ICYBOX @ eSATA
UPS/USV: Mustek Powermust 1000 USB

Ein Mensch muss nicht alles wissen , er muss nur wissen wo es steht.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 28.04.2005, 06:26
Beitrag #12



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin zusammen!
Dass da 18 Prozesse im Hintergrund laufen finde ich auch immer wieder "erschreckend". Aber die meisten Prozesse verbrauchen ja nur sehr wenig RAM und Prozessorzeit. Anscheinend ist F-Secure "schlau" programmiert.

Das mit den skalierbaren Fenstern habe ich auch schon beim Support angemeckert. Mal schauen, was da passiert.

Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
donrayden
Beitrag 28.04.2005, 12:13
Beitrag #13



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 10.02.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 410

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
GData IS
Firewall:
GData IS



nachdem gestern ein software update gekommen ist, ruckelt opera ohne ende...

kannst du das bestätigen ntvolli?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 28.04.2005, 13:02
Beitrag #14



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin donrayden!

Das Opera-Problem hatte ich bei der ersten Beta. Nach dem ersten großen Update vom 20.04. hatte ich keine Probleme mehr...

Aber es scheint wirklich so, dass die Skandinavier Probleme miteinander haben whistling.gif
Das wäre echt blöde. Hatte gerade gehoft, dass dieses Opera-Problem nun aus der Welt sein sad.gif
Ich werde heute Abend mal mein Image im PEX aufspielen und melde mich dann!

Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 28.04.2005, 21:05
Beitrag #15



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin zusammen!

Kann ich nicht bestätigen. Auch nach dem großen Update (es handelt sich um eine vollkomen neue Programmversion) läuft Opera bei mir einwandfrei.

Glück gehabt. whistling.gif

Auch sonst kann ich keine Probleme feststellen. Lediglich der Systemstart dauert etwas länger.

Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
donrayden
Beitrag 30.04.2005, 16:34
Beitrag #16



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 10.02.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 410

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
GData IS
Firewall:
GData IS



soweit ich jetzt bemerkt habe, ist nicht opera der übeltäter, sondern mein musik programm itunes...itunes und f-secure in kombination scheinen für diese ungewöhnlichen ruckler zu sorgen... seltsam
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 30.04.2005, 17:03
Beitrag #17



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin zusammen!

iTunes nuckelt ja auch ganz ordentlich am Rechner..
In welchen Situationen treten die Ruckler denn auf?

Wie bist Du sonst mit PEX zufrieden?

Bis denn
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
donrayden
Beitrag 30.04.2005, 21:56
Beitrag #18



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 10.02.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 410

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
GData IS
Firewall:
GData IS



die ruckler treten die ganze zeit durchgehend auf, wenn ich itunes anhabe. Selbst itunes selber ruckelt ohne ende, wenn ich auf pause drücke dauert es dann schonmal 5 sekunden bis wirklich nichts mehr aus den boxen kommt. neuerdings dauert der start von itunes bis zu 30 minuten (!) , wenn der rechner schon nen paar stündchen läuft. auf jeden fall ultra nervig. an surfen ist dann schon gar nicht mehr zu denken

ansonsten schlägt sich pex wirklich hervorragend. ich liebe einfach die firewall von f-secure...ich habe auf jeden fall ein gutes gefühl dabei und kann immer gut sehen was geblockt wird und wo irgendwas passiert. die programme laufen alle einwandfrei (außer eben itunes) und auch bei spielen habe ich keine einbußen. spiele everquest2 und guild wars, bei beiden habe ich keinen fps einbruc. also gleiche performance wie bei bitdefender

Der Beitrag wurde von donrayden bearbeitet: 30.04.2005, 21:57
Go to the top of the page
 
+Quote Post
olli
Beitrag 01.05.2005, 14:23
Beitrag #19



Ist unverzichtbar
Gruppensymbol

Gruppe: Freunde
Beiträge: 5.267
Mitglied seit: 30.11.2003
Wohnort: Dortmund
Mitglieds-Nr.: 242

Betriebssystem:
Windows 10 Prof 64Bit
Virenscanner:
GData/ MS Defender
Firewall:
Router/ Windows 10



Moin donrayden!

Auch bin (fast) überzeugt von PEX. Ist schon klasse, dass nun Sypwarescanner auch dabei ist (der sogar ohne Performanceeinbußen permanet im Hintergrund läuft).
Man darf halt nur nicht in den Taskmanager sehen - sonst erschrickt man sich über die vielen Prozesse... whistling.gif )

Die Beta macht zur Zeit fast einen ausgereifteren Eindruck als BitDefender...
Und bis die Final erscheinen soll, sind es ja noch ein paar Wochen / Monate (laut Support "...during this summer...")

Ich würde den Bug mit ITunes auf jeden Fall an F-Secure melden. Das könnte sich sogar zweifach lohnen.
1) Die Lizenz wird dann auf jeden Fall schon mal um 2 Monate verlängert. Meine PEX-Lizenz läuft schon jetzt bis Mitte Juli smile.gif
2) F-Secure ist dann sehr bemüht den Fehler zu beseitigen - das liegt ja auch im Interesse aller Beteiligten.

Ich haber bisher auf jede Meiner Feedbacks oder Fehlermeldungen eine Antwort erhalten. Das kann zwar auch schon mal ein paar Tage dauer, spricht aber insgesamt für den Support.


@pcVersteher

Bist Du noch beim Betatest dabei?

Bis denne
Olli


--------------------
...und sonst bin ich mit einem VW T3 oder einer V-Strom unterwegs...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
donrayden
Beitrag 01.05.2005, 16:12
Beitrag #20



Kennt sich hier aus
***

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 217
Mitglied seit: 10.02.2004
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 410

Betriebssystem:
Windows 10 64bit
Virenscanner:
GData IS
Firewall:
GData IS



hallo ntvolli

den bug habe ich schon an f-secure geschickt wink.gif

ohne itunes läuft alles wie gewohnt sau schnell
Go to the top of the page
 
+Quote Post

4 Seiten V   1 2 3 > » 
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.08.2019, 06:29
Impressum